Ein traumhaftes Blätterfarbspiel – der Fächerahorn für Remscheid aus der Baumschule Nielsen

In den 20er Jahren wurde der Familienbetrieb, die Baumschule Nielsen, etabliert. Unsere Pflanzen werden mittlerweile überwiegend selbst produziert und wir sind zu einem großen Betrieb herangewachsen. Sie aus der Stadt Remscheid werden bei uns eine weitreichende Auswahl empfangen, wie bspw. zahlreiche verschiedenartige Zwerg-Nadelgehölze, Rhododendron- und Echinacea-Sorten und rund über 100 verschiedenartige Sorten des aus Japan stammenden Ahorns. Ihr Garten wird mittels Fächerahorns, mit seinen bunten Ahorn-Blättern, bunt geschmückt.

Auf dem 7 1/2 Hektar großen Boden empfangen Sie ein großes Sortiment an Gartenpflanzen. Obendrein erhalten Sie in unserem Serviceangebot eine detaillierte fachliche Beratung. Mit der Absicht allen Kunden höchste Zufriedenheit sicherzustellen, stellen wir Ihnen aus Remscheid oder Jena eine hohe Qualität zur Verfügung. Das hat für das Team der Baumschule Nielsen Priorität. Wir stellen infolge dessen ausschließlich Pflanzen nach Gütebestimmungen für Baumschulen her


Vorteile unserer Baumschule

Wir sind eine erfahrene Baumschule für Remscheid, welche Ihnen einige Vorteile bietet:

  • Diverse Arten und Sorten
  • Eigenproduktionen
  • Verschiedene Farben und Größen
  • japanischer Ahorn als Spezialisierung
  • Versand quer durch Europa
  • Zufriedenheit und Leistung sind unser Bestreben
  • Kontakt zum Kunden
  • Intensive Beratungen
  • Züchtung nach Kundenwunsch
  • Unser Wissen möchten wir verbreiten

Finden sie in uns den richtigen Ansprechpartner für ihre Belange. Wir freuen uns auf Sie!

Zarter Fächerahorn für Remscheid mit ästhetischer herbstliche Färbung

Schon seit etlichen Jahren wird der Fächerahorn auch Acer palmatum in der konventionellen Gestaltung des Gartens in Japan herangezogen. Aus der Stadt Remscheid oder Jena wissen zahlreiche Besitzer von heimischen Gärten den Fächerahorn inzwischen ebenfalls sehr zu schätzen, da er mit seiner starken Färbung in gelben und roten Farbtönen ein bezauberndes Farbenmeer bewirkt. In außergewöhnlichen Fällen kann der Fächerahorn acht m hoch werden. Grundsätzlich erlangt der Fächerahorn eine Höhe von ein bis fünf Metern. Aufgrund der eng gepackten Wuchsform findet er in jedem noch so kleinem Garten einen Platz. Der Ahorn hat fingerartig gelappte und buchstäblich zierliche Blätter. Grün ist der Fächerahorn ursprünglich. In den abwechslungsreichen Tönungenn von Dunkelrot bis Gelb können Sie die verschiedenen Typen wählen. Im Besonderen zum Ausdruck kommt dieses beachtliche Element in dem Garten an der Terrasse, bei dem Hauseingang oder neben dem Gartenteich. Da er nicht tief in die Erde wachsende Faserwurzeln besitzt, kann er genauso gut mit anderen Pflanzen zusammengetan werden.

Die passende Pflege des Fächerahorns fürRemscheid

Beachten Sie bei der Wahl eines Standortes Ihres Fächerahorns, dass die Färbung des Laubes von der Einstrahlung der Sonne abhängig ist. Im Schatten wird gelbes und rotes Blattwerk meist grün bzw. vergrünen. Tägliche Sonneneinstrahlung lässt dementsprechend den Blick auf rote oder gelbe Blätter zu.

Ein halbschattiger und geschützter Ort ist optimal, wodurch die Blätter keinen Sonnenbrand erhalten. Neutral bis hin zu leicht sauer muss der pH-Wert im Boden betragen. Staunässe ruft Schäden an den Wurzeln hervor. Ebendiese ist es essentiell bei dem Begießen zu unterbinden. Winterhart ist genauso bei uns der Fächerahorn, aber können bei kalten, trockenen Wintern Komplikationen auftreten.

Ein Wintervlies, Bettlaken oder ein Schattennetz sind am Anfang angebrachte Maßnahmen im Winter, bei Kälte und sonnigem Wetter. Die Zellen tauen tagsüber auf und gefrieren nachts ohne Sonne. In der Rinde werden auf diese Weise sogenannte Frostrisse sichtbar. Im Frühling sollten Sie Ihren Ahorn in Remscheid oder Jena mäßig düngen, um das gesunde Wachstum der Pflanzen zu fördern.

Der Grad der Herbstfärbung und die Winterhärte werden beeinflusst davon, wie oft man düngen. Oft ist bei einer jungen Pflanze ein Baumschnitt obligatorisch. Das Wachstum wird mit der Zeit gleichförmiger und Baumschnitte werden ausschließlich noch leicht zum Korrigieren vonnöten. Die Entfernung von kränklichen Äste müsse zeitnah passieren. Die Baumschule Nielsen – beste Pflanzenqualität für permanentes Wohlgefallen Sie aus Remscheid können bereits beim Erwerb eines viel zu der Langlebigkeit Ihres Ahorns beitragen. Kontaktieren Sie sich deshalb bei dem Kauf eines Fächerahorns die Baumschule Nielsen, die die Gesamtheit der Gartenpflanzen nach den Gütebestimmungen für Baumschulen bezieht. Sie werden durch unsere veredelten Gehölze mit hoher Qualität lange Begeisterung an Ihrem neuen Gartenmitbewohner haben. Bei Fragen melden Sie sich bei uns.