Im Traditionsunternehmen Baumschule Nielsen können Sie Koniferen erwerben

Wir, die Baumschule Nielsen, können den Einwohner von Hagen oder Saarbrücken ein breitgefächertes Angebot an hochwertigen Gartengehölzen und Heckenpflanzen bieten. Bei der Baumschule Nielsen bekommen Sie unvergleichliche Qualität, da ein überwiegender Anteil aus eigener Zucht hervorgeht.

Unsere Gewächse machen nicht ausschließlich Weiterverkäufer froh, sondern auch Kleingärtner, die nach dem herausragenden Element für ihre Anlage.

Vorteile unserer Baumschule

  • Diverse Arten sowie Sorten
  • Produktionen aus eigener Hand
  • Verschiedene Größen sowie Farben
  • japanischer Ahorn – unser Steckenpferd
  • Versand quer durch Europa
  • Zufriedenheit und Leistung sind unser Bestreben
  • Kontakt zu dem Kunden
  • Intensive Kundengespräche
  • Züchtung wie es sich der Kunde wünscht
  • Unser Wissen möchten wir verbreiten

In uns finden Sie den optimalen Ansprechpartner für Ihre Belange. Wir freuen uns auf eine Kontaktaufnahme ihrerseits!

Was kann man in der Baumschule Nielsen erwerben?

Sie können bei der Baumschule Nielsen Rhododendron, japanische Ahorne, Zwerg-Nadelgehölze, Echinacea-Pflanzen und viele andere Gewächse kaufen. Zusätzlich zu Gewächsen aller Arten und Größen stehen wir Ihnen natürlich auch mit einem kompetenten Service zur Beratung zur Auswahl, der Pläne für Gestaltungsvorschläge für Terrasse, Garten und Balkon in Hagen oder Saarbrücken umfasst. Höchste Priorität hat für uns jedes Mal die Zufriedenstellung unserer Einkäufer ebenso wie die Güte der Erzeugnisse. Um Ihnen lange Zeit Freude an den Koniferen in Ihrem Garten zu bewirken, achten wir bei den Produkten auf eine hervorragende Qualität.

Auch klasse in Ihrer Gartenanlage – Koniferen

Koniferen sprießen als den Boden bedeckende Sträucher, Großsträucher oder Bäume und sind prinzipiell immergrün. Beispiele für Koniferen sind unter anderem die Lärche, die Tanne und die Eibe sowie der Wacholder oder Lebensbaum. Wenn Sie die Koniferen als Sichtschutz einsetzen wollen, können Sie die Koniferen als Teil einer Hecke unterhalten. Dass die Mehrheit dieser Pflanzen ihre Nadeln im Winter nicht verlieren ist ein Nutzen. Da sie nur selten gestutzt werden müssen sind sie ausgesprochen leicht zu Pflegen. Als unkompliziert gelten Koniferen auch bei der Beschaffenheit des Bodens. Sodass sie gut wachsen kann, garantieren Sie der Pflanze einen sonnigen oder halbschattigen Platz. Als Schutz vor Blicken auf dem Balkon oder der Terrasse können Sie Koniferen ebenfalls einsetzen.

Koniferen: Tipps zur Anpflanzung und Pflege

Hervorragend geeignet ist die Zeit zwischen September und Dezember, doch zu so gut wie jeder Saison kann man Koniferen anpflanzen. Solange der Untergrund nicht gefroren ist, bereitet das Anpflanzen einer Konifere keine Probleme. Dauerfrost kann der Pflanze schaden, während Nachtfrost unschädlich ist. Sollte die Qualität des Bodens in Ihrem Garten in Hagen oder Saarbrücken nicht optimal sein, bessern Sie ihn mit Pflanzenerde, Sand oder Mulch auf. Lassen Sie uns ihnen Tipps geben Unverzichtbar ist eine umfassende Planung, wenn man in Hagen oder Saarbrücken Koniferen anpflanzen will. Für eine ausführliche Beratung wenden sie sich an das Team der Baumschule Nielsen. Unsere Mitgliedschaft im Bund deutscher Baumschulen gilt gleichzeitig als Zertifikat für absolute Kompetenz, wenn es um den Erwerb von Gartenpflanzen oder um die Gestaltung oder Planung Ihres Gartens geht.