Baumschule Nielsen – Koniferen erwerben

Wir sind ein traditionelles Unternehmen, welches bereits 1925 gegründet wurde und Ihnen aus Hamm oder Potsdam ein großes Angebot an Gartengehölzen und Heckenpflanzen anbieten kann. Bei der Baumschule Nielsen erwerben Sie nur die beste Qualität, da ein überwiegender Anteil aus eigener Zucht stammt.

Aus diesem Grund kaufen nicht ausschließlich Großhändler bei uns in der Baumschule, sondern besonders Privatpersonen, die den letzten Schliff für ihren Garten suchen.

Vorteile unserer Baumschule

  • Diverse Arten und Sorten
  • Eigenproduktionen
  • Unterschiedliche Größen sowie Farben
  • japanischer Ahorn – unser Steckenpferd
  • Versand quer durch Europa
  • Zufriedenheit sowie Leistung sind unser Bestreben
  • Kontakt zu dem Kunden
  • Intensive Beratungen
  • Züchtung nach Kundenwunsch
  • Wir verbreiten unser Wissen

In uns finden Sie den perfekten Ansprechpartner für Ihre Wünsche. Wir freuen uns auf Sie!

Was verkauft die Baumschule Nielsen?

Sie können bei der Baumschule Nielsen Rhododendron, japanische Ahorne, Zwerg-Nadelgehölze, Echinacea-Pflanzen und einige weitere Gewächse erwerben. Mit Freude stehen wir Ihnen auch mit unserem gesamten Fachwissen zu Ihrem Design des Gartens in Hamm oder Potsdam zur Seite. So können Sie Ihre gerade gekaufte Pflanze bestmöglich einsetzen. der Erwerber und die Güte der Gewächse stehen für uns im Vordergrund. Auch unsere Koniferen haben hohe Qualität. Auf diese Weise können Sie sich aus Hamm oder Potsdam sehr lange über selbige in Ihrer Grünanlage oder auf Ihrem Balkon ergötzen.

Koniferen – auch toll in Ihrem Garten

In den meisten Fällen sind Koniferen durchgängig grüne Pflanzen, die als Bäume, Großsträucher oder den Boden bedeckende Sträucher wachsen und ihre Nadeln als Blattwerk ausgebildet haben und meist als Großsträucher, Bäume oder bodendeckende Sträucher sprießen. U. a. zählen hierzu die Eibe, Lärche, Tanne aber auch der Wacholder und der Lebensbaum. Als Sichtschutz benutzt werden diese ebenfalls häufig. In der kalten Jahreszeit verliert ein Großteil der Koniferen sein Nadelkleid nicht. Nurnoch selten müssen sie nachgeschnitten werdenaufgrund ihrer kompakten Wuchsweise. Sogar beim Boden gelten Koniferen als pflegeleicht. Um der Pflanze genug Licht zu garantieren, Der Standort sollte bevorzugt sonnig, mindestens halbschattig sein, um der Pflanze genug Licht zu gewährleisten. Um einen Sichtschutz zu bieten oder Schatten zu spenden auf Balkon oder Terrasse lassen sich kleine Koniferen prima in Töpfen oder Kübeln anpflanzen.

Pflege- und Anpflanzratschläge für Koniferen

Koniferen lassen sich zu allen Zeiten des Jahres anpflanzen, besonders eigent sich ist jedoch die Phase von Mitte September bis Dezember. Man kann eine Konifere in nicht gefrorenen Erdboden ohne Probleme einsetzen. Mit nächtlichem Frost kann die Pflanze gut klarkommen, allerdings nicht mit dauerhaftem Frost. Ist der Boden Ihres Gartens in Hamm oder Potsdam nicht gut, bessern Sie ihn mit Pflanzenerde, Sand oder Mulch auf. Bei uns erhalten Sie kompetente Ratschläge. Das Anpflanzen von Koniferen als Heckenbepflanzung in Hamm oder Potsdam setzt eine ausführliche Planung voraus. Für eine ausführliche Beratung wenden sie sich an die Baumschule Nielsen. Wenn es um Vorbereitung oder Durchführung der Gestaltung Ihres Gartens oder den Kauf von Gartenpflanzen geht sind wir der perfekte Partner für Sie, da wir Mitglied im Bund deutscher Baumschulen sind.