Unterschiedliche Koniferen bekommen Sie in der Baumschule Nielsen

Die Baumschule Nielsen kann den Bürgern von Arnsberg oder Detmold ein riesiges Angebot an qualitativen Gartengehölzen und Heckenpflanzen bieten. Großteils sind unsere Erzeugnisse aus eigenem Anbau. Deswegen können wir Ihnen garantieren, dass Sie nur einzigartige Qualität erwerben.

Unser Sortiment erfreut nicht nur die Großhändler, sondern genauso Besitzer von Grünanlagen, die unsere Produkte für die Gestaltung ihres Kleingartens nutzen.

Vorteile unserer Baumschule

  • Diverse Arten und Sorten
  • Eigenproduktionen
  • Unterschiedliche Farben sowie Größen
  • japanischer Ahorn als Spezialisierung
  • Versand nach ganz Europa
  • Zufriedenheit sowie Leistung sind unser Bestreben
  • Kontakt zu dem Kunden
  • Ausführliche Kundengespräche
  • Züchtung wie es sich der Kunde wünscht
  • Wir verbreiten unser Wissen

Finden Sie in uns den kompetenten Ansprechpartner für Ihre Vorstellungen. Wir freuen uns auf Sie!

Die Auswahl der Baumschule Nielsen

Hierzu gehören zahlreiche Variationen an Rhododendron, japanische Ahorne, Echinacea-Pflanzen wie auch Zwerg-Nadelgehölze, die sich ausgezeichnet in Kübeln und Trögen anpflanzen lassen. Mit Freude stehen wir Ihnen auch mit all unseren Ressourcen zu Ihrem Design der Anlage in Arnsberg oder Detmold zur Verfügung. So können Sie Ihre soeben Ihr neu erworbenes Gewächs optimal einbauen. Die An erster Stelle stehen für uns die Zufriedenheit der Kunden und die Qualität der Pflanzen. Von herausragender Klasse sind gleichfalls die Koniferen von Baumschule Nielsen, damit sie in Ihrer Grünanlage oder auf Ihrem Balkon in Arnsberg einen herausragenden.

Koniferen – Für jeden Garten die richtigen Gewächse

Koniferen sind dadurch faszinierend, dass sie in aller Regel das ganze Jahr grün sind und als Bäume, bodenbedeckende Sträucher oder Großsträucher wachsen, deren Blattwerk sich als Nadeln ausbildet. Unter anderem gehören zu diesen die Tanne, Eibe, Lärche aber auch der Wacholder und der Lebensbaum. Auch als Schutz vor Blicken gepflanzt sind diese hervorragend. Das Gros der Koniferen verliert im Winter keine Nadeln. Sie müssen angesichts ihrer platzsparenden Wuchsweise nicht oft gestutzt werden. Koniferen sind genügsam auch im Bezug auf die Beschaffenheit des Bodens. Damit genügend Licht an die Pflanze kommt, sollte diese an einem sonnigen bis halbschattigen Standort stehen. Auf Balkonen und Terrassen bieten Koniferen den gleichen Schutz vor Blicken wie als Hecken.

Ratschläge zur Pflege und Anpflanzung der Koniferen

Hervorragend geeignet ist die Zeit ab Mitte September bis Dezember, doch zu so gut wie jeder Jahreszeit kann man Koniferen einsetzen. Sie können eine Konifere problemlos einsetzen, solange der Boden nicht vereist ist. Mit Frost über Nacht kann die Pflanze gut klarkommen, jedoch nicht mit permanentem Frost. Ist der Boden Ihrer Gartenanlage in Arnsberg oder Detmold nicht gut, können Sie diesen durch Mulch, Sand oder frischer Erde optimieren. Kontaktieren Sie uns für eine fachliche Beratung. Koniferen in Arnsberg zu pflanzen benötigt eine umfassende Planung. Zu dieser Thematik beratschlagen wir von der Baumschule Nielsen Sie mit Freude ausführlich. Unsere Mitgliedschaft im Bund deutscher Baumschulen gilt zur gleichen Zeit als Zertifikat für absolute Kompetenz, wenn es um die Gestaltung und Planung Ihres Gartens oder den Erwerb von Gartenpflanzen geht.