Koniferen erwerben – Baumschule Nielsen

Wir, die Baumschule Nielsen, können Ihnen aus Göppingen oder Unna ein riesiges Angebot an hochwertigen Heckenpflanzen und Gartengehölzen anbieten. Bei der Baumschule Nielsen erhalten Sie nur die beste Qualität, da ein Großteil aus eigenem Hause stammt.

Aus diesem Grund erwerben nicht ausschließlich Wiederverkäufer bei uns in der Baumschule, sondern ebenfalls Privatgärtner, die das perfekte Element für ihren Garten finden wollen.

Vorteile unseres Traditionsbetriebs

  • Zahlreiche Arten sowie Sorten
  • Eigenproduktionen
  • Verschiedene Größen und Farben
  • japanischer Ahorn – unser Steckenpferd
  • Versand quer durch Europa
  • Leisutng sowie Zufriedenheit sind uns außerordentlich wichtig
  • Kontakt zu dem Kunden
  • Ausführliche Beratungen
  • Züchtungen wie es sich der Kunde wünscht
  • Unser Wissen möchten wir verbreiten

Finden Sie in uns den kompetenten Ansprechpartner für Ihre Vorstellungen. Wir freuen uns auf eine Kontaktaufnahme ihrerseits!

Die Auswahl der Baumschule Nielsen

Rhododendron, japanische Ahorne, Echinacea-Pflanzen, Zwerg-Nadelgehölze und einige weitere Pflanzen gehören zu dem Sortiment der Baumschule Nielsen. Sehr gerne stehen wir Ihnen auch mit Rat zu Ihrer Gestaltung des Gartens in Göppingen oder Unna zur Seite. Auf diese Weise können Sie Ihre gerade Ihr soeben gekauftes Gewächs optimal einsetzen. Zustand der Gewächse und Zufriedenheit der Erwerber sind für die Baumschule Nielsen extrem wichtig. Die Koniferen der Baumschule Nielsen sind von erstklassiger Güte, sodass diese in auf Ihrem Balkon oder in Ihrem Garten in Göppingen einen erstklassigen.

Auch schön in Ihrer Gartenanlage – Koniferen

Koniferen zeichnen sich dadurch aus, dass sie als den Boden bedeckende Sträucher, Großsträucher oder Bäume heranwachsen, deren Blätter sich als Nadeln ausbilden, sodass Sie immergrün sind. Zu den Koniferen gehören zum Beispiel der Wacholder und der Lebensbaum sowie Eibe, Tanne und Lärche. Auch als Sichtschutz genutzt sind die Koniferen geeignet. Auch im Winter bewahren Koniferen bis auf manche Ausnahmen ihr Nadelkleid. Ein weiterer Vorteil, ist Ihre Leichtigkeit, die Pflanze zu pflegen, der sich aus Ihrer kompakten Art zu Wachsen ergibt. Spezielle Ansprüche an den Boden stellen Koniferen ebenfalls nicht. Ein halbschattiger bis sonniger Platz ist ideal, damit genug Licht an die Pflanze kommt. Kleinere Koniferen lassen sich übrigens prima in Töpfen oder Kübeln anpflanzen und können so auf der Terrasse oder dem Balkon Schatten spenden oder einen Sichtschutz bieten.

Wie Sie Koniferen richtig pflegen und anpflanzen

Zu jeder Saison können Sie Koniferen anpflanzen, auch wenn die Zeit zwischen September und Dezember hervorragend geeignet ist. Eine Konifere kann da eingesetzt werden, wo der Spaten ohne Probleme in den Boden eindringen kann. Dauerhafter Frost kann der Pflanze schaden zufügen, Nachtfrost hingegen ist unschädlich. Ansonsten können Sie Ihren Gartenboden in Göppingen oder Unna mit Pflanzenerde aufbessern oder mit Sand oder Mulch etwas lockern. Kompetente Beratung können Sie bei uns bekommen. Eine umfassende Planung ist erforderlich, um Koniferen in Göppingen zu pflanzen. Für eine ausführliche Beratung wenden sie sich an die Baumschule Nielsen. Wenn es um die Planung und Durchführung der Gestaltung Ihres Gartens sowie den Erwerb von Pflanzen für den Garten geht sind wir der perfekte Ansprechpartner, da wir Mitglied im Bund deutscher Baumschulen sind.