Ein phantastisches Farbspiel der Blätter – Fächerahorn für Passau von der Baumschule Nielsen

Die Familienfirma, die Baumschule Nielsen, wurde in den 20er Jahren ins Leben gerufen. Inzwischen sind wir ein großer Betrieb, welcher Pflanzen mehrheitlich eigenhändig erzeugt. Wenn Sie aus Passau oder Kleve kommen, werden bei uns ein weitreichendes Warenangebot finden, wie bspw. zahlreiche verschiedene Echinacea- und Rhododendron-Sorten, Zwerg-Nadelgehölze und rund über 100 verschiedenartige Sorten des japanischen Ahorns. Ihr Garten wird mithilfe des Fächerahorns, mit seinen farbenfrohen Ahorn-Blättern, bunt dekoriert.

Abgesehen von dem beachtenswerten Sortiment an Gartenpflanzen, welches auf unserem siebeneinhalb Hektar weiten Grund gezogen wird, ist ebenso eine präzise fachliche Beratung in dem Serviceangebot enthalten. Dem Kundenkreis stellen wir eine hohe Qualität zur Verfügung, um höchste Zufriedenheit zu garantieren. Das hat für die Baumschule Nielsen Vorrang und auch Sie aus Passau oder Kleve empfangen das Beste. In Einklang mit den berufsständischen Gütebestimmungen für Baumschulen werden insofern unsere Pflanzen hergestellt.


Vorteile unserer Baumschule

Wir sind eine erfahrene Baumschule für Passau, welche Ihnen einige Vorteile bietet:

  • Diverse Arten und Sorten
  • Eigenproduktionen
  • Verschiedene Farben und Größen
  • japanischer Ahorn als Spezialisierung
  • Versand quer durch Europa
  • Zufriedenheit und Leistung sind unser Bestreben
  • Kontakt zum Kunden
  • Intensive Beratungen
  • Züchtung nach Kundenwunsch
  • Unser Wissen möchten wir verbreiten

Finden sie in uns den richtigen Ansprechpartner für ihre Belange. Wir freuen uns auf Sie!

Ansehnliche herbstliche Färbung – der grazile Fächerahorn für Passau

Ursprünglich stammt der Fächerahorn auch Acer palmatum aus Japan. Dort wird er bereits seit etlichen Jahren in der traditionellen Gartengestaltung eingesetzt. Jede Menge Inhaber heimischer Gärten aus der Stadt Passau oder Kleve schätzen den Fächerahorn inzwischen ebenfalls enorm, da er mit seiner intensiven Färbung in roten und gelben Farbtönen für ein bezauberndes Farbenmeer sorgt. Im Regelfall erlangt der Fächerahorn eine Wuchshöhe von 1-5 m, kann jedoch auch abschweifen. Die Wuchsform des Fächerahorns ist extrem verdichtet, wodurch der Ahorn in jedem noch so gedrungenem Garten einen Platz bekommt. Die Blätter des Ahorns sehen buchstäblich zart aus und sind fingerartig gelappt. Grün ist der Fächerahorn ursprünglich. Sie haben die Möglichkeit in den vielfältigsten Schattierungenn von Dunkelrot bis Gelb auszuwählen, da es mittlerweile hunderte verschiedene Sorten mit unterschiedlichfarbigem Blattwerk gibt. Insbesondere zum Ausdruck kommt diese beachtliche Komponente im Garten an der Terrasse, neben einem Gartenteich oder beim Hauseingang. Da er nicht über tief in den Untergrund wachsende Faserwurzeln verfügt, kann er gleichermaßen gut mit zusätzlichen Pflanzen kombiniert werden.

Die akkurate Pflege des Fächerahorns fürPassau

Planen Sie bei der Wahl des Standortes Ihres Fächerahorns mit ein, dass die Färbung des Laubes von der Sonneneinstrahlung abhängig ist. Eine grüne Farbe tritt bspw. bei gelben und roten Blättern ohne Sonneneinstrahlung auf. Die Aussicht auf gelbe oder rote Blätter wird dementsprechend durch direktes Sonnenlicht ein paar Stunden täglich gewährleistet.

Ein nur zur Hälfte schattiger und geschützter Standort ist perfekt, wodurch das Blattwerk keinen Sonnenbrand erhält. Leicht sauer bis hin zu neutral muss der pH-Wert im Boden sein. Eine Vermeidung von Staunässe beim Bewässern ist essenziell, da andernfalls Schäden an den Wurzeln stattfinden. Bei trockenen, ziemlich kalten Wintern weist unser Ahorn Probleme auf. Im Grunde hat er aber die Eigenschaft winterhart zu sein.

Ein Wintervlies, Bettlaken oder ein Schattennetz sind am Anfang ratsame Mittel bei sonnigem Wetter und im Winter, bei Kälte. Die Zellen frieren über nachts ein und entfrosten sich während des Tages durch die Sonne wieder. Durch Spannungen treten folglich Frostrisse in der Borke auf. Damit Sie das gesunde Pflanzenwachstum helfen, benutzen Sie in der Stadt Passau oder Kleve Ihren Dünger bei Ihrem Ahorn im Frühjahr mäßig.

Die herbstliche Färbung bei mageren Pflanzen, als auch die Winterhärte wird von übermäßig viel Dünger geprägt. Bei einer jungen Pflanze ist oft ein Schnitt des Baumes essentiell. Ein Schnitt ist bei älteren Pflanzen ausschließlich noch leicht zum Korrigieren vonnöten. Gesundheitlich angegriffene Äste sollten in Kürze entfernt werden. Beste Pflanzenqualität für persistente Freude – Baumschule Nielsen Sie aus der Stadt Passau können schon bei dem Kauf eines enorm zu der Widerstandsfähigkeit Ihrer Pflanze beitragen. Wenden Sie sich an die Baumschule Nielsen. Die Baumschule Nielsen produziert alle Pflanzen nach den Gütebestimmungen für Baumschulen. Wir verkaufen Ihnen veredelte Gehölze mit hoher Qualität, sodass Sie lange Begeisterung an Ihrem Gartenmitbewohner haben. Wir stehen Ihnen selbstverständlich immer mit Freude für Fragen zur Verfügung.