Fächerahorn für Paderborn von der Baumschule Nielsen ein wunderbares Farbenspiel der Blätter

Wir sind eine Familienfirma, welche ihre Wurzeln in den 20er Jahren hat – die Baumschule Nielsen. Inzwischen sind wir ein großer Betrieb, der Gartenpflanzen vorrangig selbst erzeugt. Sie aus der Stadt Paderborn werden bei uns ein weitreichendes Warenangebot finden, wie zum Beispiel viele unterschiedliche Rhododendron- und Echinacea-Sorten, Zwerg-Nadelgehölze und rund über 100 verschiedenartige Typen von dem japanischen Ahorn. Ihre Grünanlage wird durch den Fächerahorn, mit seinen mehrfarbigen Blättern, farbenfroh ausgeschmückt.

Auf unserer 7 1/2 Hektar großen Fläche empfangen Sie ein beachtliches Sortiment an Pflanzen. Darüber hinaus empfangen Sie in unserem Serviceangebot eine detaillierte fachliche Konsultation. Der Kundschaft stellen wir beste Qualität zur Verfügung, mit der Absicht extreme Zufriedenheit sicherzustellen. Das hat für die Baumschule Nielsen Priorität und auch Sie aus Paderborn oder Regensburg bekommen das Beste. In Einklang mit den berufsständischen Gütebestimmungen für Baumschulen werden insofern unsere Gartenpflanzen hergestellt.


Vorteile unserer Baumschule

Wir sind eine erfahrene Baumschule für Paderborn, welche Ihnen einige Vorteile bietet:

  • Diverse Arten und Sorten
  • Eigenproduktionen
  • Verschiedene Farben und Größen
  • japanischer Ahorn als Spezialisierung
  • Versand quer durch Europa
  • Zufriedenheit und Leistung sind unser Bestreben
  • Kontakt zum Kunden
  • Intensive Beratungen
  • Züchtung nach Kundenwunsch
  • Unser Wissen möchten wir verbreiten

Finden sie in uns den richtigen Ansprechpartner für ihre Belange. Wir freuen uns auf Sie!

Graziöser Fächerahorn für Paderborn – schöne herbstliche Färbung

In Japan wird der Fächerahorn auch Acer palmatum bereits seit vielen Jahren in der konventionellen Gartengestaltung verwendet. Mit seinen ausgeprägten Farben in roten und gelben Farbtönen sorgt der Fächerahorn für eine verführende Farbenpracht. Aus diesem Grund wird er mittlerweile von diversen Inhabern heimischer Gärten aus der Stadt Paderborn oder Regensburg gewürdigt. Üblicherweise beträgt die Höhe des Fächerahorns 1-5 Meter, kann in ungewöhnlichen Fällen aber auch 8 m hoch werden. In jedem noch so gedrungenem Garten hat der Fächerahorn mittels verdichteter Wuchsform Platz. Der Fächerahorn hat fingerartig gelappte und geradezu zierliche Blätter. Grün ist der Fächerahorn ursprünglich. Die Zahl der verschiedenartigen Typen mit verschiedenfarbigen Blättern hat deutlich zugenommen. Sie können in den verschiedenen Schattierungenn von Gelb bis Dunkelrot wählen. In dem Garten an der Terrasse, beim Hauseingang oder neben einem Gartenteich, kommt diese beeindruckende Komponente insbesondere zur Geltung. Über tief in den Untergrund wachsende Faserwurzeln verfügt er nicht, wodurch er genauso fruchtbar mit alternativen Pflanzen zusammengetan werden kann.

Der Fächerahorn für Paderborn – die adäquate Pflege

Der Farbton des Laubes hängt mit der Einstrahlung der Sonne zusammen. Aus diesem Grund wird Ihnen geraten bei der Auswahl des Standortes von Ihrem Fächerahorn aufzupassen. Rotes und gelbes Blattwerk vergrünt im Schatten meistens. Ein Blick auf gelbes oder rotes Blattwerk wird folglich durch direkte Sonnen einige Stunden am Tag sichergestellt.

Ein halbschattiger und geschützter Standort ist optimal, damit die Blätter bei zu praller Sonnenstrahlung keinen Sonnenbrand erhalten. Einen neutralen bis hin zu leicht sauren pH-Wert sollte der Boden haben. Bei dem Bewässern gilt es, eine Staunässe zu verhindern, weil sonst Schäden an den Wurzeln stattfinden. Bei uns ist der Fächerahorn auch winterhart, jedoch hat er Probleme mit trockenen, kalten Wintern.

Zur Sicherheit sollte der Ahorn wenigstens in den ersten Jahren bei sonnigem Wetter und im Winter bei starker Kälte mit einem Bettlaken, Schattennetz oder einem Wintervlies vor übermäßiger Sonneneinstrahlung geschützt werden. Die Borke erwärmt sich während des Tages über die Sonneneinstrahlung. Sobald abends die Sonne verschwindet gefrieren diese erneut. Folglich entstehen Frostrisse in der Rinde durch Belastungen. Düngen Sie Ihren Ahorn in der Stadt Paderborn im Frühjahr mäßig, damit das heilsame Pflanzenwachstum begünstigt wird.

Die Intensität der Herbstfärbung und die Winterhärte sind geprägt von der Häufigkeit des Düngens. Bei jungen Pflanzen ist oft ein Baumschnitt grundlegend. Der Ahorn wächst mit den Jahren gleichförmiger und Schnitte werden bloß einfach korrigierend nötig. Es ist ratsam gesundheitlich angegriffene Triebe in Kürze abzutrennen. Baumschule Nielsen – beste Pflanzenqualität für langanhaltendes Wohlgefallen Sie aus Paderborn können bereits bei dem Kauf Ihres viel zu der Langlebigkeit der Pflanze beisteuern. Kontaktieren Sie sich aus diesem Grund bei der Anschaffung von einem Fächerahorn die Baumschule Nielsen, die sämtliche Pflanzen nach den Gütebestimmungen für Baumschulen bezieht. Sodass Sie lange Vergnügen an Ihrem neuen Gartenmitbewohner haben, bieten wir Ihnen Gehölze mit Veredelung und mit hoher Qualität. Bei Fragen melden Sie sich bei uns.