Fächerahorn für Hildesheim von der Baumschule Nielsen – ein wunderbares Farbspiel der Blätter

Wir sind ein Familienbetrieb, welcher in den Goldenen Zwanzigern gegründet wurde – die Baumschule Nielsen. Mittlerweile sind wir ein großes Unternehmen, welches Pflanzen in erster Linie selbst produziert. Sie aus Hildesheim werden bei uns ein umfassendes Sortiment erhalten, wie bspw. zahlreiche unterschiedliche Rhododendron- und Echinacea-Sorten, Zwerg-Nadelgehölze und rund über einhundert verschiedene Sorten des aus Japan stammenden Ahorns. Ihre Grünanlage wird durch den Fächerahorn, mit seinen mehrfarbigen Ahorn-Blättern, mehrfarbig dekoriert.

Auf der 7 1/2 Hektar weiten Fläche empfangen Sie ein beachtenswertes Warenangebot an Pflanzen. Zusätzlich empfangen Sie in unserem Serviceangebot eine präzise kompetente Beratung. Wir bieten Ihnen aus Hildesheim oder Cottbus beste Qualität, um der Kundschaft größte Zufriedenheit zu zusichern. Das hat für die Baumschule Nielsen Priorität. Gartenpflanzen, welche hinsichtlich der Gütebestimmungen für Baumschulen produziert wurden erhalten Sie deshalb von uns.


Vorteile unserer Baumschule

Wir sind eine erfahrene Baumschule für Hildesheim, welche Ihnen einige Vorteile bietet:

  • Diverse Arten und Sorten
  • Eigenproduktionen
  • Verschiedene Farben und Größen
  • japanischer Ahorn als Spezialisierung
  • Versand quer durch Europa
  • Zufriedenheit und Leistung sind unser Bestreben
  • Kontakt zum Kunden
  • Intensive Beratungen
  • Züchtung nach Kundenwunsch
  • Unser Wissen möchten wir verbreiten

Finden sie in uns den richtigen Ansprechpartner für ihre Belange. Wir freuen uns auf Sie!

Zierlicher Fächerahorn für Hildesheim mit stilvoller Herbstfärbung

Im Land Japan wird der Fächerahorn auch Acer palmatum bereits seit Jahrhunderten in der klassischen Gestaltung des Gartens eingesetzt. Der Fächerahorn gewinnt in der Stadt Hildesheim oder Cottbus immer mehr an Wichtigkeit, da er mit seinen ausgeprägten Farben in gelben und roten Tönen für ein verführendes Farbenmeer sorgt. Grundsätzlich beträgt die Höhe des Fächerahorns 1-5 Meter, kann jedoch auch abschweifen. Auf Grund der verdichteten Wuchsform hat der Ahorn in jedem noch so kleinem Garten einen Platz. Die Blätter des Fächerahorns sehen regelrecht zierlich aus und sind fingerartig gelappt. Die Ursprungsfarbe des Fächerahorns war grün. Inzwischen gibt es hunderte unterschiedliche Typen mit verschiedenfarbigen Blättern, die Sie von Gelb bis Dunkelrot in den vielfältigen Nuancenn auswählen können. Beim Eingang des Hauses oder neben dem Gartenteich, sind Optionen an der ddiese eindrucksvolle Komponente zur Geltung kommt. Mit sonstigen Pflanzen kombiniert werden kann er gut, da er nicht tief in die Erde wachsende Faserwurzeln besitzt.

Die passende Pflege – der Fächerahorn fürHildesheim

Die Färbung von dem Laub ist abhängig von der Einstrahlung der Sonne. Deswegen wird Ihnen geraten bei der Auswahl des Standortes Ihres Fächerahorns achtzugeben. Eine grüne Färbung tritt z. B. bei rotem und gelbem Blattwerk ohne Sonneneinstrahlung auf. Tägliches Sonnenlicht ermöglicht folglich einen Blick auf rotes oder gelbes Laub.

Die Blätter verbrennen bei zu praller Sonneneinwirkung, weshalb es sich anbietet einen geschützten, halbschattigen Ort auszuwählen. Einen neutralen bis hin zu leicht sauren pH-Wert muss der Boden haben. Die Wurzeln werden bei Staunässe beschädigt, aus welchem Grund behutsames Bewässern geraten wird. Bei kalten, trockenen Wintern hat der Fächerahorn seine Schwierigkeiten. In der Regel ist er aber winterhart.

Ein Schattennetz, Wintervlies oder ein Bettlaken sind in den ersten Jahren ratsame Hilfsmittel bei sonnigem Wetter und im Winter bei Kälte. Die Zellen entfrosten sich tagsüber und gefrieren über Nacht ohne Sonne. Das bewirkt in der Borke Spannungen und Frostrisse zeigen sich. Um das heilsame Pflanzenwachstum zu unterstützen, düngen Sie Ihren Ahorn in der Stadt Hildesheim oder Cottbus im Frühling nicht zu oft.

Die Intensität der Herbstfärbung und die Winterhärte sind beeinflusst von der Häufigkeit des Düngens. Oftmals notwendig ist ein Baumschnitt bei einer jungen Pflanze. Je älter die Pflanzen werden, desto gleichmäßiger wächst die Pflanze und ein Baumschnitt ist bloß leicht zum Korrigieren erforderlich. Die Beschneidung von gesundheitlich angegriffenen Stellen sollte in Kürze erfolgen. Die beste Pflanzenqualität für permanentes Wohlgefallen – die Baumschule Nielsen Sie aus Hildesheim können schon bei dem Erwerb Ihres enorm zu der Beständigkeit der Pflanze beisteuern. Wenden Sie sich deshalb für den Erwerb von einem Fächerahorn an die Baumschule Nielsen, welche alle Pflanzen entsprechend der Gütebestimmungen für Baumschulen produziert. Wir offerieren Ihnen Gehölze mit Veredelung und mit hoher Qualität, sodass Sie lange Begeisterung an Ihrer neuen Pflanze haben. Wir stehen logischerweise immer gerne für Fragen von Ihnenzur Verfügung.