Kaufen Sie Koniferen im Traditionsunternehmen Baumschule Nielsen

Wenn Sie aus Gießen oder Lünen und auf der Suche nach erstklassigen Gartengehölzen und Heckenpflanzen sind. Hauptsächlich sind unsere Zuchten aus eigenem Anbau. Dadurch stehen wir dafür, dass Sie nur herausragende Qualität erwerben.

Aufgrund dessen kaufen nicht ausschließlich Händler bei uns in der Baumschule, sondern ebenfalls Gartenbesitzer, die den letzten Schliff für die Gestaltung ihres Gartens finden wollen.

Vorteile unserer Baumschule

  • Zahlreiche Sorten sowie Arten
  • Produktionen aus eigener Zucht
  • Unterschiedliche Größen sowie Farben
  • japanischer Ahorn als Spezialisierung
  • Sendungen nach ganz Europa
  • Zufriedenheit sowie Leistung sind uns sehr wichtig
  • Kontakt zum Kunden
  • Intensive Beratungen
  • Züchtung wie es sich der Kunde wünscht
  • Unser Wissen möchten wir verbreiten

Finden Sie in uns den kompetenten Ansprechpartner für Ihre Belange. Wir freuen uns auf Sie!

Unser Sortiment

Sie können bei der Baumschule Nielsen Rhododendron, japanische Ahorne, Zwerg-Nadelgehölze, Echinacea-Pflanzen und zahlreiche weitere Pflanzen erhalten. Selbstverständlich bieten wir in Kombination mit erstklassigen Gewächsen auch eine erstklassige Planung zur Komposition Ihres Gartens, Balkons oder der Terrasse in Gießen oder Lünen an. Für uns die Qualität der Pflanzen und der Käufer. Unsere Koniferen sind gleichfalls von herausragender Qualität..

Koniferen – Für jede Gartenanlage die richtigen Pflanzen

Koniferen wachsen als den Boden bedeckende Sträucher, Großsträucher oder Bäume und sind grundsätzlich immergrün. Beispiele für Koniferen sind unter anderem die Lärche, die Tanne und die Eibe oder auch der Wacholder oder Lebensbaum. Diese können auch super als blickdichter Wall gepflanzt werden. In der kalten Jahreszeit bewahrt das Gros der Koniferen sein Nadelkleid. Ein anderer Pluspunkt, ist Ihre Pflegeleichtigkeit, der sich aus Ihrer kompakten Art zu Wachsen ergibt. Außerdem äußerst tolerant sind Koniferen im Bezug auf den Boden. Damit die Pflanze genug Licht erhält, ist ein sonniger bis halbschattiger Standort ideal. Auf Terrassen und Balkonen bieten Koniferen einen gleichguten Blickschutz wie als Hecken.

Koniferen Pflege- und Anpflanzratschläge

Koniferen lassen sich zu nahezu jeder Zeit des Jahres einsetzen. Wir empfehlen aber besonders die Zeit zwischen September und Dezember. Eine Konifere kann nur dann nicht eingesetzt werden, wenn der Untergrund gefroren ist. Auch wenn ein wenig Nachtfrost nicht schädlich ist, sollte der Untergrund nicht dauerhaft vereist sein. Bessern Sie mit Mulch, Sand oder frischer Erde den Boden Ihres Gartens in Gießen oder Lünen auf. Bei uns können Sie sich Tipps geben lassen In Gießen oder Lünen Koniferen zu pflanzen muss ausgiebig geplant werden. Wenden Sie sich um eingehend beratschlagt zu werden, an die Baumschule Nielsen. Wenn es um die Durchführung und Planung Ihrer Gartengestaltung und den Kauf von Gartenpflanzen geht sind wir der perfekte Partner, da wir Mitglied im Bund deutscher Baumschulen sind.