Großartiges Farbspiel der Blätter Fächerahorn für Cuxhaven aus der Baumschule Nielsen

Die Baumschule Nielsen ist eine Familienfirma, die in den 1920er Jahren gegründet wurde. Unsere Pflanzen werden inzwischen größtenteils eigenhändig erzeugt und wir sind zu einer großen Firma geworden. Sie aus der Stadt Cuxhaven werden bei uns ein umfangreiches Warenangebot erhalten, wie zum Beispiel etliche unterschiedliche Zwerg-Nadelgehölze, Rhododendron- und Echinacea-Sorten und rund über einhundert verschiedenartige Sorten von dem japanischen Ahorn. Der Fächerahorn ist ein Typ, der mit den farbenfrohen Blättern für ein reizendes Farbenspiel in Ihrem Garten sorgt.

Auf der 7 1/2 Ha weiten Fläche empfangen Sie ein beträchtliches Warenangebot an Gartenpflanzen. Des Weiteren empfangen Sie in unserem Dienstleistungsangebot eine ausführlich fachliche Beratung. Wir offerieren Ihnen aus der Stadt Cuxhaven oder Bergkamen eine hohe Qualität, um der Kundschaft höchste Zufriedenheit sicherzustellen. Dies steht für die Baumschule Nielsen ganz oben auf der Liste. Nach den Gütebestimmungen für Baumschulen werden dementsprechend unsere Gartenpflanzen erzeugt.


Vorteile unserer Baumschule

Wir sind eine erfahrene Baumschule für Cuxhaven, welche Ihnen einige Vorteile bietet:

  • Diverse Arten und Sorten
  • Eigenproduktionen
  • Verschiedene Farben und Größen
  • japanischer Ahorn als Spezialisierung
  • Versand quer durch Europa
  • Zufriedenheit und Leistung sind unser Bestreben
  • Kontakt zum Kunden
  • Intensive Beratungen
  • Züchtung nach Kundenwunsch
  • Unser Wissen möchten wir verbreiten

Finden sie in uns den richtigen Ansprechpartner für ihre Belange. Wir freuen uns auf Sie!

Ansehnliche herbstliche Färbung – der grazile Fächerahorn für Cuxhaven

In Japan wird der Fächerahorn auch Acer palmatum bereits seit Jahrhunderten in der klassischen Gartengestaltung eingesetzt. Allerhand Besitzer von heimischen Gärten aus der Stadt Cuxhaven oder Bergkamen wissen den Fächerahorn inzwischen ebenso sehr zu schätzen, weil er mit seinen ausgeprägten Farben in roten und gelben Tönen ein verführendes Farbenmeer bewirkt. Der Fächerahorn erreicht gewöhnlich eine Höhe von ein bis fünf, kann in außergewöhnlichen Fällen jedoch auch abweichen. Platz hat der Fächerahorn dank der verdichteten Form des Wachsens in jedem noch so gedrungenem Garten. Regelrecht zart wirken die fingerartig gelappten Blätter des Fächerahorns. Damals war der Fächerahorn grün. Die Zahl der verschiedenen Typen mit verschiedenfarbigen Blättern hat sich enorm erhöht. Sie können in den vielfältigen Schattierungenn von Dunkelrot bis Gelb wählen. Bei dem Hauseingang oder neben dem Gartenteich, sind Möglichkeiten an der ddieses eindrucksvolle Element schön zum Ausdruck kommt. Er kann genauso fruchtbar mit zusätzlichen Pflanzen kombiniert werden, da er nicht über tief in die Erde wachsende Wurzeln hat verfügt.

Fächerahorn für Cuxhaven – die akkurate Pflege

Die Auswahl Wahl eines Ortes Ihres Fächerahorns ist durch die flexible Färbung des Laubes basierend auf der Sonneneinstrahlung maßgeblich. Bspw. vergrünen rotes und gelbes Blattwerk meist im Schatten. Die Aussicht auf rotes oder gelbes Laub wird folglich durch direktes Sonnenlicht einige Stunden täglich garantiert.

Die Blätter verbrennen bei zu praller Sonne , weshalb es sich anbietet sich für einen geschützten, nur zur Hälfte schattigen Ort zu entscheiden. Im Boden sollte ein neutraler bis hin zu leicht saurer pH-Wert herrschen. Beim Begießen gilt es, Staunässe zu verhindern, da andernfalls die Wurzeln Schäden erleiden. Winterhart ist auch bei uns der Fächerahorn, aber kann es bei kalten, trockenen Wintern zu Komplikationen kommen.

Im Winter, bei Kälte und sonnigem Wetter muss der Fächerahorn zumindest in den ersten Jahren mit einem Bettlaken, Schattennetz oder Wintervlies vor übermäßiger Sonneneinstrahlung geschützt werden. Die Rinde erwärmt sich während des Tages über die Sonneneinstrahlung. Sowie abends die Sonne verschwindet gefrieren diese erneut. Dies sorgt in der Borke für einige Spannungen und sogenannte Frostrisse zeigen sich. Benutzen Sie in Cuxhaven oder Bergkamen Ihren Dünger bei Ihrem Ahorn im Frühling moderat, um das vollwertige Wachstum der Pflanzen zu begünstigen.

Die Herbstfärbung bei dürren Pflanzen, als auch die Winterhärte kann von übermäßig viel Dünger beeinflusst werden. Häufig ist bei jungen Pflanzen ein Schnitt des Baumes essentiell. Je älter das Gewächs werden, desto ausgeglichener wächst der Ahorn und ein Baumschnitt ist bloß noch einfach korrigierend nötig. Es ist ratsam gesundheitlich angegriffene Triebe zeitnah abzutrennen. Die beste Qualität bei Pflanzen für persistentes Wohlgefallen – Baumschule Nielsen Die Widerstandsfähigkeit legen Sie Sie aus der Stadt Cuxhaven oder Bergkamen schon bei dem Kauf fest. Wenden Sie sich deshalb bei der Anschaffung eines Fächerahorns an die Baumschule Nielsen, die sämtliche Gartenpflanzen nach den Gütebestimmungen für Baumschulen verkauft. Gehölze mit Veredelung und mit hoher Qualität verkaufen wir Ihnen, wodurch Sie lange Begeisterung an Ihrer neuen Pflanze haben. Für Fragen kontaktieren Sie uns.