Ästhetische Heide für Sie in Trier

Sie wünschen sich eine mehrfarbige Heide in ihrer Gartenanlage oder Hinweise zur optimalen Pflege? Eine gründliche Beratung beziehen Sie durch das Team der Baumschule Nielsen. Mit Freude stehen wir Ihnen beim Auswählen der richtigen Pflanze zur Seite. Der exzellente Service unseres Teams vor Ort erwartet Sie selbstverständlich ebenfalls in unserem Onlineshop. Statten Sie uns doch noch jetzt einen Besuch ab. Wir freuen uns auf Sie.

Heide bei Baumschule Nielsen

Angesicht der mehr als 126 diversen Gattungen und mehr als 4.000 abwechslungsreichen Sorten zählt die Familie der Erika zu den beliebtesten Pflanzenarten in Trier, Deutschland und Europa. In unserem Onlineshop beziehen Sie neben Informationen rund um die Pflanzenwelt auch eine große Anzahl unterschiedliche Gattungen der Erika. Jene wird speziell in Trier meist als Zierpflanze verwendet.

Informationen zum Heidekraut

Allg. Informationen über das Heidekraut

Mit ihrer immensen Menge an Mitgliedern der Pflanzenfamilie zählt die Heide zum Stamm der Heidekrautartigen. Sie umfasst eine außerordentliche Zahl an diversen Gattungen, dazu gehören auch die Blaubeeren sowie die Rhododendren zur Familie der Heidekrautgewächse. Das Auftreten der Pflanze erstreckt sich über alle Klimazonen, also auch bis nach Trier. Neue Arten und Gattungen haben sich auch durch aleatorische Kreuzungen der Gewächse ergeben.
Viele der bekannten und gefragten Gattungen finden Sie bei Baumschule Nielsen. Die Flexibilität der Ericaceae können Sie auch in Ihrem Garten einsetzen. Durch eine stilvolle Komposition mit weiteren Pflanzenarten erlangen sie ein prachtvolles und geschmackvolles Blütenbild.

Sommer- und Winterheide

Heide für den Sommer und Winter

Die im Nördlichen Teil von Deutschland vorkommende Sommerheide kann in Gegenden bis 2.700 Metern Höhe vorkommen. Optimales Wachstum erreicht sie in Dünen, lichten Waldgebieten und Moorgebieten. Diese Spezies vereint nur eine Art, die aber angesichts des großen Verbreitungsgebietes zu Mutationen geführt hat. Die Fasson und Farben der Blüten werden in Folge dessen einzig geprägt. Auf Gebirgsgestein und sehr kalkhaltigem Untergrund gedeiht die Winterheide (Erica carnea) wunderbar. Die ideale Versorgung von Nährstoffen wird durch die Symbiose sichergestellt. Das mutuale Beliefern mit Mineralien, Wasser und Nährstoffen ist für beide Seiten von wichtiger Relevanz. Auf Grund ihrer Anpassungsfähigkeit lassen sich beide Pflanzenfamilien reibungslos mit zusätzlichen Pflanzen kombinieren.

Die vielfältigen Gebiete der Heide

Die vielfältigen Areale der Heide

Infolge ihrer Anpassungsgabe, haben wir in Europa sehr verschiedene Areale in denen die Heide vorkommt. Auf natürliche Art und Weise sind die Heidegebiete in der Umgebung von Küsten entstanden. Durch die Einflussnahme des Menschen wurden speziell in Mitteleuropa jede Menge Heidegebiete geschaffen.

Die Struktur der Heide

Die Beschaffenheit des Heidekrauts

Die nadelförmigen Blätter charakterisieren die Struktur der Heide. Der Farbton und der Blütezeitpunkt hängen von der Sorte der Heide ab. Auch das Erscheinungsbild und die verschiedenartige Wuchshöhe der unterschiedlichen Sorten der Heide können sich umwandeln. Rot, Weiss und Grün können die Farben der Blüten sein. Ferner ist auch die Höhe der Pflanzen von wenigstens 20 cm bis max. 2 m sehr divergent. Die Besonderheit der Sommerheide ist ihre permanent grüne Farbe ebenso wie ihre Höhe von circa 90 cm. Ferner hat sie ihre Hochblüte gerade im Sommer.
Mit maximal 30 cm ist die Winterheide deutlich kleiner als die Sommerheide.

Resümee:

Die Verschönerung ihres Gartens in Trier kann also mit Sommer und Winterheide passieren.

Die richtige Pflege

Hinweise zur Pflege ihrer Heide

Sofern der Boden einen pH-Wert von 4,5 aufweist, gedeiht ihre Pflanze am besten. Die Komposition mit anderen Pflanzen ist infolge ihrer Anpassungsfähigkeit problemlos denkbar. Das Areal, welches Sie in Trier mit der Heide bestücken möchten, sollte ausreichend groß genug ausgewählt werden. So kann eine Überwucherung verhindert werden. Damit die Pflanze sich schnell mit dem Untergrund verwurzeln kann, halten Sie sie gerade am Beginn feucht. Die Selbstständigkeit der Pflanze wird via Symbiose mit Pilzen vonstatten gehen. Die Erhaltung der Pflanze beinhaltet den wichtigen Rückschnitt der Pflanze. Ob nach der Blütezeit oder nach dem Austreiben ist in diesem Fall nicht von Belang. Ein stilvolles Blütenbild über das vollständige Jahr verteilt, kriegen Sie in Trier durch die Komposition von diversen Heidepflanzen. Mit Vergnügen können Sie uns anrufen oder uns gleich direkt in der Baumschule in Soltau aufsuchen.

Leistungen

Leistungen der Baumschule Nielsen für Trier

Wir sind auf die Heide spezialisiert, da sie hier in der herrlichen Lüneburger Heide Ihren Ursprung hat. Deshalb sind in unserem Warenangebot Sommer- und Winterheide generelle Schwergewichte in unserem Artikelportfolio. Die einfache Pflege und der unterschiedliche Blütezeitpunkt sind der Grund für den häufigen Verkauf der Heide in unserer Baumschule. Die stetige Erweiterung unseres Angebots im Onlineshop kommt auch Ihnen aus Trier zugute. Unser Team von Baumschule Nielsen aus Soltau ist Ihnen mit Vergnügen bei der Auswahl der richtigen Gattung dienlich, um die Heide ebenfalls in Ihrem Garten in Trier bestmöglich in Szene zu stellen. Ansonsten sind wir gerne auch für unsere Kunden aus Siegen jederzeit ansprechbar.