In Iserlohn die stilvolle Heide nutzen

Sie wünschen sich eine farbenprächtige Heide in ihrem Garten oder Tipps zur optimalen Pflege? Die Mannschaft der Baumschule Nielsen berät Sie präzis über die Vielzahl der abwechslungsreichen Arten der Heide und ist Ihnen bei der Selektion und Kombination der passenden Pflanzen in Iserlohn behilflich. Der vorzügliche Service unseres Teams vor Ort erwartet Sie natürlich ebenfalls in unserem Onlineshop. Statten Sie uns doch noch in diesen Tagen einen Besuch ab. Wir freuen uns auf Sie.

Heide bei Baumschule Nielsen

Angesicht der gut 126 verschiedenen Gattungen und über 4.000 vielfältigen Typen zählt die Familie der Heide zu den beliebtesten Pflanzenarten in Iserlohn, Deutschland und Europa. In unserem Onlineshop kriegen Sie neben Informationen rund um die Pflanzenwelt auch zig verschiedene Sorten der Heidekräuter. Ebendiese wird insbesondere in Iserlohn vielmals als Zierpflanze verwendet.

Nützliche Informationen

Allg. Fakten über das Heidekraut

Mit 21 weiteren Pflanzenfamilien zählt die Verwandtschaft der Heidekrautgewächse zur Ordnung der Heidekrautartigen. Rhododendren und Blaubeeren zählen gleichermaßen zu dieser Spezies. Das Auftreten der Pflanze erstreckt sich über sämtliche Klimazonen, also auch bis nach Iserlohn. Neue Sorten und Gattungen haben sich nicht zuletzt durch zufällige Kreuzungen der Gewächse ergeben.
Eine Vielzahl der diversen Erscheinungsformen finden Sie im Sortiment der Baumschule Nielsen. Realisieren Sie ein stilvolles Blütenbild in Ihrem Garten. Durch eine gewandte Komposition der Heide und weiteren Pflanzentypen.

Geeignet für Sommer und Winter

Geeignet für Sommer und Winter

Bis zu einer Höhe von ca. 2.700 Metern kann die Sommerheide vorkommen. In Moorgebieten, lichten Wäldern und Dünen wächst die Pflanze außergewöhnlich gut. Infolge der großen Ausbreitung der Pflanze hat dieses zu Veränderungen geführt. Dieses erzeugt einen Gegensatz in der Blütenform sowie der Blütenfarbe. Im Unterschied dazu befindet sich die Winterheide (Erica carnea) in den Alpen und im Vorland bis zu einer Höhe von pi mal Daumen 2.700 m auf Gebirgsgestein und kalkhaltigem Böden. Von dieser Spezies sind über 800 Arten vorhanden, womit eine stattliche Abwechslung besteht. Durch die Symbiose mit Pilzen kann eine optimale Versorgung mit Nährstoffen gleichfalls auf sehr aridem Erdreich sichergestellt werden. Die mutuale Versorgung mit Wasser und Nährstoffen ist für beide überlebenswichtig. Im Zuge ihrer Flexibilität lassen sich beide Pflanzenfamilien einfach mit zusätzlichen Pflanzen kombinieren.

Die unterschiedlichen Gebiete der Heide

Die Heide und ihr Vorkommen in mehreren Gebieten

In Europa gibt es sehr abwechslungsreiche Gebiete in denen die Heide vorkommt. Heidegebiete, die im feuchten Klima vorkommen, wie in der Nähe von Küsten, sind auf natürliche Weise entstanden. Durch die Einflussnahme des Menschen wurden insbesondere in Mitteleuropa etliche Heidegebiete geschaffen.

Struktur der Ericaceae

Die Beschaffenheit der Heide

Die Struktur der Heide wird durch ein verholzendes Gewächs mit krautartigen und recht großen und nadelförmigen Blättern charakterisiert. Die ganz jährliche grüne Farbgebung und die Hochblüte hängen von der jeweiligen Gattung ab. Alternative Merkmale für Kontraste zwischen den einzelnen Gattungen sind die Wuchshöhe wie auch das Aussehen der Blütenblätter. Rot, Weiss und Grün können die Farben der Pflanzenblüten sein. Des Weiteren ist auch die Höhe der Pflanzen von mindestens 20 cm bis höchstens 2 m äußerst divergent. Die Sommerheide kann eine Höhe von 90 cm erreichen, wogegen die kleinen Blätter das ganze Jahr über grün bleiben und die Blütezeit im Hochsommer stattfindet.
Dagegen beträgt bei der Winterheide die Höhe maximal 30 cm und weist nadelförmige Blätter auf.

Fazit:

Ebenso wie die Sommerheide als auch die Winterheide können Ihren Garten in Iserlohn verzieren.

Tipps zur Pflege

Pflegehinweise von der Baumschule Nielsen

Das perfekte Wachstum erreicht die Heide auf einem sauren Untergrund mit einem pH-Wert von 4,5. Die Komposition mit anderen Pflanzen ist wegen ihrer Adaptivität problemlos denkbar. Bestimmen Sie das Gebiet in Iserlohn, in dem Sie die Heide einpflanzen, möchten groß genug, um eine Überwucherung zu umgehen. Ansonsten rät Baumschule Nielsen die Ericaceae von Anfang an ausreichend feucht zu halten, sodass ebendiese so bald wie möglich mit dem Boden verwurzelt. Die Autarkie der Pflanze wird via Symbiose mit Pilzen vonstatten gehen. Wie nach der Hochblüte wie auch nach dem Austreiben sollte der Rückschnitt der Pflanze stattfinden. Jenes ist relevant um eine lange Lebenszeit dieser Pflanze zu gewährleisten. Ein schönes Blütenbild über das gesamte Jahr verteilt, beziehen Sie in Iserlohn durch die Zusammenstellung von vielfältigen Heidepflanzen. Benötigen Sie alternative Daten, so kommen Sie uns doch in unserer Baumschule in Soltau aufsuchen.

Merkmale

Leistungen der Baumschule Nielsen für Iserlohn

Die Heimat der Heide liegt in der Lüneburger Heide. Folglich hat sich die Baumschule Nielsen auch auf jene Pflanzenart spezialisiert Infolgedessen sind in unserem Pflanzenangebot Sommer- und Winterheide totale Schwergewichte in unserem Produktportfolio. Die Heide wird bei uns zwecks der simpelen Pflege und des unterschiedlichen Zeitpunktes der Blüte am meisten verkauft. Das Team von Baumschule Nielsen hat im Onlineshop alternative bekannte und gefragte Gattungen der Heide für Sie in Iserlohn zusammengestellt. Jene werden auch kontinuierlich ausgebaut. Unser Team von Baumschule Nielsen aus Soltau ist Ihnen mit Vergnügen bei der Selektion der richtigen Erscheinungsform dienlich, um die Heide gleichermaßen in Ihrem Garten in Iserlohn perfekt in Szene zu setzen. Auch unsere Kunden aus Düren sind immer bei uns Willkommen.