Fächerahorn für Karlsruhe aus der Baumschule Nielsen ein wunderbares Blätterfarbenspiel

Die Baumschule Nielsen ist eine Familienfirma, welche ihre Wurzeln in den Goldenen Zwanzigern hat. Inzwischen sind wir zu einer großen Firma geworden, die Gartenpflanzen mehrheitlich aus eigener Produktion anbietet. Für den Fall, dass Sie aus Karlsruhe oder Mannheim sind, bekommen bei uns ein umfangreiches Warenangebot, wie bspw. eine Menge unterschiedliche Rhododendron- und Echinacea-Sorten, Zwerg-Nadelgehölze und rund über einhundert verschiedenartige Sorten von dem japanischen Ahorn. Ein hinreißendes Farbenspiel bewirkt der Fächerahorn mit den bunten Ahorn-Blättern in Ihrem Garten.

Auf der 7 1/2 Hektar großen Fläche empfangen Sie eine beachtenswerte Auswahl an Gartenpflanzen. Zusätzlich bekommen Sie in unserem Dienstleistungsangebot eine detaillierte kompetente Beratung. Mit der Absicht der Kundschaft größte Zufriedenheit sicherzustellen, stellen wir Ihnen aus der Stadt Karlsruhe oder Mannheim beste Qualität zur Verfügung. Dies hat für das Team der Baumschule Nielsen Vorrang. Deswegen bekommen Sie von uns Pflanzen, welche in Einklang mit den Gütebestimmungen für Baumschulen erzeugt wurden.


Vorteile unserer Baumschule

Wir sind eine erfahrene Baumschule für Karlsruhe, welche Ihnen einige Vorteile bietet:

  • Diverse Arten und Sorten
  • Eigenproduktionen
  • Verschiedene Farben und Größen
  • japanischer Ahorn als Spezialisierung
  • Versand quer durch Europa
  • Zufriedenheit und Leistung sind unser Bestreben
  • Kontakt zum Kunden
  • Intensive Beratungen
  • Züchtung nach Kundenwunsch
  • Unser Wissen möchten wir verbreiten

Finden sie in uns den richtigen Ansprechpartner für ihre Belange. Wir freuen uns auf Sie!

Stilvolle herbstliche Färbung – der edele Fächerahorn für Karlsruhe

Ursprünglich stammt der Fächerahorn (Acer palmatum) aus Japan. Dort wird er bereits seit vielen Jahren in der konventionellen Gartengestaltung angewendet. Mit seiner starken Färbung in gelben und roten Tönen bewirkt der Fächerahorn eine verführende Farbenpracht. Aus diesem Grund wird er inzwischen von allerhand Besitzern von heimischen Gärten aus der Stadt Karlsruhe oder Mannheim respektiert. Meist beträgt die Höhe des Fächerahorns ein bis fünf Meter, kann jedoch auch abweichen. In jedem Garten bekommt der Ahorn mittels eng gepackter Wuchsform Platz. Die Blätter des Ahorns sind fingerartig gelappt und wirken regelrecht zierlich. Die Ursprungsfarbe des Fächerahorns ist grün. Die Anzahl der unterschiedlichen Sorten mit unterschiedlichfarbigen Blättern hat enorm zugenommen. Sie können in den abwechslungsreichen Abstufungenn von Gelb bis Dunkelrot auswählen. Dieses eindrucksvolle Element kommt im Garten an der Terrasse, neben dem Gartenteich oder beim Hauseingang im Besonderen zum Ausdruck. Da er nicht über tief in die Erde greifende Wurzeln verfügt, kann er gleichermaßen gut mit zusätzlichen Pflanzen kombiniert werden.

Fächerahorn für Karlsruhe – die akkurate Instandhaltung

Die Wahl Auswahl des Standortes von Ihrem Fächerahorn ist durch die flexible Farbe des Laubes basierend auf der Einstrahlung der Sonne entscheidend. Rote und gelbe Blätter vergrünen in der Dunkelheit im Regelfall. Bevorzugen Sie den Blick auf gelbe oder rote Blätter, dann sollte der Baum ein paar Stunden am Tag direkte Sonnen erfahren.

Die Blätter verbrennen bei zu praller Sonnenstrahlung, weshalb es ratsam ist sich für einen geschützten, halbschattigen Ort zu entscheiden. Leicht sauer bis hin zu neutral muss der pH-Wert im Boden sein. Bei dem Bewässern ist es wesentlich, Staunässe abzuwenden, weil andernfalls die Wurzeln zu Schaden kommen. Der Fächerahorn ist ebenfalls bei uns winterhart, hat jedoch Schwierigkeiten mit trockenen, sehr kalten Wintern.

Ein Schattennetz, Wintervlies oder Bettlaken sind in den ersten Jahren angebrachte Maßnahmen bei sonnigem Wetter und im Winter bei tiefen Minusgraden. Die Rinde wärmt sich tagsüber über die Sonne auf. Sobald abends die Sonne wieder verschwindet gefrieren diese wieder. In der Rinde werden folglich sogenannte Frostrisse sichtbar. Verwenden Sie in Karlsruhe oder Mannheim Ihren Dünger bei Ihrem Ahorn im Frühling mäßig, um das heilsame Wachstum der Pflanzen zu helfen.

Wird übermäßig viel gedüngt, entstehen möglicherweise Probleme bei der Winterhärte und genauso die herbstliche Färbung wirkt bei dürr gehaltenen Pflanzen stärker. Bei jungen Pflanzen ist häufig ein Schnitt des Baumes erforderlich. Der Ahorn wächst mit der Zeit gleichmäßiger und Schnitte werden bloß einfach zum Korrigieren erforderlich. Es ist angebracht gesundheitlich angegriffene Äste in Kürze abzuschneiden. Die beste Qualität bei Pflanzen für permanente Euphorie – die Baumschule Nielsen Bereits bei dem Kauf eines Fächerahorns haben Sie die Möglichkeit aus Karlsruhe enorm zur Langlebigkeit des Ahorns beizutragen. Die Gesamtheit der Pflanzen anbietet die Baumschule Nielsen gemäß der Gütebestimmungen für Baumschulen. Wenden Sie sich aus diesem Grund bei dem Kauf eines Fächerahorns an uns. Gehölze mit Veredelung und hoher Qualität verkaufen wir Ihnen, wodurch Sie eine lange Zeit Vergnügen an Ihrer neuen Pflanze haben. Wir stehen Ihnen erwartungsgemäß jederzeit mit Vergnügen für Fragen von Ihnenzur Verfügung.