Im Traditionsunternehmen Baumschule Nielsen sind sie in der Lage Koniferen zu erwerben

Wir sind ein Unternehmen aus Familienhand, das bereits 1925 gegründet wurde und den Bürgern von Bayreuth oder Brandenburg an der Havel ein riesiges Angebot an Heckenpflanzen und Gartengehölzen aufbieten kann. Bei der Baumschule Nielsen erhalten Sie einzigartige Qualität, da ein Großteil aus eigenem Hause stammt.

Darum kaufen nicht exklusiv Unternehmen, welche die Produkte weiter vertreiben, bei uns, sondern vor allem Hobbygärtner, welche die schönsten Gewächse für das Design ihres Gartens suchen.

Vorzüge der Baumschule Nielsen

  • Diverse Sorten und Arten
  • Produktionen aus eigener Hand
  • Unterschiedliche Farben und Größen
  • japanischer Ahorn als Spezialgebiet
  • Sendungen nach ganz Europa
  • Zufriedenheit sowie Leistung sind uns sehr wichtig
  • Kontakt zu dem Kunden
  • Ausführliche Kundenberatungen
  • Züchtungen nach Kundenwunsch
  • Wir verbreiten unser Wissen

In uns finden Sie den optimalen Ansprechpartner für Ihre Belange. Wir freuen uns auf eine Kontaktaufnahme ihrerseits!

Unser Sortiment

Sie können bei der Baumschule Nielsen Rhododendron, japanische Ahorne, Zwerg-Nadelgehölze, Echinacea-Pflanzen und eine Menge andere Produkte erwerben. Gerne stehen wir Ihnen auch mit Rat zu Ihrer Vorstellung der Anlage in Bayreuth oder Brandenburg an der Havel zur Seite. Dadurch können Sie Ihre soeben gekaufte Pflanze perfekt einbauen. Die Klasse der Gewächse ist für unsere Firma die höchste Priorität parallel zur Zufriedenstellung der Einkäufers. Um Ihnen lange Zeit Freude an den Koniferen in Ihrer Grünanlage zu bereiten, achten wir bei den Gewächsen auf eine erstklassige Qualität.

Koniferen – Für jede Gartenanlage die richtigen Gewächse

Grundsätzlich sind Koniferen immergrün und wachsen als bodenbedeckende Sträucher, Bäume oder Großsträucher. Zu den Koniferen gehören unter anderem die Eibe, Tanne, Lärche aber auch der Lebensbaum und der Wachholder. Gleichwohl als Schutz vor Blicken werden die praktischen Pflanzen von vielen Gartenbesitzern gepflanzt. Bis auf einige Einzelfälle behalten sie in der kalten Jahreszeit ihr Nadelkleid, was vorteilhaft ist. Aus ihrer Wuchsweise, die ausgesprochen kompakt ist, ergibt sich darüber hinaus der Pluspunkt, dass sie besonders leicht zu Pflegen sind. Genauso keine Voraussetzungen haben Koniferen was die Beschaffenheit des Bodens angeht. Um der Pflanze genug Licht zu gewährleisten, sollte diese an einem sonnigen bis halbschattigen Platz stehen. Als Schutz vor Blicken können Sie auf Ihrem Balkon oder der Terrasse kleinere, in Kübeln oder Töpfen angepflanzte angepflanzte Koniferen nutzen.

Wie Koniferen richtig gepflegt und angepflanzt werden

Auch wenn es zu so gut wie jeder Saison möglich ist, empfehlen wir die Zeit zwischen Mitte September und Dezember zum Einsetzen von Koniferen. Man kann eine Konifere in nicht vereisten Boden ohne Probleme einsetzen. Permanent sollte der Erdboden nicht vereist sein, auch wenn ein bisschen Nachtfrost nicht schädlich ist. Der Boden Ihres Gartens in Bayreuth kann ansonsten mit PflanzenerdefFrischer Erde verbessert, oder auch mit Mulch oder Sand etwas aufgelockert werden. Kontaktieren Sie uns für eine umfassende Besprechung. Koniferen in Bayreuth anzupflanzen muss ausgiebig vorbereitet werden. Wir von der Baumschule Nielsen stehen Ihnen zur Verfügung und beraten Sie ausführlich. Wir sind im Übrigen Teilnehmer im Bund deutscher Baumschulen und bei der Durchführung und Planung Ihrer Gartengestaltung sowie dem Kauf von Gartenpflanzen der ideale Partner.