Ein traumhaftes Blätterfarbspiel – Fächerahorn für Braunschweig aus der Baumschule Nielsen

In den 20er Jahren wurde das Familienunternehmen, die Baumschule Nielsen, gegründet. Unsere Pflanzen werden inzwischen in erster Linie aus eigener Produktion angeboten und wir sind zu einer großen Firma herangewachsen. Sie aus der Stadt Braunschweig werden bei uns eine umfassende Auswahl finden, wie zum Beispiel eine Menge verschiedene Echinacea- und Rhododendron-Sorten, Zwerg-Nadelgehölze und rund über 100 verschiedene Typen des aus Japan stammenden Ahorns. Mit seinen farbenfrohen Ahorn-Blättern dekoriert der Fächerahorn Ihre Grünanlage.

Neben einer enormen Auswahl an Gartenpflanzen, welche auf unserer 7 1/2 Hektar großen Fläche gezogen werden, ist ebenso eine detaillierte kompetente Konsultation in unserem Serviceangebot enthalten. Wir bieten Ihnen aus Braunschweig oder Kiel eine hohe Qualität, um der Kundschaft höchste Zufriedenstellung sicherzustellen. Dies steht für das Team der Baumschule Nielsen an oberster Stelle. Deswegen empfangen Sie von uns Pflanzen, die hinsichtlich der Gütebestimmungen für Baumschulen produziert wurden.


Vorteile unserer Baumschule

Wir sind eine erfahrene Baumschule für Braunschweig, welche Ihnen einige Vorteile bietet:

  • Diverse Arten und Sorten
  • Eigenproduktionen
  • Verschiedene Farben und Größen
  • japanischer Ahorn als Spezialisierung
  • Versand quer durch Europa
  • Zufriedenheit und Leistung sind unser Bestreben
  • Kontakt zum Kunden
  • Intensive Beratungen
  • Züchtung nach Kundenwunsch
  • Unser Wissen möchten wir verbreiten

Finden sie in uns den richtigen Ansprechpartner für ihre Belange. Wir freuen uns auf Sie!

Graziler Fächerahorn für Braunschweig – schöne herbstliche Färbung

Schon seit etlichen Jahren wird der Fächerahorn (Acer palmatum) in der herkömmlichen Gestaltung des Gartens in Japan eingesetzt. Aus der Stadt Braunschweig oder Kiel wissen etliche Inhaber von heimischen Gärten den Fächerahorn mittlerweile ebenfalls besonders zu schätzen, weil er mit seinen auffälligen Farben in roten und gelben Tönen für ein verführendes Farbenmeer sorgt. Selten kann der Fächerahorn eine Wuchshöhe von acht Metern erlangen. Grundsätzlich erlangt der Fächerahorn eine Höhe von ein bis fünf Metern. Die Wuchsform dieses Ahorns ist ausgesprochen verdichtet, wodurch er in jedem Garten einen Platz bekommt. Die Blätter des Fächerahorns wirken buchstäblich zart und sind fingerartig gelappt. Die urnsprüngliche Farbe des Fächerahorns war grün. Die Anzahl der verschiedenen Typen mit verschiedenfarbigen Blättern hat sich extrem erhöht. Sie können in den vielfältigen Nuancenn von Dunkelrot bis Gelb wählen. Neben einem Gartenteich oder bei dem Eingang des Hauses, sind Möglichkeiten an der ddiese bemerkenswerte Komponente schön zur Geltung kommt. Mit alternativen Pflanzen zusammengetan werden kann er fruchtbar, weil er nicht tief in den Untergrund greifende Faserwurzeln besitzt.

Fächerahorn für Braunschweig – die passende Instandhaltung

Die Auswahl Wahl des Ortes Ihres Fächerahorns ist angesichts der variablen Farbe des Laubes basierend auf der Sonneneinstrahlung maßgeblich. Zum Beispiel vergrünen gelbes und rotes Blattwerk im Regelfall im Schatten. Das Gewächs sollte ein paar Stunden täglich direktes Sonnenlicht bekommen, wenn Sie einen Blick auf rotes oder gelbes Blattwerk lieber mögen.

Das Blattwerk verbrennt bei zu praller Sonneneinwirkung, weshalb es sich anbietet sich für einen nur zur Hälfte schattigen, geschützten Fleck zu entscheiden. Der Boden sollte einen neutralen bis hin zu leicht sauren pH-Wert haben. Beim Bewässern gilt es, Staunässe abzuwenden, da sonst die Wurzeln zu Schaden kommen. Bei uns ist der Fächerahorn auch winterhart, jedoch weist er Schwächen mit ziemlich kalten, trockenen Wintern auf.

In den ersten Jahren ist es ratsam den Fächerahorn immerhin mit einem Bettlaken, Schattennetz oder einem Wintervlies bei sonnigem Wetter und im Winter, bei Kälte zu behüten. Die Zellen frieren über nachts ohne Sonne ein und tauen während des Tages durch die Sonneneinstrahlung wieder auf. In der Rinde werden dadurch Frostrisse sichtbar. Im Frühling ist es ratsam Ihren Ahorn in der Stadt Braunschweig oder Kiel mäßig zu düngen, damit das gesunde Pflanzenwachstum gefördert wird.

Sowohl die herbstliche Färbung bei dürr gehaltenen Pflanzen, wie auch die Winterhärte wird von übermäßig viel Dünger beeinflusst. Häufig ist bei einer jüngeren Pflanze ein Schnitt des Baumes essenziell. Je älter die Pflanzen werden, desto gleichmäßiger wächst die Pflanze und ein Schnitt ist nur noch einfach zum Korrigieren notwendig. In Kürze abgeschnitten werden sollten kranke Stellen. Baumschule Nielsen: beste Qualität bei Pflanzen für permanente Freude Die Langlebigkeit legen Sie Sie aus Braunschweig oder Kiel bereits beim Erwerb fest. Gemäß der Gütebestimmungen für Baumschulen verkaufen wir unsere Gartenpflanzen. Kontaktieren Sie sich aus diesem Grund bei dem Kauf von einem Fächerahorn die Baumschule Nielsen. Sie werden durch unsere veredelten Gehölze mit hoher Qualität eine lange Zeit Freude an Ihrer neuen Pflanze haben. Wir stehen Ihnen natürlich ständig mit Freude für Fragen von Ihnenzur Verfügung.