Atemberaubendes Blätterfarbenspiel mit einem Fächerahorn für Hennef – Baumschule Nielsen

Die Familienfirma, die Baumschule Nielsen, wurde in den Goldenen Zwanzigern ins Leben gerufen. Inzwischen bieten wir vorwiegend Gartenpflanzen aus eigener Produktion an und sind zu einer großen Firma geworden. Rund über 100 verschiedenartige Typen des japanischen Ahorns und eine Menge verschiedene Rhododendron- und Echinacea-Sorten, Zwerg-Nadelgehölze können Sie aus Hennef oder Stade bei uns empfangen. Ihr Garten wird durch den Fächerahorn, mit seinen farbenfrohen Ahorn-Blättern, bunt dekoriert.

Abgesehen von dem unglaublichen Sortiment an Gartenpflanzen, welches sich auf der 7 1/2 Hektar großen Fläche erstreckt, gehört auch eine präzise fachliche Beratung zu dem Dienstleistungsangebot. Dem Kundenkreis offerieren wir eine hohe Qualität, um größte Zufriedenstellung sicherzustellen. Dies steht für das Team der Baumschule Nielsen an oberster Stelle und auch Sie aus der Stadt Hennef oder Stade erhalten das Beste. Deswegen bekommen Sie von uns Gartenpflanzen, welche nach den berufsständischen Gütebestimmungen für Baumschulen produziert wurden.


Vorteile unserer Baumschule

Wir sind eine erfahrene Baumschule für Hennef, welche Ihnen einige Vorteile bietet:

  • Diverse Arten und Sorten
  • Eigenproduktionen
  • Verschiedene Farben und Größen
  • japanischer Ahorn als Spezialisierung
  • Versand quer durch Europa
  • Zufriedenheit und Leistung sind unser Bestreben
  • Kontakt zum Kunden
  • Intensive Beratungen
  • Züchtung nach Kundenwunsch
  • Unser Wissen möchten wir verbreiten

Finden sie in uns den richtigen Ansprechpartner für ihre Belange. Wir freuen uns auf Sie!

Graziöser Fächerahorn für Hennef – ästhetische Herbstfärbung

Der Fächerahorn auch Acer palmatum stammt eigentlich aus Japan, wo er bereits seit Jahrhunderten in der gebräuchlichen Gestaltung des Gartens herangezogen wird. Diverse Eigentümer von heimischen Gärten aus der Stadt Hennef oder Stade wissen den Fächerahorn inzwischen ebenfalls besonders zu schätzen, da er mit seinen intensiven Farben in gelben und roten Tönen für ein verführendes Farbenmeer sorgt. Der Fächerahorn erreicht grundsätzlich eine Höhe von 1-5, kann in ungewöhnlichen Fällen jedoch auch 8 m hoch werden. In jedem noch so gedrungenem Garten bekommt er durch seine kompakte Wuchsform Platz. Die Blätter des Fächerahorns wirken buchstäblich zierlich und sind fingerartig gelappt. Damals war der Fächerahorn grün. In den unterschiedlichen Nuancenn von Dunkelrot bis Gelb können Sie die abwechslungsreichen Typen auswählen. Neben einem Gartenteich oder beim Eingang des Hauses, sind Möglichkeiten an der ddiese beachtliche Komponente schön zur Geltung kommt. Tief in die Erde wachsende Wurzeln besitzt er nicht, wodurch er genauso gut mit anderen Pflanzen zusammengetan werden kann.

Der Fächerahorn für Hennef – die richtige Instandhaltung

Die Sonneneinstrahlung prägt die Färbung des Laubes, weswegen die Auswahl eines Ortes Ihres Fächerahorns entscheidend ist. Eine grüne Farbe tritt zum Beispiel bei rotem und gelbem Blattwerk in der Dunkelheit auf. Der Baum sollte ein paar Stunden am Tag Sonnenlicht erfahren, für den Fall, dass Sie einen Blick auf gelbe oder rote Blätter werfen wollen.

Bei zu praller Sonneneinwirkung kann das Blattwerk einen Sonnenbrand erhalten, aus welchem Grund Sie im besten Fall einen geschützten, halbschattigen Standort auswählen sollten. Der pH-Wert im Boden sollte leicht sauer bis hin zu neutral sein. Staunässe bewirkt Schäden an den Wurzeln. Ebendiese gilt es beim Begießen abzuwenden. Winterhart ist genauso bei uns der Fächerahorn, jedoch kann es bei kalten, trockenen Wintern zu Komplikationen kommen.

Im Winter, bei Kälte und sonnigem Wetter sollte der Fächerahorn zumindest am Anfang mit einem Bettlaken, Schattennetz oder einem Wintervlies vor starker Sonneneinstrahlung geschützt werden. Die Zellen tauen während des Tages auf und gefrieren nachts. Durch Belastungen entstehen als Folge Frostrisse in der Borke. Im Frühjahr sollten Sie Ihren Ahorn in Hennef oder Stade mäßig düngen, damit das vollwertige Pflanzenwachstum gefördert wird.

Benutzen Sie zu viel Dünger, entstehen eventuell Probleme bei der Winterhärte und genauso die Herbstfärbung wirkt bei dürren Pflanzen stärker. Ein Baumschnitt ist bei einer jungen Pflanze oftmals essenziell. Das Wachstum wird mit den Jahren gleichförmiger und Baumschnitte werden ausschließlich einfach korrigierend erforderlich. Es ist ratsam gesundheitlich angegriffene Triebe zeitnah abzutrennen. Beste Qualität bei Pflanzen für beständiges Wohlgefallen – die Baumschule Nielsen Schon beim Kauf Ihres Fächerahorns haben Sie die Option aus Hennef viel zur Beständigkeit Ihrer Pflanze beizusteuern. Wenden Sie sich an die Baumschule Nielsen. Wir verkaufen sämtliche Pflanzen gemäß der Gütebestimmungen für Baumschulen. Sie werden durch unsere Gehölze mit Veredelung und hoher Qualität eine lange Zeit Wohlgefallen an Ihrer neuen Pflanze haben. Für Fragen stehen wir Ihnen natürlicherweise jederzeit mit Freude zur Verfügung.