Schöne Heide für Sie in Willich

Würden Sie gerne, dass Ihre Gartenanlage in den Farben der Heide erscheint oder brauchen Sie wichtige Hinweise für die Pflege der Heide? Die Mannschaft der Baumschule Nielsen berät Sie spezifisch über die Vielzahl der unterschiedlichen Arten der Heide und ist Ihnen im Kontext der Wahl und Kombination der geeigneten Pflanzen in Willich behilflich. Die etlichen Pluspunkte unseres Onlineshops erhalten Sie natürlich auch an unserem Sitz in Soltau. Lassen Sie sich von unseren Angeboten überzeugen und statten Sie uns einen Besuch ab.

Heide bei Baumschule Nielsen

Der Stamm der Heide, zählt in Deutschland und Europa zu den beliebtesten Gewächsarten. Die Artenvielfalt von gut 126 verschiedenen Arten macht die Heide auch in Willich sehr beliebt Gerade in Willich wird die Heide oftmals als Zierpflanze verwendet.Informationen über die Heide und viele weitere Pflanzenarten finden Sie in unserem Onlineshop.

Allgemeine Fakten zum Thema Heide

Allgemeine Informationen über das Heidekraut

Mit 21 zusätzlichen Pflanzenfamilien zählt die Verwandtschaft der Heide zur Ordnung der Heidekrautartigen. Das Zusammenfassen der verschiedenen Gattungen lässt auch den Rhododendron und die Heidelbeeren zu den Heidekrautgewächsen zählen. Das Auftreten der Pflanze erstreckt sich über sämtliche Klimazonen, also auch bis nach Willich. Im Lauf der Jahre haben sich fortwährend wieder neue Gattungen und Arten entwickelt. Zudem haben sich neue Zufallskreuzungen ergeben, durch die wieder neue Gattungen folgten.
Eine große Anzahl der bekannten und gefragten Erscheinungsformen finden Sie bei Baumschule Nielsen. Als Hyperonym für die Heidepflanze wird der Familienname Ericaceae benutzt. Das Gewächs der Ericaceae ist eine universelle Pflanze, die ebenfalls überaus anpassungsfähig ist und sich optimal mit anderen Pflanzenfamilien vereinen lässt, womit das Aussehen eine enorme Vielfalt erreicht.

Sommer- und Winterheide

Geeignet für Sommer und Winter

Sehr häufig ist diese Art der Heide im Norden von Deutschland anzutreffen. Besonders schön gedeiht sie in Moorgebieten, Dünen und lichten Waldgebieten. Diese Sorte vereint ausschließlich eine Art, die jedoch auf Grund des großen Verbreitungsgebietes zu Variationen geführt hat. Dadurch unterscheiden sie sich leicht in der Blütenfarbe und -form. Dagegen befindet sich die Winterheide (Erica carnea) in den Alpen und im Vorland bis zu einer Höhe von pi mal Daumen 2.700 m auf Gebirgsgestein und kalkhaltigem Böden. Von dieser Erscheinungsform sind über 800 Arten vorhanden, womit eine außerordentliche Mannigfaltigkeit besteht. Ebenso auf trockenem Erdreich kann durch die Symbiose mit Pilzen eine Zufuhr der Pflanze mit bedeutenden Nährstoffen permanent sichergestellt sein. Die Ericaceae ernährt den Pilz mit Nährstoffen, die für sein Fortbestehen essenziell sind. Im Gegenzug versorgt der Pilz die Pflanze mit essenziellen Mineralien, die im Wasser gegenwärtig sind. Hinsichtlich ihrer Flexibilität lassen sich beide Pflanzenfamilien problemlos mit übrigen Pflanzen kombinieren.

Die Heide und ihr Vorkommen in mehreren Gebieten

Das Vorkommen der Heide’

In Europa trifft man diverse Heidegebiete an, die sich an ihrer jeweiligen Umgebung angepasst haben. Speziell in humiden Gebieten, wie zum Beispiel in der Umgebung von Küsten, sind die Heidevorkommen auf dem natürlichen Weg entstanden. Durch die Einflussnahme des Menschen wurden im Besonderen in Mitteleuropa jede Menge Heidegebiete geschaffen.

Beschaffenheit der Ericaceae

Aufbau der Ericaceae

Das hölzernde Gewächs mit Blättern in Nadelform ist eine Eigenschaft des Aufbaus der Heide. Von der jeweiligen Art hängt die Farbgebung und Blütezeit der Pflanze ab. Sonstige Merkmale für Kontraste bei den einzelnen Sorten sind die Wuchshöhe wie auch das Erscheinungsbild der Blütenblätter. Rot, Weiss und Grün können die Farben der Pflanzenblüten sein. Des Weiteren ist auch die Höhe der Pflanzen von min. 20 cm bis höchstens 2 m äußerst unterschiedlich. Die Sommerheide kann eine Höhe von 90 Zentimeter erlangen, wogegen die kleinen Blätter das gesamte Jahr über grün bleiben und die Blüte im Sommer stattfindet.
Dagegen beträgt bei der Winterheide die Höhe höchstens 30 cm und weist nadelförmige Blätter auf.

Schlusswort:

Die Verschönerung ihres Gartens in Willich kann also mit Sommer und Winterheide stattfinden.

Die richtige Pflege

Die richtige Pflege

Ein saurer Boden mit einem pH-Wert von 4,5 ist ideal zum Sprießen für die Pflanzenfamilie der Ericaceaen. In der Regel ist die Ericaceae stark anpassungsfähig und kann auf verschiedene Art und Weise mit anderen Pflanzen kombiniert werden. Bestimmen Sie das Areal in Willich, in dem Sie die Erika einpflanzen, wollen groß genug, um eine Überwucherung zu verhindern. Die Experten der Baumschule Nielsen raten Ihnen speziell zu Beginn die Heide feucht zu halten, um eine rasche Verwurzelung mit dem Untergrund zu vollbringen. Die Symbiose mit Pilzen verhilft der Pflanze dazu, sich eigenhändig zu versorgen. Unter anderem ist der jährliche Rückschnitt ein erheblicher Pflegeschritt, der sowohl nach dem Austreiben oder nach der Pflanzenblüte geschehen kann. Sowie Sie vielfältige Heidepflanzen in Willich zusammensetzen, schaffen Sie sich das gesamte Jahr an dem stilvollen Anblick erfreuen. Benötigen Sie weitere Informationen, so kommen Sie uns doch in unserer Baumschule in Soltau besuchen.

Besonderheiten

Leistungen der Baumschule Nielsen für Willich

In direkter Nähe zur Lüneburger Heide ist unser Betrieb in Soltau auf Heide spezialisiert, denn die Ericaceaenlandschaft ist in der Lüneburger Heide beheimatet. Somit sind in unserem Pflanzenangebot Sommer- und Winterheide totale Schwergewichte in unserem Artikelportfolio. Unter anderem werden beide Speziesen wegen der leichten Pflege und ihrer divergenten Blütezeit am häufigsten gekauft. Etliche gefragte und bis heute unbekannte Arten der Heide finden Sie in unserem Onlineshop. Jener wird kontinuierlich aktualisiert damit Sie aus Willich pausenlos attraktive und innovative Pflanzen auffinden. Damit die Heide auch in Ihrem Garten in Willich wunderhübsch aussieht, steht Ihnen das Team der Baumschule Nielsen aus Soltau die ganze Zeit zur Verfügung. Nicht nur aus Willich besuchen viele Kunden zu uns, auch aus Emden beehren uns zahlreiche Kunden.