Mit einem Fächerahorn für Singen von der Baumschule Nielsen ein wunderbares Farbspiel der Blätter

Wir sind eine Familienfirma, welche in den Goldenen Zwanzigern ins Leben gerufen wurde – die Baumschule Nielsen. Unsere Pflanzen werden mittlerweile mehrheitlich selbst erzeugt und wir sind zu einer großen Firma herangewachsen. Für den Fall, dass Sie aus der Stadt Singen oder Soest kommen, werden bei uns ein weitreichendes Warenangebot bekommen, wie beispielsweise vielerlei unterschiedliche Zwerg-Nadelgehölze, Echinacea- und Rhododendron-Sorten und rund über einhundert verschiedene Typen des aus Japan stammenden Ahorns. Der Fächerahorn ist ein Typ, welcher mit seinen farbenfrohen Blättern für ein ansprechendes Farbenspiel in Ihrem Garten sorgt.

Unser Serviceangebot beinhaltet neben der unglaublichen Auswahl an Gartenpflanzen, die sich auf unserem siebeneinhalb Hektar weiten Grund erstreckt, auch eine kompetente Beratung. Um dem Kundenkreis größte Zufriedenstellung zu zusichern, stellen wir Ihnen aus Singen oder Soest eine hohe Qualität zur Verfügung. Dies hat für die Baumschule Nielsen Priorität. In Einklang mit den Gütebestimmungen für Baumschulen werden insofern unsere Gartenpflanzen hergestellt.


Vorteile unserer Baumschule

Wir sind eine erfahrene Baumschule für Singen, welche Ihnen einige Vorteile bietet:

  • Diverse Arten und Sorten
  • Eigenproduktionen
  • Verschiedene Farben und Größen
  • japanischer Ahorn als Spezialisierung
  • Versand quer durch Europa
  • Zufriedenheit und Leistung sind unser Bestreben
  • Kontakt zum Kunden
  • Intensive Beratungen
  • Züchtung nach Kundenwunsch
  • Unser Wissen möchten wir verbreiten

Finden sie in uns den richtigen Ansprechpartner für ihre Belange. Wir freuen uns auf Sie!

Der zarte Fächerahorn für Singen – stilvolle Herbstfärbung

Der Fächerahorn (Acer palmatum) stammt eigentlich aus Japan, wo er schon seit Jahrhunderten in der gebräuchlichen Gartengestaltung angewendet wird. Mit seiner ausgeprägten Färbung in roten und gelben Farbtönen bewirkt der Fächerahorn ein verführendes Farbenmeer. Aus diesem Grund wird er inzwischen von allerhand Inhabern heimischer Gärten aus der Stadt Singen oder Soest wertgeschätzt. Manchmal kann der Fächerahorn 8 Meter hoch werden. In der Regel erreicht der Fächerahorn eine Höhe von ein bis fünf Metern. Die Form des Wachsens des Fächerahorns ist wirklich verdichtet, wodurch der Ahorn in jedem Garten Platz bekommt. Die Blätter des Fächerahorns sehen regelrecht zierlich aus und sind fingerartig gelappt. Der Fächerahorn war damals grün. In den vielfältigen Farbabstufungenn von Gelb bis Dunkelrot können Sie die unterschiedlichen Typen auswählen. Neben dem Gartenteich oder beim Eingang des Hauses, sind Möglichkeiten an der ddiese beeindruckende Komponente schön zum Ausdruck kommt. Mit zusätzlichen Pflanzen kombiniert werden kann er gut, weil er nicht tief in die Erde wachsende Faserwurzeln besitzt.

Der Fächerahorn für Singen – die akkurate Pflege

Planen Sie bei der Wahl des Standortes Ihres Fächerahorns mit ein, dass die Farbe des Laubes von der Einstrahlung der Sonne abhängig ist. In der Dunkelheit wird rotes und gelbes Blattwerk im Regelfall grün beziehungsweise vergrünen. Sonnen ein paar Stunden täglich lässt dementsprechend einen Blick auf rotes oder gelbes Blattwerk zu.

Ein halbschattiger und geschützter Ort ist ideal, wodurch das Blattwerk bei zu praller Sonneneinwirkung keinen Sonnenbrand bekommt. Der Boden muss einen neutralen bis hin zu leicht sauren pH-Wert haben. Staunässe bewirkt Schäden an den Wurzeln. Diese ist es essenziell bei dem Gießen abzuwenden. Bei kalten, trockenen Wintern weist unser Fächerahorn Schwächen auf. Grundsätzlich ist er aber winterhart.

Zum Schutz muss der Ahorn zumindest am Anfang bei sonnigem Wetter und im Winter bei tiefen Minusgraden mit einem Bettlaken, Schattennetz oder Wintervlies vor zu starker Sonneneinstrahlung geschützt werden. Erwärmt die Sonne tagsüber die Rinde, tauen die Zellen des Ahorns auf und gefrieren schnell wieder sobald abends die Sonne verschwindet. In der Rinde werden dabei Frostrisse sichtbar. Eine vollwertige Unterstützung des Wachstums der Pflanzen ist mit Hilfe von gemäßigtem Düngen in der Stadt Singen oder Soest möglich.

Der Grad der Herbstfärbung und die Winterhärte werden beeinflusst von der Häufigkeit des Düngens. Häufig ist bei einer jungen Pflanze ein Baumschnitt grundlegend. Je älter das Gewächs werden, desto gleichmäßiger ist das Wachstumder Pflanze und ein Baumschnitt ist bloß einfach korrigierend vonnöten. Kranke Stellen müssen in Kürze entfernt werden. Beste Qualität bei Pflanzen für persistente Begeisterung – Baumschule Nielsen Sie aus Singen können bereits bei dem Kauf Ihres enorm zur Beständigkeit Ihres Ahorns beisteuern. Wenden Sie sich deswegen für den Kauf eines Fächerahorns an die Baumschule Nielsen, die die Gesamtheit der Gartenpflanzen entsprechend der Gütebestimmungen für Baumschulen produziert. Wir verkaufen Ihnen Gehölze mit Veredelung und mit hoher Qualität, damit Sie lange Begeisterung an Ihrem neuen Gartenmitbewohner haben. Wir stehen logischerweise jederzeit mit Vergnügen für Fragen von Ihnenzur Verfügung.