Mit einem Fächerahorn für Dortmund von der Baumschule Nielsen ein unglaubliches Blätterfarbspiel

In den Goldenen Zwanzigern wurde der Familienbetrieb, die Baumschule Nielsen, ins Leben gerufen. Unsere Pflanzen werden inzwischen vornehmlich selbst erzeugt und wir sind zu einem großen Betrieb herangewachsen. Für den Fall, dass Sie aus der Stadt Dortmund oder Essen kommen, bekommen bei uns ein umfassendes Warenangebot, wie beispielsweise vielerlei verschiedenartige Rhododendron- und Echinacea-Sorten, Zwerg-Nadelgehölze und rund über einhundert verschiedene Arten des japanischen Ahorns. Ihr Garten wird durch den Fächerahorn, mit seinen bunten Blättern, farbenfroh geschmückt.

Sowohl eine detaillierte kompetente Beratung, als auch eine außerordentliche Auswahl an Pflanzen, die sich auf dem 7 1/2 Hektar weiten Boden erstreckt, ist in unserem Serviceangebot enthalten. Mit der Absicht dem Kundenkreis größte Zufriedenstellung zu gewährleisten, stellen wir Ihnen aus der Stadt Dortmund oder Essen eine hohe Qualität zur Verfügung. Das hat für das Team der Baumschule Nielsen Vorrang. Hinsichtlich der Gütebestimmungen für Baumschulen werden dementsprechend unsere Pflanzen produziert.


Vorteile unserer Baumschule

Wir sind eine erfahrene Baumschule für Dortmund, welche Ihnen einige Vorteile bietet:

  • Diverse Arten und Sorten
  • Eigenproduktionen
  • Verschiedene Farben und Größen
  • japanischer Ahorn als Spezialisierung
  • Versand quer durch Europa
  • Zufriedenheit und Leistung sind unser Bestreben
  • Kontakt zum Kunden
  • Intensive Beratungen
  • Züchtung nach Kundenwunsch
  • Unser Wissen möchten wir verbreiten

Finden sie in uns den richtigen Ansprechpartner für ihre Belange. Wir freuen uns auf Sie!

Der zierliche Fächerahorn für Dortmund – schöne Herbstfärbung

Der Fächerahorn auch Acer palmatum stammt eigentlich aus Japan, wo er schon seit etlichen Jahren in der herkömmlichen Gartengestaltung benutzt wird. Mit seiner auffälligen Färbung in roten und gelben Tönen bewirkt der Fächerahorn ein verführendes Farbenmeer. Deswegen wird er inzwischen von allerhand Inhabern heimischer Gärten aus Dortmund oder Essen geschätzt. Selten kann der Fächerahorn eine Wuchshöhe von acht Metern erreichen. Üblicherweise wird der Fächerahorn 1-5 m hoch. Die Form des Wachsens dieses Ahorns ist ausgesprochen eng gepackt, wodurch er in jedem Garten Platz hat. Regelrecht zierlich sehen die fingerartig gelappten Blätter des Ahorns aus. Damals war der Fächerahorn grün. Sie haben die Option in den verschiedensten Abstufungenn von Dunkelrot bis Gelb zu wählen, da es mittlerweile hunderte verschiedene Typen mit unterschiedlichfarbigen Blättern gibt. In dem Garten an der Terrasse, neben dem Gartenteich oder beim Eingang des Hauses, kommt dieses beachtliche Element im Besonderen zum Ausdruck. Er kann auch gut mit sonstigen Pflanzen kombiniert werden, da er nicht über tief in den Erdboden greifende Faserwurzeln besitzt.

Fächerahorn für Dortmund – die akkurate Instandhaltung

Die Sonneneinstrahlung prägt die Färbung des Laubes, weswegen die Wahl des Standortes von Ihrem Fächerahorn grundlegend ist. In der Dunkelheit wird rotes und gelbes Blattwerk meistens grün beziehungsweise vergrünen. Präferieren Sie den Blick auf gelbe oder rote Blätter, sollte die Pflanze einige Stunden täglich Sonnenlicht erhalten.

Ein halbschattiger und geschützter Fleck ist optimal, damit das Blattwerk bei zu praller Sonnenstrahlung keinen Sonnenbrand bekommt. Der Boden muss einen neutralen bis hin zu leicht sauren pH-Wert haben. Die Wurzeln werden bei Staunässe beschädigt, wieso sorgsames Besprengen wesentlichist. Bei trockenen, sehr kalten Wintern weist der Ahorn Probleme auf. Grundsätzlich hat er aber die Eigenschaft winterhart zu sein.

Im Winter, bei tiefen Minusgraden und sonnigem Wetter muss der Ahorn mindestens in den ersten paar Jahren mit einem Schattennetz, Wintervlies oder Bettlaken vor massiver Sonneneinstrahlung behütet werden. Die Rinde erwärmt sich tagsüber über die Sonne. Sobald am Abend die Sonne wieder verschwindet frieren diese wieder ein. Durch Spannungen entstehen demzufolge Frostrisse in der Borke. Düngen Sie Ihren Ahorn in der Stadt Dortmund im Frühling gemäßigt, um das vollwertige Wachstum der Pflanzen zu helfen.

Die Winterhärte und gleichermaßen die herbstliche Färbung kann bei einer dürren Pflanze von zu viel Dünger beeinflusst werden. Bei jungen Pflanzen ist häufig ein Baumschnitt notwendig. Die Pflanze wächst von Jahr zu Jahr gleichförmiger und Schnitte werden bloß einfach zum Korrigieren notwendig. Es ist angebracht gesundheitlich angegriffene Triebe in Kürze zu entfernen. Baumschule Nielsen: beste Qualität bei Pflanzen für beständige Euphorie Eine Mitwirkungen zur Robustheit Ihrer Pflanze bewirken Sie aus Dortmund oder Essen bereits beim Erwerb. Wenden Sie sich an die Baumschule Nielsen. Die Baumschule Nielsen produziert die Gesamtheit der Gartenpflanzen nach den Gütebestimmungen für Baumschulen. Damit Sie lange Vergnügen an Ihrer neuen Pflanze haben, bieten wir Ihnen Gehölze mit Veredelung und mit hoher Qualität. Für Fragen kontaktieren Sie uns.