Fächerahorn für Oberhausen von der Baumschule Nielsen – ein fantastisches Blätterfarbenspiel

Unser Familienbetrieb, die Baumschule Nielsen, wurde in den 20er Jahren ins Leben gerufen. Inzwischen sind wir ein großer Betrieb, welcher Gartenpflanzen in erster Linie eigenhändig produziert. Eine umfassende Auswahl, wie viele unterschiedliche Rhododendron- und Echinacea-Sorten, Zwerg-Nadelgehölze und rund über 100 verschiedene Typen von dem japanischen Ahorn können Sie aus der Stadt Oberhausen oder Erfurt bei uns finden. Ihre Grünanlage wird durch den Fächerahorn, mit seinen mehrfarbigen Blättern, mehrfarbig schön gemacht.

Unser Dienstleistungsangebot enthält neben dem beachtlichen Sortiment an Gartenpflanzen, welches auf unserer siebeneinhalb Hektar großen Fläche gezogen wird, genauso eine fachliche Konsultation. All unseren Kunden stellen wir eine hohe Qualität zur Verfügung, mit der Absicht größte Zufriedenheit zu garantieren. Dies hat für das Team der Baumschule Nielsen Priorität und auch Sie aus Oberhausen oder Erfurt empfangen das Beste. Wir stellen auf Grund dessen exklusiv Pflanzen nach den berufsständischen Gütebestimmungen für Baumschulen her


Vorteile unserer Baumschule

Wir sind eine erfahrene Baumschule für Oberhausen, welche Ihnen einige Vorteile bietet:

  • Diverse Arten und Sorten
  • Eigenproduktionen
  • Verschiedene Farben und Größen
  • japanischer Ahorn als Spezialisierung
  • Versand quer durch Europa
  • Zufriedenheit und Leistung sind unser Bestreben
  • Kontakt zum Kunden
  • Intensive Beratungen
  • Züchtung nach Kundenwunsch
  • Unser Wissen möchten wir verbreiten

Finden sie in uns den richtigen Ansprechpartner für ihre Belange. Wir freuen uns auf Sie!

Stilvolle herbstliche Färbung – der zarte Fächerahorn für Oberhausen

In Japan wird der Fächerahorn auch Acer palmatum bereits seit etlichen Jahren in der traditionellen Gartengestaltung eingesetzt. Aus der Stadt Oberhausen oder Erfurt würdigen diverse Besitzer von heimischen Gärten den Fächerahorn inzwischen ebenfalls besonders, da er mit seiner intensiven Färbung in gelben und roten Tönen ein bezauberndes Farbenmeer bewirkt. In außergewöhnlichen Fällen kann der Fächerahorn 8 m hoch werden. Üblicherweise wird der Fächerahorn ein bis fünf m hoch. Einen Platz findet der Ahorn zufolge der verdichteten Wuchsform in jedem Garten. Die Blätter des Fächerahorns wirken regelrecht zierlich und sind fingerartig gelappt. Der Fächerahorn war damals grün. In den unterschiedlichen Schattierungenn von Dunkelrot bis Gelb können Sie die diversen Sorten auswählen. Neben dem Gartenteich oder bei dem Hauseingang, sind Optionen an der ddiese beeindruckende Komponente schön zum Ausdruck kommt. Über tief in den Untergrund greifende Wurzeln verfügt er nicht, wodurch er genauso gut mit alternativen Pflanzen kombiniert werden kann.

Fächerahorn für Oberhausen – die richtige Pflege

Respektieren Sie bei der Auswahl des Ortes Ihres Fächerahorns, dass der Farbton von dem Laub mit der Sonneneinstrahlung zusammenhängt. Beispielsweise vergrünen rotes und gelbes Blattwerk vornehmlich ohne Sonneneinstrahlung. Ein Blick auf gelbe oder rote Blätter wird folglich durch Sonnen wenige Stunden täglich gewährleistet.

Bei zu praller Sonneneinwirkung erhalten die Blätter einen Sonnenbrand, weswegen Sie im Idealfall einen geschützten, halbschattigen Fleck auswählen sollten. Einen leicht sauren bis neutralen pH-Wert sollte der Boden haben. Ein Meiden von Staunässe bei dem Begießen ist wesentlich, denn andernfalls Schäden an den Wurzeln stattfinden. Der Fächerahorn ist auch bei uns winterhart, hat jedoch Schwierigkeiten mit sehr kalten, trockenen Wintern.

Zum Schutz sollte der Ahorn zumindest in den ersten Jahren bei sonnigem Wetter und im Winter bei Kälte mit einem Schattennetz, Wintervlies oder Bettlaken vor zu starker Sonneneinstrahlung geschützt werden. Erwärmt die Sonne während des Tages die Rinde, tauen die Zellen auf und frieren geschwind wieder ein sowie am Abend die Sonne verschwindet. Dies bewirkt in der Borke Belastungen und führt zu sogenannten Frostrisse. Düngen Sie Ihren Ahorn in Oberhausen im Frühjahr mäßig, damit das gesunde Pflanzenwachstum begünstigt wird.

Sowohl die herbstliche Färbung bei einer mageren Pflanze, wie auch die Winterhärte kann von zu viel Dünger beeinflusst werden. Bei jüngeren Pflanzen ist oft ein Schnitt des Baumes grundlegend. Die Voraussetzung von Baumschnitten veringert sich über die Jahre, denn diese sind später ausschließlich noch leicht zum Korrigieren erforderlich. Die Entfernung von kranken Stellen sollte zeitnah geschehen. Die beste Qualität bei Pflanzen für dauerhafte Freude – die Baumschule Nielsen Sie aus der Stadt Oberhausen können schon beim Kauf eines enorm zur Beständigkeit des Ahorns beitragen. Wenden Sie sich an uns. Die Baumschule Nielsen verkauft die Gesamtheit der Pflanzen entsprechend der Gütebestimmungen für Baumschulen. Damit Sie eine lange Zeit Vergnügen an Ihrer neuen Pflanze haben, offerieren wir Ihnen veredelte Gehölze mit hoher Qualität. Zur Verfügung stehen wir Ihnen selbstverständlich ständig für Fragen.