Fächerahorn für Straubing von der Baumschule Nielsen – ein traumhaftes Farbenspiel der Blätter

In den Goldenen Zwanzigern wurde der Familienbetrieb, die Baumschule Nielsen, gegründet. Indem wir zu einem großen Betrieb geworden sind, bieten wir vornehmlich Gartenpflanzen aus eigener Produktion. Sie aus der Stadt Straubing werden bei uns ein umfangreiches Sortiment erhalten, wie zum Beispiel zahlreiche verschiedene Echinacea- und Rhododendron-Sorten, Zwerg-Nadelgehölze und rund über 100 verschiedene Arten des aus Japan stammenden Ahorns. Mit seinen farbenfrohen Blättern schmückt der Fächerahorn Ihre Grünanlage.

Unser Serviceangebot beinhaltet neben dem beachtenswerten Sortiment an Pflanzen, welches sich auf der siebeneinhalb Hektar großen Fläche erstreckt, auch eine fachliche Konsultation. Um der Kundschaft größte Zufriedenheit sicherzustellen, stellen wir Ihnen aus Straubing oder Dachau eine hohe Qualität zur Verfügung. Dies steht für das Team der Baumschule Nielsen ganz oben auf der Liste. Auf Grund dessen erlangen Sie bei uns Gartenpflanzen, welche nach den berufsständischen Gütebestimmungen für Baumschulen hergestellt wurden.


Vorteile unserer Baumschule

Wir sind eine erfahrene Baumschule für Straubing, welche Ihnen einige Vorteile bietet:

  • Diverse Arten und Sorten
  • Eigenproduktionen
  • Verschiedene Farben und Größen
  • japanischer Ahorn als Spezialisierung
  • Versand quer durch Europa
  • Zufriedenheit und Leistung sind unser Bestreben
  • Kontakt zum Kunden
  • Intensive Beratungen
  • Züchtung nach Kundenwunsch
  • Unser Wissen möchten wir verbreiten

Finden sie in uns den richtigen Ansprechpartner für ihre Belange. Wir freuen uns auf Sie!

Der elegante Fächerahorn für Straubing mit ästhetischer Herbstfärbung

Schon seit etlichen Jahren wird der Fächerahorn auch Acer palmatum in der herkömmlichen Gartengestaltung im Land Japan verwendet. Aus Straubing oder Dachau wertschätzen allerhand Besitzer heimischer Gärten den Fächerahorn inzwischen genausokompetent besonders, da er mit seiner intensiven Färbung in roten und gelben Farbtönen für eine bezaubernde Farbenpracht sorgt. 1-5 m ist die durchschnittliche Wuchshöhe des Fächerahorns. In außergewöhnlichen Fällen kann der Fächerahorn acht m hoch werden. Einen Platz hat der Fächerahorn wegen der komprimierten Form des Wachsens in jedem Garten. Geradezu zart wirken die fingerartig gelappten Blätter des Fächerahorns. Die Ursprungsfarbe des Fächerahorns ist grün. Sie haben die Chance in den abwechslungsreichsten Nuancenn von Gelb bis Dunkelrot zu wählen, weil es mittlerweile mehr als 100 unterschiedliche Typen mit verschiedenfarbigen Blättern gibt. Neben dem Gartenteich oder bei dem Hauseingang, sind Möglichkeiten an der ddieses beeindruckende Element schön zur Geltung kommt. Über tief in den Untergrund greifende Wurzeln verfügt er nicht, wodurch er genauso fruchtbar mit alternativen Pflanzen zusammengetan werden kann.

Fächerahorn für Straubing – die adäquate Instandhaltung

Die Sonneneinstrahlung ist grundlegend für die Farbe des Laubes, weshalb die Auswahl eines Ortes von Ihrem Fächerahorn wesentlich ist. In der Dunkelheit wird rotes und gelbes Blattwerk vornehmlich grün bzw. vergrünen. Tägliches, direktes Sonnenlicht lässt dementsprechend den Blick auf rotes oder gelbes Blattwerk zu.

Bei zu starker Sonneneinwirkung kann das Blattwerk einen Sonnenbrand bekommen, weswegen Sie im Idealfall einen geschützten, halbschattigen Ort auswählen sollten. Der pH-Wert des Bodens muss neutral bis hin zu leicht sauer sein. Bei dem Begießen gilt es, Staunässe abzuwenden, da anderenfalls die Wurzeln zu Schaden kommen. Winterhart ist genauso im unseren Angebot der Fächerahorn, jedoch kann es bei trockenen, ziemlich kalten Wintern zu Komplikationen kommen.

Ein Wintervlies, Bettlaken oder ein Schattennetz sind am Anfang ratsame Hilfsmittel im Winter bei starker Kälte und sonnigem Wetter. Die Borke erwärmt sich tagsüber über die Sonne. Sobald am Abend die Sonne wieder verschwindet frieren diese wieder ein. In der Rinde werden auf diese Weise sogenannte Frostrisse sichtbar. Damit Sie das gesunde Wachstum der Pflanzen unterstützen, verwenden Sie in Straubing oder Dachau Ihren Dünger bei Ihrem Ahorn im Frühjahr mäßig.

Die Herbstfärbung und ebenfalls die Winterhärte kann bei einer mager gehaltenen Pflanze von einem übermäßigem Einsatz an Dünger geprägt werden. Ein Baumschnitt ist bei einer jungen Pflanze oftmals nötig. Je älter das Gewächs werden, desto ausgeglichener wächst der Ahorn und ein Schnitt ist bloß leicht zum Korrigieren erforderlich. Zeitnah beschnitten werden müssen kränkliche Triebe. Beste Pflanzenqualität für beständige Freude – Baumschule Nielsen Eine Mitwirkungen zu der Beständigkeit des Ahorns bewirken Sie aus Straubing oder Dachau bereits beim Erwerb. Kontaktieren Sie sich aus diesem Grund für den Kauf von einem Fächerahorn die Baumschule Nielsen, welche sämtliche Gartenpflanzen entsprechend der Gütebestimmungen für Baumschulen produziert. Sie werden durch unsere veredelten Gehölze mit hoher Qualität eine lange Zeit Vergnügen an Ihrer neuen Pflanze haben. Wir stehen Ihnen natürlich immer gern für Fragen zur Verfügung.