Koniferen kaufen – Baumschule Nielsen

Sind sie aus Bonn oder Münster und suchen Sie nach hochwertigen Gartengehölzen und Heckenpflanzen, sind sie bei der Baumschule Nielsen genau richtig. Bei der Baumschule Nielsen erwerben Sie einzigartige Qualität, da ein überwiegender Anteil aus eigenem Anbau resultiert.

Deswegen kaufen nicht ausschließlich Floristen, welche die Produkte vertreiben, bei uns, sondern auch Privatpersonen, welche die besten Erzeugnisse für die Gestaltung ihrer Anlage suchen.

Vorteile unserer Baumschule

  • Zahlreiche Sorten und Arten
  • Produktionen aus Eigenzucht
  • Verschiedene Größen und Farben
  • japanischer Ahorn als Spezialisierung
  • Sendungen nach ganz Europa
  • Zufriedenheit und Leistung sind unser Bestreben
  • Kontakt zum Kunden
  • Ausführliche Beratungen
  • Züchtungen nach Kundenwunsch
  • Unser Wissen möchten wir verbreiten

Finden Sie in uns den kompetenten Ansprechpartner für Ihre Belange. Wir freuen uns auf eine Kontaktaufnahme ihrerseits!

Die Auswahl der Baumschule Nielsen

Sie können bei der Baumschule Nielsen Rhododendron, japanische Ahorne, Zwerg-Nadelgehölze, Echinacea-Pflanzen und zahlreiche weitere Gewächse kaufen. Parallel zu Gewächsen unterschiedlicher Größen und Arten stehen wir Ihnen natürlich auch mit einem allumfassenden Beratungsservice zur Seite, der Tipps für das Design für Garten, Terrasse und Balkon in Bonn oder Münster umfasst. Das wichtigste ist für uns stets die Befriedigung unserer Käufer sowie die Qualität der Gewächse. Damit Sie nachhaltig Freude an Ihrem neuen Designelement im Garten haben, sind jegliche Koniferen, die Sie in der Baumschule Nielsen bekommen, von ersklassiger Klasse.

Koniferen – Für jeden Balkon das Richtige

Als Großsträucher, bodendeckende Sträucher oder Bäume sprießend, zeichnen sich Koniferen durch Nadeln anstelle von Blätter aus. Ganz bestimmt kennen Sie diese Vertreter von Koniferen: Die Lärche, Tanne, Eibe, der Lebensbaum oder der Wacholder. Als Schutz vor Blicken werden die Koniferen ebenfalls gerne gepflanzt. Auch im Winter verlieren Koniferen bis auf wenige Ausnahmen ihre Nadeln nicht. Dank ihrer platzsparenden Wuchsweise sind sie überaus pflegeleicht, da sie nur selten gestutzt werden müssen. Sogar bei der Natur des Bodens gelten Koniferen als anspruchslos. Ein halbschattiger bis sonniger Aufenthaltsort ist perfekt, damit genug Licht an die Pflanze kommt. Als Sichtschutz können Sie auf der Terrasse oder ihrem Balkon kleine, in Kübeln oder Töpfen angepflanzte angepflanzte Koniferen benutzen.

Koniferen: Ratschläge zur Pflege und Anpflanzung

Obwohl man sie zu so gut wie Jahreszeit einsetzen kann, empfehlen wir Koniferen zwischen September und Dezember anzupflanzen. Die Pflanzen gehen problemlos in den Erdboden, wenn der Spaten dies auch tut. Mit Nachtfrost kommt das Gewächs deutlich besser zurecht als mit Dauerfrost. Der Boden Ihres Gartens in Bonn kann sonst mit Mulch oder Sand gelockert oder mit frischer Erde verbessert werden. Bei uns werden Sie beraten Die Nutzung von Koniferen als Heckenpflanzen in Bonn oder Münster sollte wohl überdacht werden. Dafür steht Ihnen das Team von der Baumschule Nielsen gerne mit einer ausführlichen Beratung zur Verfügung. Bekräftigt durch unsere Mitgliedschaft im Bund deutscher Baumschulen sind wir der ideale Ansprechpartner für Sie, wenn es um Vorbereitung und Durchführung der Gestaltung Ihres Gartens oder den Kauf von Pflanzen für den Garten geht.