Koniferen kaufen – Baumschule Nielsen

Wenn Sie aus Albstadt oder Rodgau und auf der Suche nach hochwertigen Heckenpflanzen oder Gartengehölzen sind. Bei der Baumschule Nielsen erhalten Sie nur die beste Qualität, da ein überwiegender Anteil aus eigenem Anbau resultiert.

Aufgrund dessen erstehen nicht ausschließlich Wiederverkäufer bei uns vor Ort in der Baumschule, sondern ebenfalls Gartenbesitzer, die das perfekte Element für die Gestaltung ihres Gartens suchen.

Vorteile unserer Baumschule

  • Zahlreiche Sorten sowie Arten
  • Produktionen aus eigener Zucht
  • Unterschiedliche Farben und Größen
  • japanischer Ahorn als Spezialisierung
  • Versand quer durch Europa
  • Zufriedenheit sowie Leistung sind unser Bestreben
  • Kontakt zum Kunden
  • Intensive Kundengespräche
  • Züchtung nach Kundenwunsch
  • Wir verbreiten unser Wissen

In uns finden Sie den perfekten Ansprechpartner für Ihre Belange. Wir freuen uns auf Sie!

Was vertreibt die Baumschule Nielsen?

Rhododendron, japanische Ahorne, Echinacea-Pflanzen, Zwerg-Nadelgehölze sowie eine Menge weitere Pflanzen gehören zu dem Warenangebot der Baumschule Nielsen. Gerne stehen wir Ihnen auch mit Rat zu Ihrem Design der Anlage in Albstadt oder Rodgau zur Verfügung. So können Sie Ihre soeben erhaltene Pflanze bestmöglich installieren. Für uns die Qualität der Gewächse und der Erwerber. Unsere Koniferen sind genauso von bester Klasse..

Koniferen – auch großartig in Ihrer Gartenanlage

Als bodendeckende Sträucher, Großsträucher oder Bäume wachsend, weisen sich Koniferen durch Nadeln anstelle von Blätter aus. Zu den Koniferen gehören zum Beispiel der Wacholder und der Lebensbaum sowie Eibe, Tanne und Lärche. Diese können auch gepflanzt werden, um großartig einen blickdichten Wall zu bilden. Der Pluspunkt, den diese Gewächse haben, ist dass das Gros auch in der kalten Jahreszeit ihr Nadelkleid behalten. Da man sie nicht oft schneiden muss, gelten sie als leicht zu pflegen. Sehr pflegeleicht sind Koniferen ebenso bezüglich des Bodens. Um der Pflanze ausreichend Sonnenlicht zu garantieren, sollte wenigstens ein halbschattiger, bestenfalls ein sonniger Standort, garantiert werden. Als Sichtschutz können Sie in Töpfen oder Kübeln angepflanzte Koniferen auch auf der Terrasse oder dem Balkon.

Die korrekte Pflege und Anpflanzung

fAuch wenn wir die Zeit zwischen Mitte September und Dezember besonders empfehlen, kann man Koniferen zu fast allen Zeiten des Jahres anpflanzen. Sobald man mit dem Spaten in den Boden eindringen kann, geht das auch mit dem Anpflanzen. Mit Nachtfrost kommt die Pflanze viel besser zurecht als mit dauerhaftem Frost. Mulch, Sand oder Pflanzenerde können Sie zur Aufwertung Ihrer Gartenanlage in Albstadt oder Rodgau benutzen. Bei uns kann man sich beraten lassen Unerlässlich beim Pflanzen von Koniferen in Albstadt oder Rodgau ist eine umfassende Vorbereitung. Wenden Sie sich um ausführlich beratschlagt zu werden, an die Baumschule Nielsen. Für die perfekte Vorbereitung und Umsetzung Ihrer Gartengestaltung sowie den Erwerb von Gartenpflanzen sind wir als Mitglied im Bund deutscher Baumschulen der perfekte Partner.