Baumschule Nielsen – Koniferen erwerben

Als Traditionsunternehmen, das bereits im Jahre 1925 von Robert Nielsen ins Leben gerufen wurde, Können wir den Einwohnern von Gotha oder Weinheim ein umfassendes Angebot an Gartengehölzen und Heckenpflanzen bieten. Bis auf wenige Ausnahmen sind unsere Erzeugnisse Eigengewächse. Aufgrund dessen können wir Ihnen garantieren, dass Sie nur die beste Qualität erhalten.

Aufgrund dessen kaufen nicht nur Wiederverkäufer bei uns in der Baumschule, sondern auch Privatgärtner, die das perfekte Element für die Gestaltung ihres Gartens finden wollen.

Vorteile unserer Baumschule

  • Diverse Sorten und Arten
  • Produktionen aus Eigenhand
  • Unterschiedliche Größen sowie Farben
  • japanischer Ahorn als Spezialgebiet
  • Versand nach ganz Europa
  • Leisutng sowie Zufriedenheit sind unser Bestreben
  • Kontakt zum Kunden
  • Intensive Kundenberatungen
  • Züchtung nach Kundenwunsch
  • Unser Wissen möchten wir verbreiten

In uns finden Sie den perfekten Ansprechpartner für Ihre Vorstellungen. Wir freuen uns auf eine Kontaktaufnahme ihrerseits!

Was vertreibt die Baumschule Nielsen?

Hierzu gehören zahlreiche Variationen an Rhododendron, japanische Ahorne, Echinacea-Pflanzen sowie Zwerg-Nadelgehölze, die sich hervorragend in Kübeln und Trögen pflanzen lassen. Naturgemäß bieten wir passend zu erstklassigen Produkten zusätzlich eine ausgezeichnete Beratung zur Zusammenstellung Ihres Balkons, Gartens oder der Terrasse in Gotha oder Weinheim an. Qualität der Erzeugnisse und Kundenzufriedenheit haben für die Baumschule Nielsein einen außerordentlichen Wert. Damit Sie nachhaltig Wohlgefallen an Ihren Koniferen in Ihrer Grünanlage in Gotha oder Weinheim haben.

Koniferen: unkomplizierte Nadelgehölze für den heimischen Balkon

Koniferen sind im Regelfall stets grüne Pflanzen, die als Großsträucher, den Boden bedeckenede Sträucher oder Bäume sprießen und Nadeln als Blattwerk haben. Zu diesen zählen u. a. der Wacholder und der Lebensbaum, aber auch Eibe, Tanne und Lärche. Wenn Sie sie als Sichtschutz einsetzen wollen, können Sie die Koniferen als Teil einer Hecke unterhalten. Im Winter verliert die Mehrheit der Koniferen sein Nadelkleid nicht. Nurnoch gelegentlich nachgeschnitten werden müssen siewegen ihrer platzsparenden Art zu Wachsen. Als pflegeleicht im Bezug auf die Beschaffenheit des Bodens gelten Koniferen obendrein. Damit die Pflanze ausreichend Licht bekommt, ist ein halbschattiger bis sonniger Platz perfekt. Als Sichtschutz können Sie in Töpfen oder Kübeln angepflanzte Koniferen auch auf der Terrasse oder dem Balkon.

Die richtige Pflege und Anpflanzung

Obwohl die Zeit von Mitte September bis Dezember besonders geeignet ist, können Sie Koniferen zu jeder Saison anpflanzen. Kann der Spaten in den Boden eintauchen, ohne dass es Probleme bereitet, dann kann auch eine Konifere eingesetzt werden. Ein bisschen Nachtfrost ist unschädlich, nur ein dauerhaft vereister Erdboden ist unvorteilhaft. Ansonsten können Sie den Boden Ihres Gartens in Gotha oder Weinheim mit frischer Erde aufbessern oder mit Mulch oder Sand etwas auflockern. Lassen Sie uns ihnen Ratschläge geben Die Planung ist bei der Nutzung von Koniferen als Heckenpflanzen in Gotha oder Weinheim immens wichtig. Wenden Sie sich an die Baumschule Nielsen für eine ausführliche Beratschlagung. Wenn es um die Vorbereitung und Umsetzung der Gestaltung Ihres Gartens und den Kauf von Gartenpflanzen geht sind wir als Mitglied im Bund deutscher Baumschulen der perfekte Ansprechpartner.