Koniferen kaufen beim Traditionsunternehmen Baumschule Nielsen

Wir, die Baumschule Nielsen, können den Einwohner von Friedrichshafen oder Hürth ein breitgefächertes Warenangebot an hochwertigen Gartengehölzen und Heckenpflanzen bieten. Hauptsächlich sind unsere Produkte Eigengewächse. Dadurch garantieren wir Ihnen, dass Sie nur einzigartige Qualität erhalten.

Deswegen kaufen nicht nur Floristen, welche die Erzeugnisse veräußern, bei uns, sondern ebenfalls Hobbygärtner, welche die besten Elemente für die Gestaltung ihrer Anlage suchen.

Vorteile unseres Familienunternehmen

  • Zahlreiche Sorten und Arten
  • Eigenproduktionen
  • Unterschiedliche Größen sowie Farben
  • japanischer Ahorn – unser Steckenpferd
  • Sendungen nach ganz Europa
  • Leisutng und Zufriedenheit sind uns außerordentlich wichtig
  • Kontakt zum Kunden
  • Ausführliche Kundengespräche
  • Züchtung wie es sich der Kunde wünscht
  • Unser Wissen möchten wir verbreiten

Finden Sie in uns den kompetenten Ansprechpartner für Ihre Wünsche. Wir freuen uns auf eine Kontaktaufnahme ihrerseits!

Was vertreibt die Baumschule Nielsen?

Dazu zählen eine Menge Sorten an Rhododendron, japanische Ahorne, Echinacea-Pflanzen wie auch Zwerg-Nadelgehölze, welche sich hervorragend in Kübeln und Trögen züchten lassen. Naturgemäß bieten wir passend zu ausgezeichneten Gewächsen ebenfalls eine qualitative Planung zum Design Ihres Gartens, Balkons oder der Terrasse in Friedrichshafen oder Hürth an. Die Zufriedenheit des Käufers sowie die Qualität der Gewächse. Von bester Qualität sind auch die Koniferen von Baumschule Nielsen, damit jene in Ihrem Garten oder auf Ihrer Terasse in Friedrichshafen einen um einen guten Anblick auf Ihrem Balkon oder Garten in Friedrichshafen oder Hürth zu schaffen.

Koniferen: die Gartenanlage grün halten mit den unkomplizierten Nadelgehölzen

In fast allen Fällen sind Koniferen durchgängig grüne Gewächse, die als bodendeckenende Sträucher, Großsträucher oder Bäume wachsen und ihre Nadeln als Blattwerk ausgebildet haben und mehrheitlich als den Boden bedeckende Sträucher, Großsträucher oder Bäume sprießen.. Beispiele für Koniferen sind unter anderem die Eibe, die Lärche, die Tanne sowie der Wacholder oder Lebensbaum. Gerne genutzt werden die Koniferen auch als Schutz vor Blicken. Der Nutzen dieser Pflanzen ist, dass die meisten ihr Nadelkleid sogar in der kalten Jahreszeit behalten. Ihre Wuchsweise ist sehr kompakt, man muss sie also fast nie nachschneiden. Sogar bei der Beschaffenheit des Bodens sind Koniferen pflegeleichte Pflanzen. Damit genug Licht an die Pflanze kommt, Der Platz sollte bevorzugt sonnig, zumindest halbschattig sein, um der Pflanze genug Licht zu garantieren. Als Schutz vor Blicken können Sie auf Ihrem Balkon oder der Terrasse kleinere, in Kübeln oder Töpfen angepflanzte angepflanzte Koniferen fahren.

Koniferen: Tipps zur Anpflanzung und Pflege

Zu jeder Jahreszeit können Sie Koniferen anpflanzen, auch wenn die Zeit von September bis Dezember besonders geeignet ist. Sollte der Spaten problemlos in den Boden eindringen, kann man dort auch die Koniferen pflanzen. Ein bisschen Frost über Nacht ist ungefährlich, nur ein dauerhaft gefrorener Erdboden ist unvorteilhaft. Sollte der Zustand Ihres Gartenbodens in Friedrichshafen oder Hürth nicht optimal sein, bessern Sie ihn mit Pflanzenerde, Sand oder Mulch auf. Bei uns bekommen sie umfassende Beratung. Das Anpflanzen von Koniferen als Heckenbepflanzung in Friedrichshafen oder Hürth sollte gut geplant werden. Zu dieser Thematik beratschlagen wir von der Baumschule Nielsen Sie mit Freude ausführlich. Wenn es um den Erwerb von Pflanzen für den Garten oder um die Vorbereitung und Gestaltung Ihrer Gartenanlage geht, können wir als Zertifikat für absolute Klasse unsere Mitgledschaft im Bund deutscher Baumschulen vorzeigen.