Schönes Heidekraut für Sie in Bergkamen

Sie wünschen sich eine farbstarke Heide in ihrem Garten oder Hinweise zur optimalen Pflege? Das Team der Baumschule Nielsen berät Sie spezifisch über die Vielzahl der vielfältigen Gattungen der Heide und ist Ihnen im Kontext der Selektion und Kombination der passenden Pflanzen in Bergkamen behilflich. Der exzellente Service unseres Teams vor Ort erwartet Sie natürlich auch in unserem Onlineshop. Statten Sie uns doch noch in diesen Tagen einen Besuch ab. Wir freuen uns auf Sie.

Heide bei Baumschule Nielsen

Das Artenreichtum lässt die Heide bei Ihnen in Bergkamen, als auch in der Bundesrepublik Deutschland und ganz Europa zu einer der beliebtesten Gewächsarten aufsteigen. In unserem Onlineshop beziehen Sie neben Informationen rund um die Pflanzenwelt auch zahlreiche verschiedene Gattungen der Heidekrautgewächse. Jene wird gerade in Bergkamen meist als Zierpflanze genutzt.

Informationen zum Heidekraut

Allgemeine Informationen über die Heide

Die Zuordnung zu der Familie der Heidekräuter, lässt sich bei der Erika durch ihre beträchtliche Arten und Sortenvielfalt erklären. Sie umfasst eine üppige Anzahl an vielfältigen Gattungen, dazu gehören auch die Waldbeeren sowie die Rhododendren zur Familie der Heidekrautgewächse. Diese teilt sich in mehrere unterschiedliche Arten auf, die auf der ganzen Erde in fast allen Klimazonen und auch in Bergkamen vorkommen. Im Lauf der Jahre haben sich immerzu wieder neuartige Sorten und Arten entwickelt. Des Weiteren haben sich neue Zufallskreuzungen ergeben, durch die abermals neue Sorten folgten.
Die Baumschule Nielsen bietet Ihnen eine umfangreiche Produktpalette im Bereich der Heide an. Die Vielseitige Verwendbarkeit der Ericaceae können Sie auch in Ihrem Garten nutzen. Durch eine stilvolle Verknüpfung mit zusätzlichen Pflanzenarten erhalten sie ein prachtvolles und geschmackvolles Blütenbild.

Geeignet für Sommer und Winter

Unterschiede zwischen Sommer- und Winterheide

Überaus häufig ist diese Sorte der Heide in Norddeutschland anzutreffen. Ein optimales Wachstum erreicht das Gewächs am besten in lichten Wäldern, auf Dünen oder in Moorgebieten. In dieser Gattung der Pflanze wird nur eine Art vereint. Von daher kommen, im Rahmen des Verbreitungsgebiets, verschiedenartige Mutationen zu vorscheinen. Als Folge differenzieren sie sich simpel in der Blütenfarbe und -form. Konträr dazu befindet sich die Winterheide (Erica carnea) in den Alpen und im Vorland bis zu einer Höhe von ungefähr 2.700 m auf Gebirgsgestein und kalkhaltigem Böden. Von jener Erscheinungsform sind über 800 Arten existent, wodurch eine enorme Diversität besteht. Um eine perfekte Versorgung von Nährstoffen, auch auf trockenem Boden, zu garantieren, lebt sie in einer Zweckbeziehung mit Pilzen. Die Ericaceae ernährt den Pilz mit Nährstoffen, die für sein Überleben essenziell sind. Umgekehrt versorgt der Pilz die Pflanze mit wesentlichen Mineralien, die im Wasser zugegen sind. Diese beiden Pflanzenfamilien sind ungemein anpassbare Gewächse und können mit unzähligen anderen Pflanzen kombiniert werden.

Die vielfältigen Gebiete der Heide

Die Heide und ihr Vorkommen in verschiedenartigen Gebieten

In Europa trifft man verschiedene Heideareale an, die sich an ihrer jeweiligen Umgebung angepasst haben. Heidegebiete, die im feuchten Klima zu Tage treten, wie in der Nähe von Küsten, sind auf naturgemäße Weise entstanden. Die Heidelandschaften in Mitteleuropa wurden im Unterschied dazu synthetisch von Menschen erschaffen.

Der Aufbau des Heidekrauts

Der Aufbau des Heidekrauts

Die nadelförmigen Blätter beschreiben die Struktur der Heide. Der Zeitpunkt der Blüte wie die grüne Farbgebung sind an die jeweilige Art und Sorte der Pflanze geknüpft. Alternative Merkmale für Unterschiede zwischen den einzelnen Arten sind die Wuchshöhe sowie das Erscheinungsbild der Blütenblätter. Sie können eine Höhe von nur 20 cm oder sogar bis 2m erreichen und die Farbgebungen der Pflanzenblüte reichen von einer grünen, über eine hellrote bis zur weißen. Die Sommerheide kann eine Höhe von 90 cm erlangen, wogegen die kleinen Blätter das ganze Jahr über grün bleiben und die Glanzzeit im Sommer stattfindet.
Mit maximal 30 cm ist die Winterheide deutlich kleiner als die Sommerheide.

Schlusswort:

Somit können Sie aus Bergkamen ihren Garten verschönern und mit der Sommer- bzw. Winterheide bepflanzen.

Pflegehinweise

Tipps zur Pflege ihrer Heide

Am schönsten wächst ihre Heide auf einem sauren Boden. Hier ist der pH-Wert von 4,5 am besten geeignet. Die Adaptivität der Heide ist ein beachtlicher Nutzen, sie kann daher mit vielen anderen Pflanzen kombiniert werden. Damit es zu keiner Überwucherung kommt, sollten Sie die Heidepflanzen auf einer großen Fläche in Bergkamen einsetzen. Halten Sie die Heide im Besonderen am Anfang feucht, damit Sie auf dem schnellsten Weg mit dem Untergrund verwurzelt. Die Autarkie der Pflanze wird mittels Symbiose mit Pilzen ablaufen. Die Erhaltung der Pflanze beinhaltet den bedeutsamen Rückschnitt der Pflanze. Ob nach der Blütezeit oder nach dem Austreiben ist hier in keinster Weise relevant. Für den Fall, dass Sie diverse Heidepflanzen in Bergkamen zusammensetzen, können Sie sich das vollständige Jahr an dem stilvollen Anblick aufheitern. Möchten Sie alternative Informationen, so kommen Sie uns doch in unserer Baumschule in Soltau besuchen.

Leistungen

Leistungen der Baumschule Nielsen für Bergkamen

Wir sind auf die Heide spezialisiert, da sie hier in der hübschen Lüneburger Heide Ihren Ursprung hat. Von daher sind in unserem Warenangebot Sommer- und Winterheide generelle Schwergewichte in unserem Warenportfolio. Die simpele Pflege und der divergente Blütezeitpunkt sind der Grund für den häufigen Verkauf der Heide in unserer Baumschule. Eine große Anzahl gefragte und bis anhin fremde Arten der Heide finden Sie in unserem Onlineshop. Jener wird konstant aktualisiert damit Sie aus Bergkamen pausenlos attraktive und neuartige Pflanzen finden. Das Team von Baumschule Nielsen aus Soltau ist Ihnen gern bei der Selektion der richtigen Erscheinungsform dienlich, um die Heide ebenfalls in Ihrem Garten in Bergkamen perfekt in Szene zu setzen. Nicht nur aus Bergkamen kommen viele Kunden zu uns, auch aus Erftstadt beehren uns zahlreiche Kunden.