Prächtiges Blätterfarbenspiel mit einem Fächerahorn für Aalen – Baumschule Nielsen

Wir sind ein Familienunternehmen, welches in den Goldenen Zwanzigern gegründet wurde – die Baumschule Nielsen. Dadurch, dass wir zu einer großen Firma herangewachsen sind, bieten wir größtenteils Gartenpflanzen aus eigener Produktion an. Sie aus Aalen erhalten bei uns ein umfassendes Warenangebot, wie beispielsweise vielerlei unterschiedliche Zwerg-Nadelgehölze, Echinacea- und Rhododendron-Sorten und rund über 100 verschiedenartige Sorten des japanischen Ahorns. Mit seinen bunten Ahorn-Blättern schmückt der Fächerahorn Ihren Garten.

Neben einer beachtlichen Auswahl an Pflanzen, welche auf der 7 1/2 Hektar weiten Fläche gezogen werden, ist auch eine präzise kompetente Konsultation in dem Dienstleistungsangebot enthalten. Unserer Kundschaft offerieren wir eine hohe Qualität, um höchste Zufriedenstellung zu gewährleisten. Dies steht für die Baumschule Nielsen ganz oben auf der Liste und auch Sie aus Aalen oder Kempten bekommen das Beste. Wir stellen infolge dessen exklusiv Gartenpflanzen nach den Gütebestimmungen für Baumschulen her


Vorteile unserer Baumschule

Wir sind eine erfahrene Baumschule für Aalen, welche Ihnen einige Vorteile bietet:

  • Diverse Arten und Sorten
  • Eigenproduktionen
  • Verschiedene Farben und Größen
  • japanischer Ahorn als Spezialisierung
  • Versand quer durch Europa
  • Zufriedenheit und Leistung sind unser Bestreben
  • Kontakt zum Kunden
  • Intensive Beratungen
  • Züchtung nach Kundenwunsch
  • Unser Wissen möchten wir verbreiten

Finden sie in uns den richtigen Ansprechpartner für ihre Belange. Wir freuen uns auf Sie!

Schöne herbstliche Färbung – der grazile Fächerahorn für Aalen

Der Fächerahorn (Acer palmatum) kommt ursprünglich aus Japan, wo er schon seit vielen Jahren in der herkömmlichen Gestaltung des Gartens angewendet wird. Mit seiner intensiven Färbung in gelben und roten Tönen sorgt der Fächerahorn für eine verführende Farbenpracht. Deshalb wird er mittlerweile von jede Menge Besitzern heimischer Gärten aus der Stadt Aalen oder Kempten respektiert. 1-5 Meter ist die durchschnittliche Wuchshöhe eines Fächerahorns. Selten kann der Fächerahorn 8 m hoch werden. Die Form des Wachsens dieses Fächerahorns ist ausgesprochen kompakt, wodurch der Fächerahorn in jedem Garten Platz findet. Die Blätter des Fächerahorns wirken buchstäblich zart und sind fingerartig gelappt. Die Ursprungsfarbe des Fächerahorns war grün. Mittlerweile sind mehr als 100 unterschiedliche Sorten mit verschiedenfarbigen Blättern vorhanden, welche Sie von Gelb bis Dunkelrot in den diversen Tönungenn wählen können. Bei dem Hauseingang oder neben einem Gartenteich, sind Optionen an der ddieses großartige Element schön zur Geltung kommt. Weil er nicht über tief in den Erdboden greifende Faserwurzeln verfügt, kann er genauso fruchtbar mit anderen Pflanzen zusammengetan werden.

Der Fächerahorn für Aalen – die akkurate Instandhaltung

Respektieren Sie bei der Wahl eines Standortes Ihres Fächerahorns, dass der Farbton von dem Laub von der Sonneneinstrahlung abhängig ist. Eine grüne Farbe tritt zum Beispiel bei roten und gelben Blättern im Schatten auf. Sonnen einige Stunden am Tag lässt dementsprechend den Blick auf rotes oder gelbes Blattwerk zu.

Bei zu starker Sonnenstrahlung erhalten die Blätter einen Sonnenbrand, aus welchem Grund Sie sich idealerweise für einen nur zur Hälfte schattigen, geschützten entscheiden sollten. Einen neutralen bis leicht sauren pH-Wert muss der Boden haben. Eine Vermeidung von Staunässe beim Begießen ist essentiell, da ansonsten die Wurzeln Schäden erleiden. Winterhart ist genauso im unseren Angebot der Fächerahorn, aber kann es bei trockenen, kalten Wintern zu Komplikationen kommen.

Zur Sicherheit sollte der Fächerahorn immerhin am Anfang im Winter bei starker Kälte und sonnigem Wetter mit einem Bettlaken, Schattennetz oder Wintervlies vor übermäßiger Sonneneinstrahlung geschützt werden. Die Zellen entfrosten sich tagsüber und frieren über nachts ohne Sonne ein. Dies sorgt in der Rinde für Spannungen und Frostrisse zeigen sich. Damit Sie das heilsame Wachstum der Pflanzen unterstützen, verwenden Sie in der Stadt Aalen oder Kempten Ihren Dünger bei Ihrem Ahorn im Frühling nicht zu oft.

Die Herbstfärbung bei einer dürren Pflanze, wie auch die Winterhärte kann von übermäßig viel Dünger geprägt werden. Ein Schnitt des Baumes ist bei jungen Pflanzen oftmals notwendig. Ein Baumschnitt ist bei einem älteren Ahorn nur einfach korrigierend vonnöten. Kränkliche Stellen sollten in Kürze abgeschnitten werden. Baumschule Nielsen: beste Qualität bei Pflanzen für beständige Freude Einen Beitrag zu der Robustheit Ihres Ahorns bewirken Sie aus Aalen oder Kempten bereits beim Kauf. Wenden Sie sich an die Baumschule Nielsen. Die Baumschule Nielsen produziert die Gesamtheit der Gartenpflanzen entsprechend der Gütebestimmungen für Baumschulen. Damit Sie eine lange Zeit Vergnügen an Ihrem Gartenmitbewohner haben, verkaufen wir Ihnen veredelte Gehölze mit hoher Qualität. Bei Fragen melden Sie sich bei uns.