Koniferen kaufen – Baumschule Nielsen

Wenn Sie aus Frechen oder Goslar und auf der Suche nach hochwertigen Gartengehölzen und Heckenpflanzen sind. Bei der Baumschule Nielsen bekommen Sie einzigartige Qualität, da ein großer Teil aus eigenem Hause stammt.

Deswegen kaufen nicht ausschließlich Händler in unserer Baumschule, sondern ebenfalls Gartenbesitzer, die das perfekte Element für ihre private Gartenanlage finden wollen.

Vorzüge der Baumschule Nielsen

  • Zahlreiche Arten sowie Sorten
  • Eigenproduktionen
  • Unterschiedliche Größen und Farben
  • japanischer Ahorn – unser Steckenpferd
  • Sendungen nach ganz Europa
  • Leisutng und Zufriedenheit sind unser Bestreben
  • Kontakt zum Kunden
  • Ausführliche Beratungen
  • Züchtung nach Kundenwunsch
  • Wir verbreiten unser Wissen

Finden Sie in uns den kompetenten Ansprechpartner für Ihre Belange. Wir freuen uns auf eine Kontaktaufnahme ihrerseits!

Unser Angebot

Dazu zählen zahlreiche Variationen an Rhododendron, japanische Ahorne, Echinacea-Pflanzen wie auch Zwerg-Nadelgehölze, die sich perfekt in Kübeln und Trögen züchten lassen. Wir bieten zusätzlich zu unseren Erzeugnissen natürlich ebenfalls sehr gerne einen Service zur Beratung, wie Sie Ihre Flora qualitativ in Schuss halten können in Frechen oder Goslar und wie Sie die Erzeugnisse bestmöglich in Ihres Designs des Gartens oder Balkons einsetzen. Die An erster Stelle stehen für uns die Qualität der Pflanzen und die Zufriedenheit der Kunden.. Aus diesem Grund sind jeglich Koniferen, die Sie in der Baumschule Nielsen erhalten, von ausgezeichneter Klasse, damit Sie nachhaltig Wohlgefallen an Ihrem neu erworbenen Gestaltungselement im Garten in Frechen oder Goslar haben.

Koniferen – Für jede Gartenanlage das Richtige

Koniferen sind dadurch faszinierend, dass sie als Großsträucher, bodenbedeckende Sträucher oder Bäume sprießen, deren Blätter sich als Nadeln ausbilden, sodass Sie immergrün sind. U. a. zählen zu diesen der Lebensbaum und der Wacholder, aber auch Eibe, Tanne und Lärche. Wenn Sie sie als Sichtschutz einsetzen wollen, können Sie sie als Heckenpflanzen pflanzen. In der kalten Jahreszeit verlieren sie ihre Nadeln bis auf einige Ausnahmen nicht. Aufgrund ihrer kompakten Art zu Wachsen sind sie außerordentlich leicht zu pflegen, da sie nur selten gestutzt werden müssen. Besondere Ansprüche an die Beschaffenheit des Bodens stellen Koniferen ebenfalls nicht. Der Pflanze sollten Sie einen sonnigen bis halbschattigen Platz sicherstellen, damit Sie gut wachsen kann. Kleine Koniferen lassen sich übrigens fantastisch in Töpfen oder Kübeln pflanzen und können so Schatten spenden oder einen Sichtschutz bieten für IHre etrrasse oder Ihren Balkon.

Anpflanz- und Pflegetipps für Koniferen

fAuch wenn man sie zu fast jeder Zeit des Jahres einsetzen kann, empfehlen wir Koniferen ab Mitte September bis Dezember einzusetzen. Eine Konifere kann dort, wo der Spaten mühelos in die Erde eintauchen kann, ohne Probleme angepflanzt werden. Dauerfrost ist unglücklich für das Gewächs, Frost über Nacht hingegen ist harmlos. Ihr Gartenboden in Frechen kann sonst mit Sand oder Mulch gelockert oder mit frischer Erde verbessert werden. Lassen Sie uns ihnen Ratschläge geben Unerlässlich beim Anpflanzen von Koniferen in Frechen oder Goslar ist eine umfassende Vorbereitung. Das Team der Baumschule Nielsen steht Ihnen zur Seite und beraten Sie ausführlich. Als Zertifikat für absolute Sachkunde steht unsere Mitgliedschaft im Bund deutscher Baumschulen, wenn es um die Planung und Gestaltung Ihres Gartens oder den Kauf von Gartenpflanzen geht.