Kaufen Sie Koniferen bei der Baumschule Nielsen

Sind sie aus Gronau oder Hennef und auf der Suche nach erstklassigen Gartengehölzen und Heckenpflanzen, sind sie bei der Baumschule Nielsen an der richtigen Adresse. Sie können sich sicher sein, dass Sie nur optimale Qualität bekommen von der Baumschule Nielsen, da ein großer Teil der Gewächse selber von uns angepflanzt und gepflegt werden.

Aufgrund dessen erstehen nicht ausschließlich Floristen bei uns vor Ort in der Baumschule, sondern auch Privatpersonen, die das perfekte Element für die Gestaltung ihres Gartens finden wollen.

Vorteile unserer Baumschule

  • Diverse Arten und Sorten
  • Eigenproduktionen
  • Verschiedene Farben sowie Größen
  • japanischer Ahorn als Spezialgebiet
  • Versand quer durch Europa
  • Zufriedenheit sowie Leistung sind unser Bestreben
  • Kontakt zum Kunden
  • Intensive Beratungen
  • Züchtungen wie es sich der Kunde wünscht
  • Wir verbreiten unser Wissen

Finden Sie in uns den richtigen Ansprechpartner für Ihre Vorstellungen. Wir freuen uns auf eine Kontaktaufnahme ihrerseits!

Was verkauft die Baumschule Nielsen?

Die Baumschule Nielsen kann Ihnen ein umfangreiches Sortiment an Rhododendron, japanischen Ahornen, Echinacea-Pflanzen und Zwerg-Nadelgehölzen anbieten. Gerne stehen wir Ihnen auch mit Rat zu Ihrer Gestaltung der Anlage in Gronau oder Hennef zur Seite. Auf diese Weise können Sie Ihre neu Ihr soeben erhaltenes Gewächs optimal einbauen. Für die Baumschule Nielsen sind die Kundenzufriedenheit wie auch die Qualität der Gewächse enorm priorisiert. Um Ihnen lange Wohlgefallen an den Koniferen in Ihrem Garten zu bereiten, achten wir bei den Produkten auf eine erstklassige Qualität.

Koniferen: einfache Nadelgehölze für den immer grünen Balkon

Vornehmlich sind Koniferen immergrün und wachsen als Bäume, Großsträucher oder den Boden bedeckende Sträucher. U. a. gehören zu diesen der Lebensbaum und der Wacholder, aber auch Eibe, Tanne und Lärche. Eine große Anzahl an Gartenbesitzern nutzen diese hübschen Gewächse auch als Schutz vor ungewollten Blicken. Angenehm ist nicht zuletzt, dass sie bis auf manche Ausnahmen im Winter ihr Nadelkleid nicht verlieren. Da sie nur selten gekürzt werden müssen, gelten sie als leicht zu pflegen. Genauso keine Ansprüche stellen Koniferen an die Beschaffenheit des Bodens. Damit die Pflanze genügend Licht bekommt, ist ein sonniger bis halbschattiger Platz perfekt. Auf Terrassen und Balkonen bieten Koniferen einen gleichguten Schutz vor Blicken wie als Sträucher.

Koniferen: Tipps zur Pflege und Anpflanzung

Besonders geeignet ist die Zeit zwischen September und Dezember, doch zu fast jeder Jahreszeit kann man Koniferen einsetzen. Problemlos lassen sich die Pflanzen in jeden Untergrund einsetzen, in den der Spaten eindringen kann. Dauerfrost können Koniferen, die mit Nachtfrost gut zurechtkommen, nicht standhalten. Ist Ihr Gartenboden in Gronau oder Hennef nicht gut, bessern Sie ihn mit Sand, Mulch oder Pflanzenerde auf. Bei uns können Sie sich Tipps geben lassen Eine umfassende Vorbereitung ist beim Pflanzen von Koniferen in Gronau oder Hennef grundlegend. Eine solche Beratung erhalten Sie vom Team der Baumschule Nielsen. Als Mitglied im Bund deutscher Baumschulen sind wir der ideale Partner für Sie, geht es um den Erwerb von Pflanzen für den Garten oder die Planung und Durchführung Ihrer Gartengestaltung.