Im Traditionsunternehmen Baumschule Nielsen sind sie in der Lage Koniferen zu erwerben

Als Unternehmen in familiärer Hand, das ursprünglich im Jahr 1925 von Robert Nielsen ins Leben gerufen wurde, Können wir den Einwohnern von Castrop-Rauxel oder Arnsberg ein riesiges Angebot an Heckenpflanzen und Gartengehölzen anbieten. Bei der Baumschule Nielsen erhalten Sie nur die beste Qualität, da ein großer Teil aus eigener Zucht stammt.

Deswegen erstehen nicht ausschließlich Wiederverkäufer bei uns vor Ort in der Baumschule, sondern besonders Privatpersonen, die das perfekte Element für ihre Gartengestaltung finden wollen.

Vorteile unseres Familienunternehmen

  • Zahlreiche Arten und Sorten
  • Produktionen aus Eigenzucht
  • Verschiedene Größen sowie Farben
  • japanischer Ahorn als Spezialgebiet
  • Sendungen nach ganz Europa
  • Leisutng sowie Zufriedenheit sind uns außerordentlich wichtig
  • Kontakt zu dem Kunden
  • Intensive Beratungen
  • Züchtung wie es sich der Kunde wünscht
  • Unser Wissen möchten wir verbreiten

In uns finden Sie den richtigen Ansprechpartner für Ihre Vorstellungen. Wir freuen uns auf eine Kontaktaufnahme ihrerseits!

Die Auswahl der Baumschule Nielsen

Die Baumschule Nielsen bietet Ihnen ein großes Angebot an Rhododrendron, japanischem Ahorn, Echinacea-Pflanzen, Zwerg-Nadelgehölzen und vielen weiteren Gewächsen. Wir bieten mit unseren Gewächsen selbstverständlich ebenfalls mit Freude einen Service zur Planung, wie Sie Ihre Pflanzen ausgezeichnet in Stand halten können in Castrop-Rauxel oder Arnsberg und wie Sie die Gewächse ideal in Ihrer Vorstellung des Gartens oder Balkons präsentieren. Die Klasse der Pflanzen ist für uns die wichtigste Priorität parallel zur Befreidigung der Wünsche des Erwerbers. Deshalb sind jeglich Koniferen, die Sie in der Baumschule Nielsen bekommen, von ausgezeichneter Qualität, damit Sie lange Freude an Ihrem neu erworbenen Gestaltungselement im Garten in Castrop-Rauxel oder Arnsberg haben.

Für jeden Balkon die richtigen Pflanzen – Koniferen

Koniferen wachsen als Bäume, Großsträucher und bodendeckende Sträucher und sind grundsätzlich das ganze Jahr grün. Zu diesen gehören unter anderem der Lebensbaum und der Wacholder, aber auch Eibe, Tanne und Lärche. Ebenso als Schutz vor Blicken werden die schönen Gewächse von vielen Heimgartenbesitzern gepflanzt. Die Mehrheit der Koniferen bewahrt in der kalten Jahreszeit sein Nadelkleid. Ihre Art zu Wachsen ist sehr kompakt, man muss sie somit selten stutzen. Selbst bei der Beschaffenheit des Bodens sind Koniferen unkomplizierte Gewächse. Um der Pflanze genug Licht zu gewährleisten, sollte diese an einem halbschattigen bis sonnigen Standort stehen. Um einen Sichtschutz zu bieten oder Schatten zu spenden auf der Tarrasse oder dem Balkon können Töpfe oder Kübel fantastisch mit kleinen Koniferen bepflanzt werden.

Die korrekte Pflege und Anpflanzung

Zu jeder Saison können Sie Koniferen anpflanzen, auch wenn die Zeit zwischen September und Dezember hervorragend geeignet ist. Eine Konifere kann angepflanzt werden, wenn der Boden nicht vereist ist. Mit permantentem Frost kommt das Gewächs nicht zurecht, mit nächtlichem Frost jedoch schon. Mit Sand, Mulch oder Pflanzenerde können Sie den Naturboden Ihrer Gartenanlage in Castrop-Rauxel oder Arnsberg auch etwas verbessern. Kompetente Beratung können Sie bei uns bekommen. Eine gute Planung ist unerlässlich für die Nutzung von Koniferen als Heckenpflanzen in Castrop-Rauxel. Zu diesem Zweck stehen wir Ihnen von der Baumschule Nielsen gerne mit einer ausführlichen Beratung zur Seite. Wenn es um die Vorbereitung und Durchführung der Gestaltung Ihres Gartens sowie den Erwerb von Pflanzen für den Garten geht sind wir als Mitglied im Bund deutscher Baumschulen der perfekte Partner.