Fächerahorn für Frankfurt am Main aus der Baumschule Nielsen – ein traumhaftes Farbspiel der Blätter

In den 20er Jahren wurde unsere Familienfirma, die Baumschule Nielsen, ins Leben gerufen. Indem wir zu einer großen Firma herangewachsen sind, verkaufen wir in erster Linie Pflanzen, die wir selbst produziert haben. Eine weitreichende Auswahl, wie viele verschiedene Zwerg-Nadelgehölze, Rhododendron- und Echinacea-Sorten und rund über 100 verschiedene Arten des japanischen Ahorns können Sie aus Frankfurt am Main oder Stuttgart bei uns erhalten. Für ein verlockendes Farbspiel sorgt der Fächerahorn mit den mehrfarbigen Ahorn-Blättern in Ihrer Grünanlage.

Neben dem enormen Sortiment an Gartenpflanzen, welches auf dem 7 1/2 Ha weiten Grund gezogen werden, gehört genauso eine detaillierte fachliche Konsultation zu unserem Dienstleistungsangebot. Wir bieten Ihnen aus Frankfurt am Main oder Stuttgart eine hohe Qualität, mit der Absicht dem Kundenkreis größte Zufriedenheit zu garantieren. Dies hat für die Baumschule Nielsen Priorität. Wir stellen infolge dessen exklusiv Pflanzen nach den berufsständischen Gütebestimmungen für Baumschulen her


Vorteile unserer Baumschule

Wir sind eine erfahrene Baumschule für Frankfurt am Main, welche Ihnen einige Vorteile bietet:

  • Diverse Arten und Sorten
  • Eigenproduktionen
  • Verschiedene Farben und Größen
  • japanischer Ahorn als Spezialisierung
  • Versand quer durch Europa
  • Zufriedenheit und Leistung sind unser Bestreben
  • Kontakt zum Kunden
  • Intensive Beratungen
  • Züchtung nach Kundenwunsch
  • Unser Wissen möchten wir verbreiten

Finden sie in uns den richtigen Ansprechpartner für ihre Belange. Wir freuen uns auf Sie!

Der zierliche Fächerahorn für Frankfurt am Main mit stilvoller herbstliche Färbung

Bereits seit vielen Jahren wird der Fächerahorn (Acer palmatum) in der traditionellen Gartengestaltung im Land Japan herangezogen. Mit seinen starken Farben in roten und gelben Farbtönen bewirkt der Fächerahorn eine bezaubernde Farbenpracht. Deswegen wird er inzwischen von jede Menge Inhabern von heimischen Gärten aus der Stadt Frankfurt am Main oder Stuttgart geschätzt. In außergewöhnlichen Fällen kann der Fächerahorn acht Meter hoch werden. Meistens wird der Fächerahorn ein bis fünf Meter hoch. Die Form des Wachsens dieses Fächerahorns ist extrem eng gepackt, wodurch er in jedem Garten Platz bekommt. Der Ahorn hat fingerartig gelappte und buchstäblich zierliche Blätter. Der Fächerahorn war damals grün. Sie haben die Möglichkeit in den unterschiedlichsten Tönungenn von Dunkelrot bis Gelb auszuwählen, da es inzwischen 100 und mehr unterschiedliche Typen mit unterschiedlichfarbigem Blattwerk gibt. Dieses großartige Element kommt im Garten an der Terrasse, neben dem Gartenteich oder bei dem Hauseingang im Besonderen schön zum Ausdruck. Weil er nicht über tief in die Erde greifende Wurzeln verfügt, kann er gleichermaßen gut mit alternativen Pflanzen zusammengetan werden.

Der Fächerahorn für Frankfurt am Main – die akkurate Instandhaltung

Die Farbe des Laubes hängt mit der Einstrahlung der Sonne zusammen. Deswegen wird Ihnen geraten bei der Auswahl des Ortes Ihres Fächerahorns achtzugeben. Eine grüne Färbung tritt z. B. bei roten und gelben Blättern im Schatten auf. Tägliches, direktes Sonnenlicht lässt dementsprechend den Blick auf rote oder gelbe Blätter zu.

Ein halbschattiger und geschützter Fleck ist optimal, wodurch das Blattwerk keinen Sonnenbrand bekommt. Neutral bis hin zu leicht sauer muss der pH-Wert des Bodens betragen. Eine Vermeidung von Staunässe bei dem Begießen ist wesentlich, da anderenfalls Schäden an den Wurzeln stattfinden. Bei trockenen, sehr kalten Wintern weist der Fächerahorn Probleme auf. Im Grunde hat er aber die Eigenschaft winterhart zu sein.

Zum Schutz sollte der Fächerahorn mindestens am Anfang bei sonnigem Wetter und im Winter, bei tiefen Minusgraden mit einem Bettlaken, Schattennetz oder einem Wintervlies vor übermäßiger Sonneneinstrahlung behütet werden. Wärmt die Sonne tagsüber die Borke auf, entfrosten sich die Zellen und frieren schnell wieder ein sowie am Abend die Sonne verschwindet. Dadurch entstehen Frostrisse in der Rinde durch Belastungen. Um das heilsame Pflanzenwachstum zu fördern, benutzen Sie in der Stadt Frankfurt am Main oder Stuttgart Ihren Dünger bei Ihrem Ahorn im Frühling gemäßigt.

Die herbstliche Färbung und auch die Winterhärte kann bei einer mager gehaltenen Pflanze von einem übermäßigem Einsatz an Dünger geprägt werden. Ein Baumschnitt ist bei jungen Pflanzen oft grundlegend. Ein Schnitt ist bei einer älteren Pflanze ausschließlich einfach korrigierend nötig. Der Schnitt von kranken Stellen sollte zeitnah erfolgen. Die Baumschule Nielsen: beste Qualität bei Pflanzen für dauerhafte Begeisterung Die Langlebigkeit bestimmen Sie aus der Stadt Frankfurt am Main oder Stuttgart bereits bei dem Erwerb. Wenden Sie sich an uns. Die Baumschule Nielsen verkauft sämtliche Gartenpflanzen entsprechend der Gütebestimmungen für Baumschulen. Damit Sie lange Vergnügen an Ihrem Gartenmitbewohner haben, offerieren wir Ihnen veredelte Gehölze mit hoher Qualität. Zur Verfügung stehen wir Ihnen natürlich ständig für Fragen.