Fächerahorn für Darmstadt aus der Baumschule Nielsen ein phantastisches Farbenspiel der Blätter

In den 1920er Jahren wurde das Familienunternehmen, die Baumschule Nielsen, etabliert. Inzwischen sind wir ein großer Betrieb, welcher Gartenpflanzen in erster Linie aus eigener Produktion verkauft. Falls Sie aus der Stadt Darmstadt oder Herne kommen, werden bei uns ein umfangreiches Warenangebot finden, wie zum Beispiel viele unterschiedliche Zwerg-Nadelgehölze, Rhododendron- und Echinacea-Sorten und rund über 100 verschiedene Arten von dem japanischen Ahorn. Der Fächerahorn ist ein Typ, welcher mit seinen mehrfarbigen Ahorn-Blättern einen attraktiven Garten bewirkt.

Auf dem 7 1/2 Hektar großen Boden empfangen Sie eine beträchtliche Auswahl an Gartenpflanzen. Obendrein bekommen Sie in unserem Dienstleistungsangebot eine präzise fachliche Beratung. Mit der Absicht der Kundschaft größte Zufriedenheit zu gewährleisten, bieten wir Ihnen aus der Stadt Darmstadt oder Herne beste Qualität. Das steht für das Team der Baumschule Nielsen ganz oben auf der Liste. Wir produzieren deswegen exklusiv Gartenpflanzen nach Gütebestimmungen für Baumschulen


Vorteile unserer Baumschule

Wir sind eine erfahrene Baumschule für Darmstadt, welche Ihnen einige Vorteile bietet:

  • Diverse Arten und Sorten
  • Eigenproduktionen
  • Verschiedene Farben und Größen
  • japanischer Ahorn als Spezialisierung
  • Versand quer durch Europa
  • Zufriedenheit und Leistung sind unser Bestreben
  • Kontakt zum Kunden
  • Intensive Beratungen
  • Züchtung nach Kundenwunsch
  • Unser Wissen möchten wir verbreiten

Finden sie in uns den richtigen Ansprechpartner für ihre Belange. Wir freuen uns auf Sie!

Edeler Fächerahorn für Darmstadt mit schöner herbstliche Färbung

Schon seit etlichen Jahren wird der Fächerahorn auch Acer palmatum in der herkömmlichen Gartengestaltung im Land Japan eingesetzt. Jede Menge Besitzer heimischer Gärten aus Darmstadt oder Herne schätzen den Fächerahorn mittlerweile ebenso sehr, da er mit seinen ausgeprägten Farben in gelben und roten Farbtönen eine verführende Farbenpracht bewirkt. Selten kann der Fächerahorn 8 m hoch werden. Üblicherweise wird der Fächerahorn ein bis fünf m hoch. Aufgrund der kompakten Wuchsform findet der Fächerahorn in jedem noch so kleinem Garten Platz. Der Fächerahorn hat fingerartig gelappte und buchstäblich zarte Blätter. Die urnsprüngliche Farbe des Fächerahorns ist grün. Sie haben die Chance in den abwechslungsreichsten Abstufungenn von Dunkelrot bis Gelb auszuwählen, da es mittlerweile mehr als 100 verschiedenartige Typen mit unterschiedlichfarbigen Blättern gibt. Beim Eingang des Hauses oder neben einem Gartenteich, sind Möglichkeiten an der ddiese beachtliche Komponente zum Ausdruck kommt. Mit anderen Pflanzen zusammengetan werden kann er gut, da er nicht tief in den Erdboden wachsende Faserwurzeln hat.

Die passende Instandhaltung – Fächerahorn fürDarmstadt

Planen Sie bei der Wahl des Standortes Ihres Fächerahorns mit ein, dass der Farbton von dem Laub von der Sonneneinstrahlung abhängig ist. Rote und gelbe Blätter vergrünen im Schatten meist. Tägliche Sonneneinstrahlung lässt dementsprechend einen Blick auf rotes oder gelbes Laub zu.

Das Blattwerk verbrennt bei zu praller Sonne , aus welchem Grund es ratsam ist sich für einen geschützten, halbschattigen Fleck zu entscheiden. Der pH-Wert des Bodens muss leicht sauer bis hin zu neutral betragen. Staunässe bewirkt Schäden an den Wurzeln. Ebendiese gilt es beim Gießen abzuwenden. Winterhart ist auch bei uns der Fächerahorn, aber kann es bei trockenen, ausgeprägt kalten Wintern zu Komplikationen kommen.

Ein Schattennetz, Wintervlies oder Bettlaken sind in den ersten Jahren angebrachte Hilfsmittel bei sonnigem Wetter und im Winter, bei tiefen Minusgraden. Die Rinde wärmt sich während des Tages über die Sonne auf. Sobald am Abend die Sonne verschwindet frieren diese erneut ein. Das sorgt in der Borke für einige Spannungen und Frostrisse zeigen sich. Im Frühling sollten Sie Ihren Ahorn in der Stadt Darmstadt oder Herne moderat düngen, damit das heilsame Pflanzenwachstum gefördert wird.

Die Intensität der Herbstfärbung und die Winterhärte werden beeinflusst davon, wie oft man düngen. Häufig grundlegend ist ein Baumschnitt bei einer jungen Pflanze. Ein Baumschnitt ist bei einem älteren Ahorn ausschließlich noch einfach korrigierend vonnöten. Zeitnah entfernt werden müssen gesundheitlich angegriffene Stellen. Beste Pflanzenqualität für persistente Freude – die Baumschule Nielsen Eine Mitwirkungen zur Robustheit des Ahorns leisten Sie aus der Stadt Darmstadt oder Herne schon beim Kauf. Nach den Gütebestimmungen für Baumschulen bieten wir unsere Pflanzen an. Wenden Sie sich aus diesem Grund bei der Anschaffung eines Fächerahorns an uns. Veredelte Gehölze mit hoher Qualität verkaufen wir Ihnen, damit Sie eine lange Zeit Vergnügen an Ihrer neuen Pflanze haben. Wir stehen Ihnen logischerweise ständig gern für Fragen zur Verfügung.