Fächerahorn für Sankt Augustin von der Baumschule Nielsen ein wundervolles Blätterfarbspiel

Die Baumschule Nielsen ist ein Familienbetrieb, welcher seine Wurzeln in den Goldenen Zwanzigern hat. Inzwischen sind wir zu einem großen Betrieb herangewachsen, welcher Pflanzen überwiegend selbst erzeugt. Falls Sie aus der Stadt Sankt Augustin oder Eschweiler kommen, empfangen bei uns ein umfassendes Sortiment, wie bspw. etliche verschiedenartige Zwerg-Nadelgehölze, Echinacea- und Rhododendron-Sorten und rund über einhundert unterschiedliche Typen von dem japanischen Ahorn. Der Fächerahorn ist eine Art, die mit seinen farbenfrohen Blättern eine nette Grünanlage bewirkt.

Abgesehen von dem beachtlichen Sortiment an Pflanzen, welches auf unserer 7 1/2 Hektar weiten Fläche gezogen werden, ist gleichermaßen eine detaillierte fachliche Beratung in unserem Dienstleistungsangebot enthalten. Der Kundschaft offerieren wir beste Qualität, um extreme Zufriedenstellung zu garantieren. Dies steht für die Baumschule Nielsen an oberster Stelle und auch Sie aus Sankt Augustin oder Eschweiler empfangen das Beste. Hinsichtlich der Gütebestimmungen für Baumschulen werden insofern unsere Pflanzen produziert.


Vorteile unserer Baumschule

Wir sind eine erfahrene Baumschule für Sankt Augustin, welche Ihnen einige Vorteile bietet:

  • Diverse Arten und Sorten
  • Eigenproduktionen
  • Verschiedene Farben und Größen
  • japanischer Ahorn als Spezialisierung
  • Versand quer durch Europa
  • Zufriedenheit und Leistung sind unser Bestreben
  • Kontakt zum Kunden
  • Intensive Beratungen
  • Züchtung nach Kundenwunsch
  • Unser Wissen möchten wir verbreiten

Finden sie in uns den richtigen Ansprechpartner für ihre Belange. Wir freuen uns auf Sie!

Schöne Herbstfärbung – der zierliche Fächerahorn für Sankt Augustin

Schon seit Jahrhunderten wird der Fächerahorn auch Acer palmatum in der herkömmlichen Gartengestaltung in Japan angewendet. Aus Sankt Augustin oder Eschweiler wissen jede Menge Inhaber heimischer Gärten den Fächerahorn inzwischen ebenso sehr zu schätzen, weil er mit seinen ausgeprägten Farben in gelben und roten Tönen eine verführende Farbenpracht bewirkt. Selten kann der Fächerahorn eine Höhe von acht Metern erreichen. Im Regelfall wird der Fächerahorn ein bis fünf m hoch. Wegen der eng gepackten Wuchsform findet er in jedem Garten Platz. Die Blätter des Ahorns sind fingerartig gelappt und wirken regelrecht zart. Die urnsprüngliche Farbe des Fächerahorns ist grün. In den verschiedenartigen Abstufungenn von Gelb bis Dunkelrot können Sie die verschiedenen Typen wählen. Insbesondere zur Geltung kommt dieses beeindruckende Element in dem Garten an der Terrasse, neben einem Gartenteich oder bei dem Hauseingang. Weil er nicht tief in den Erdboden wachsende Wurzeln hat, kann er gleichermaßen fruchtbar mit alternativen Pflanzen zusammengetan werden.

Die richtige Instandhaltung – Fächerahorn fürSankt Augustin

Berücksichtigen Sie bei der Auswahl des Ortes von Ihrem Fächerahorn, dass der Farbton des Laubes mit der Sonneneinstrahlung zusammenhängt. Eine grüne Färbung tritt beispielsweise bei roten und gelben Blättern im Schatten auf. Favorisieren Sie einen Blick auf rotes oder gelbes Laub, dann ist es ratsam, dass der Baum wenige Stunden pro Tag Sonnenlicht erhält.

Bei zu starker Sonneneinwirkung können die Blätter einen Sonnenbrand erhalten, weswegen Sie wenn alles ideal läuft einen halbschattigen, geschützten Ort auswählen sollten. Neutral bis hin zu leicht sauer sollte der pH-Wert des Bodens sein. Eine Vermeidung von Staunässe beim Begießen ist essentiell, denn anderenfalls Schäden an den Wurzeln stattfinden. Bei uns ist der Fächerahorn auch winterhart, aber weist er Probleme mit ausgeprägt kalten, trockenen Wintern auf.

Zur Sicherheit sollte der Fächerahorn mindestens am Anfang bei sonnigem Wetter und im Winter bei Kälte mit einem Bettlaken, Schattennetz oder einem Wintervlies vor starker Sonneneinstrahlung behütet werden. Die Rinde erwärmt sich tagsüber über die Sonneneinstrahlung. Sowie abends die Sonne verschwindet frieren diese wieder ein. Das bewirkt in der Borke Belastungen und führt zu sogenannten Frostrisse. Um das gesunde Pflanzenwachstum zu unterstützen, verwenden Sie in Sankt Augustin oder Eschweiler Ihren Dünger bei Ihrem Ahorn im Frühjahr nicht zu oft.

Der Grad der Herbstfärbung und die Winterhärte sind geprägt davon, wie oft man düngen. Oftmals notwendig ist ein Baumschnitt bei jüngeren Pflanzen. Die Voraussetzung von Baumschnitten veringert sich von Jahr zu Jahr, da diese später ausschließlich leicht zum Korrigieren notwendig werden. Die Beseitigung von gesundheitlich angegriffenen Äste sollte in Kürze erfolgen. Baumschule Nielsen – beste Pflanzenqualität für dauerhaftes Wohlgefallen Schon beim Kauf Ihres Fächerahorns können Sie aus der Stadt Sankt Augustin viel zur Robustheit Ihrer Pflanze beisteuern. Nach den Gütebestimmungen für Baumschulen produzieren wir die Pflanzen. Kontaktieren Sie sich aus diesem Grund bei der Anschaffung von einem Fächerahorn die Baumschule Nielsen. Damit Sie lange Begeisterung an Ihrer neuen Pflanze haben, bieten wir Ihnen Gehölze mit Veredelung und hoher Qualität. Wenn Sie Fragen haben stehen wir natürlicherweise jederzeit mit Freude zu Ihrer Verfügung.