Prächtiges Blätterfarbenspiel Fächerahorn für Düsseldorf aus der Baumschule Nielsen

Die Baumschule Nielsen ist ein Familienunternehmen, welches seine Wurzeln in den Goldenen Zwanzigern hat. Unsere Gartenpflanzen werden inzwischen vorrangig aus eigener Produktion und wir sind zu einem großen Unternehmen herangewachsen. Sie aus Düsseldorf werden bei uns ein weitreichendes Warenangebot bekommen, wie bspw. etliche verschiedene Zwerg-Nadelgehölze, Rhododendron- und Echinacea-Sorten und rund über 100 verschiedenartige Typen des japanischen Ahorns. Der Fächerahorn ist ein Typ, der mit seinen mehrfarbigen Ahorn-Blättern eine hinreißende Grünanlage bewirkt.

Auf unserer siebeneinhalb Hektar großen Fläche finden Sie ein beträchtliches Sortiment an Gartenpflanzen. Zusätzlich bekommen Sie in unserem Serviceangebot eine ausführlich kompetente Beratung. Vorrang hat für die Baumschule Nielsen der Anspruch, Ihnen aus der Stadt Düsseldorf oder Dortmund die beste Qualität zu bieten, mit der Absicht unserer Kundschaft extreme Zufriedenstellung zu zusichern. Auf Grund dessen empfangen Sie bei uns Gartenpflanzen, die hinsichtlich der berufsständischen Gütebestimmungen für Baumschulen hergestellt wurden.


Vorteile unserer Baumschule

Wir sind eine erfahrene Baumschule für Düsseldorf, welche Ihnen einige Vorteile bietet:

  • Diverse Arten und Sorten
  • Eigenproduktionen
  • Verschiedene Farben und Größen
  • japanischer Ahorn als Spezialisierung
  • Versand quer durch Europa
  • Zufriedenheit und Leistung sind unser Bestreben
  • Kontakt zum Kunden
  • Intensive Beratungen
  • Züchtung nach Kundenwunsch
  • Unser Wissen möchten wir verbreiten

Finden sie in uns den richtigen Ansprechpartner für ihre Belange. Wir freuen uns auf Sie!

Der grazile Fächerahorn für Düsseldorf – ansehnliche Herbstfärbung

In Japan wird der Fächerahorn auch Acer palmatum schon seit Jahrhunderten in der konventionellen Gartengestaltung herangezogen. Mit seinen auffälligen Farben in gelben und roten Farbtönen bewirkt der Fächerahorn eine verführende Farbenpracht. Aus diesem Grund wird er mittlerweile von jede Menge Besitzern von heimischen Gärten aus Düsseldorf oder Dortmund respektiert. Der Fächerahorn erreicht typischerweise eine Höhe von 1-5, kann jedoch auch abweichen. Platz bekommt er dank der komprimierten Form des Wachsens in jedem noch so kleinem Garten. Der Fächerahorn hat fingerartig gelappte und geradezu zierliche Blätter. Die urnsprüngliche Farbe des Fächerahorns ist grün. Die Zahl der unterschiedlichen Typen mit unterschiedlichfarbigen Blättern hat sich immens erhöht. Sie können in den diversen Nuancenn von Gelb bis Dunkelrot wählen. Dieses beeindruckende Element kommt im Garten an der Terrasse, neben dem Gartenteich oder bei dem Eingang des Hauses im Besonderen schön zur Geltung. Da er nicht über tief in die Erde greifende Faserwurzeln verfügt, kann er genauso gut mit alternativen Pflanzen kombiniert werden.

Der Fächerahorn für Düsseldorf – die akkurate Instandhaltung

Die Wahl Auswahl eines Ortes Ihres Fächerahorns ist angesichts der veränderlichen Farbe von dem Laub basierend auf der Einstrahlung der Sonne maßgeblich. Ohne Sonneneinstrahlung wird rotes und gelbes Blattwerk meist grün bzw. vergrünen. Favorisieren Sie einen Blick auf gelbes oder rotes Laub, dann ist es ratsam, dass die Pflanze wenige Stunden am Tag Sonneneinstrahlung erfährt.

Im Idealfall entscheiden Sie sich für einen halbschattigen, geschützten Fleck, wodurch das Blattwerk bei zu praller Sonneneinwirkung keinen Sonnenbrand bekommt. Der Boden sollte einen neutralen bis hin zu leicht sauren pH-Wert haben. Bei dem Besprengen gilt es, Staunässe zu unterbinden, weil anderenfalls die Wurzeln beschädigt werden. Winterhart ist genauso im unseren Angebot der Fächerahorn, jedoch kann es bei ziemlich kalten, trockenen Wintern zu Komplikationen kommen.

Zur Sicherheit muss der Fächerahorn zumindest am Anfang bei sonnigem Wetter und im Winter, bei tiefen Minusgraden mit einem Schattennetz, Wintervlies oder Bettlaken vor massiver Sonneneinstrahlung beschützt werden. Die Zellen tauen tagsüber auf und frieren über über die Nacht ohne Sonne ein. Das sorgt in der Borke für einige Belastungen und Frostrisse zeigen sich. Eine gesunde Unterstützung des Wachstums der Pflanzen ist durch mäßiges Düngen Ihres Ahorns in der Stadt Düsseldorf oder Dortmund möglich.

Die Winterhärte und genauso die herbstliche Färbung kann bei einer dürren Pflanze von übermäßig viel Dünger geprägt werden. Oftmals ist bei einer jüngeren Pflanze ein Schnitt des Baumes essenziell. Ein Baumschnitt ist bei einer älteren Pflanze ausschließlich einfach zum Korrigieren nötig. Zeitnah abgeschnitten werden müssen kränkliche Stellen. Baumschule Nielsen: beste Qualität bei Pflanzen für persistente Euphorie Sie aus der Stadt Düsseldorf können schon beim Kauf Ihres enorm zur Robustheit Ihrer Pflanze beitragen. Gemäß der Gütebestimmungen für Baumschulen bieten wir die Pflanzen an. Wenden Sie sich deshalb bei der Anschaffung eines Fächerahorns an uns. Wir offerieren Ihnen veredelte Gehölze mit hoher Qualität, sodass Sie eine lange Zeit Begeisterung an Ihrem Gartenmitbewohner haben. Zur Verfügung stehen wir Ihnen logischerweise immer für Fragen.