Heide für Euskirchen

Um den Garten in geschmackvollen Farben erstrahlen zu lassen kann man die Heide verwenden. Eine detaillierte Beratung erhalten Sie durch das Team der Baumschule Nielsen. Mit Vergnügen stehen wir Ihnen beim Auswählen der optimalen Pflanze zur Seite. Der exzellente Service unseres Teams vor Ort erwartet Sie natürlich gleichfalls in unserem Onlineshop. Statten Sie uns doch noch jetzt einen Besuch ab. Wir freuen uns auf Sie.

Heide bei Baumschule Nielsen

Die Bekanntheit der Heide ist nicht nur in Euskirchen zu bestaunen, sondern auch in Deutschland und ganz Eurpopa. Ihre immense Artenvielfalt spricht daher eine große Zielgruppe an. Gerade in Euskirchen wird die Heide oftmals als Zierpflanze verwendet.Informationen über die Heide und viele weitere Pflanzenarten finden Sie in unserem Onlineshop.

Wissenswertes zur Heide

Grundsätzliche Fakten über das Heidekraut

Mit 21 zusätzlichen Pflanzenfamilien zählt die Verwandtschaft der Heidekrautgewächse zur Ordnung der Heidekrautartigen. Rhododendren und Heidelbeeren zählen gleichfalls zu dieser Spezies. Das Auftreten der Pflanze erstreckt sich über sämtliche Klimazonen, also auch bis nach Euskirchen. Neue Sorten und Gattungen haben sich auch durch zufällige Kreuzungen der Pflanze ergeben.
Jede Menge der bekannten und gefragten Erscheinungsformen finden Sie bei Baumschule Nielsen. Eine große Diversität in ihrem Garten lässt sich mit alternativen Pflanzen erreichen. Die Ericaceae ist mit weiteren Pflanzenarten bequem zu kombinieren.

Sommer- und Winterheide

Heide für den Sommer und Winter

Bis zu einer Höhe von circa 2.700 Metern kann die Sommerheide vorkommen. Besonders ideal wächst das Gewächs in Moorgebieten, Dünen und lichten Waldgebieten. Die Variationen dieser Spezies kamen durch das enorme Ausbreitungsgebiet zu Stande. Somit entsteht ein leichter Unterschied in der Fasson und Farbe der Blüten. Von der sogenannten Winterheide existieren über 800 verschiedene Arten. Selbige wächst auf Gebirgsgestein und besonders kalkhaltigem Erdboden. Um eine ideale Versorgung von Nährstoffen, auch auf dürrem Erdreich, zu gewährleisten, lebt sie in Lebensgemeinschaft verschiedener Arten zum gegenseitigen Nutzen mit Pilzen. Die Ericaceae ernährt den Pilz mit Nährstoffen, die für sein Weiterbestehen essentiell sind. Im Gegenzug versorgt der Pilz die Pflanze mit unerlässlichen Mineralien, die im Wasser gegeben sind. Hinsichtlich ihrer Adaptivität lassen sich beide Pflanzenfamilien problemlos mit alternativen Pflanzen kombinieren.

Das Auftreten der Heide

Das Auftreten der Heide

In Europa trifft man unterschiedliche Heidegebiete an, die sich an ihrer jeweiligen Umgebung angepasst haben. Auf naturgemäße Art und Weise sind die Heidegebiete in der Nähe von Küsten entstanden. Durch die Einflussnahme des Menschen wurden gerade in Mitteleuropa zahlreiche Heidegebiete geschaffen.

Die Qualität des Heidekrauts

Die Struktur der Heide

Die nadelförmigen Blätter kennzeichnen die Struktur der Heide. Der Moment der Blüte wie auch die grüne Farbgestaltung sind an die jeweilige Gattung und Sorte der Pflanze geknüpft. Auch das Aussehen und die verschiedenartige Wuchshöhe der verschiedenen Sorten der Heide können sich abändern. Die Farbgebung der Blüten kann Weiss, Rot und Grün erreichen. Auch ihre Höhe ist mit 20cm – 2 Meter äußerst abwechslungsreich. Mit ihrer Blüte im Hochsommer, ihren ständigen grünen Blättern und ihrer Höhe von ungefähr 90 cm ist die Sommerheide allemal ein Blickfang.
Die Winterheide weist im Vergleich dazu nur eine Höhe von etwa 30 cm auf.

Schlussbemerkung:

Demzufolge können Sie aus Euskirchen ihren Garten zieren und mit der Sommer- bzw. Winterheide bepflanzen.

Tipps zur Pflege

Die beste Pflege

Ein saurer Erdboden mit einem pH-Wert von 4,5 ist perfekt zum Sprießen für die Pflanzenfamilie der Ericaceaen. Die Heide kann auf vielfältige Art und Weise mit anderen Gewächsen kombiniert werden. Damit es zu keiner Überwucherung kommt, sollten Sie die Heidepflanzen auf einer großen Fläche in Euskirchen einsetzen. Die Profis der Baumschule Nielsen raten Ihnen insbesondere zu Beginn die Heide feucht zu halten, um eine flotte Verwurzelung mit dem Erdreich zu vollbringen. Die Selbstständigkeit der Pflanze wird mittels Symbiose mit Pilzen vonstatten gehen. Die Pflege der Pflanze beinhaltet den bedeutenden Rückschnitt der Pflanze. Ob nach der Blütezeit oder nach dem Austreiben ist in diesem Fall in keiner Weise relevant. Falls Sie vielfältige Heidepflanzen in Euskirchen zusammensetzen, schaffen Sie sich das gesamte Jahr an dem schönen Anblick aufheitern. Brauchen Sie zusätzliche Daten, so kommen Sie uns doch in unserer Baumschule in Soltau aufsuchen.

Leistungen

Leistungen der Baumschule Nielsen für Euskirchen

Die Heimat der Heide liegt in der Lüneburger Heide. Aus diesem Grund hat sich die Baumschule Nielsen auch auf ebendiese Pflanzenart spezialisiert Daher formen die Sommer- und die Winterheide Produktschwerpunkte in unserem Pflanzenangebot. Im Übrigen werden beide Gattungen aufgrund der leichten Pflege und ihrer vielfältigen Glanzzeit am häufigsten gekauft. Sie finden in unserem Onlineshop andere gefragte Typen. Ebenso sind wir fortwährend bemüht unsere Produktvielfalt für Sie aus Euskirchen zu vergrößern. Die genaue Wahl der Heide für Ihren Garten in Euskirchen ist wichtig. Folglich steht Ihnen unser Team rund um die Uhr zur Verfügung. Nicht nur aus Euskirchen kommen viele Kunden zu uns, auch aus Hattingen beehren uns etliche Käufer.