Im Traditionsunternehmen Baumschule Nielsen erhalten Sie verschiedene Koniferen

Wir sind ein familiär geführtes Unternehmen, das schon seit 1925 existiert und Ihnen aus Kerpen oder Plauen ein umfassendes Warenangebot an Heckenpflanzen und Gartengehölzen aufbieten kann. Bei der Baumschule Nielsen erwerben Sie unvergleichliche Qualität, da ein großer Teil aus eigenem Hause hervorgeht.

In Folge dessen kaufen nicht nur Floristen, welche die Pflanzen verkaufen, bei uns, sondern vor allem Besitzer eigener Gärten, welche die besten Pflanzen für das Design ihres Gartens suchen.

Vorzüge unserer Baumschule

  • Diverse Arten und Sorten
  • Produktionen aus eigener Hand
  • Verschiedene Größen und Farben
  • japanischer Ahorn als Spezialisierung
  • Versand quer durch Europa
  • Leisutng sowie Zufriedenheit sind uns außerordentlich wichtig
  • Kontakt zum Kunden
  • Ausführliche Beratungen
  • Züchtungen wie es sich der Kunde wünscht
  • Wir verbreiten unser Wissen

In uns finden Sie den optimalen Ansprechpartner für Ihre Wünsche. Wir freuen uns auf Sie!

Unser Warenangebot

Die Baumschule Nielsen bietet Ihnen ein großes Sortiment an Rhododrendron, japanischem Ahorn, Echinacea-Pflanzen, Zwerg-Nadelgehölzen und einigen weiteren Erzeugnissen. Natürlich stehen wir Ihnen auch mit Rat zu Ihrer Vorstellung des Gartens in Kerpen oder Plauen zur Verfügung. So können Sie Ihre neu erhaltene Pflanze perfekt einbauen. Die Güte der Produkte und der Käufer im Vordergrund. Unsere Koniferen sind ebenso von bester Güte..

Für jeden Balkon das Richtige – Koniferen

In den meisten Fällen sind Koniferen durchgängig grüne Erzeugnisse, die als bodendeckenende Sträucher, Großsträucher oder Bäume sprießen und ihre Nadeln als Blattwerk ausgebildet haben und mehrheitlich als bodendeckende Sträucher, Großsträucher oder Bäume sprießen.. Dazu gehören etwa der Wacholder und der Lebensbaum sowie Lärche, Eibe und Tanne. Als Heckenpflanzen können Sie sie vorzüglich als blickdichten Wall nutzen. Auch in der kalten Jahreszeit behalten diese Gewächse bis auf einige Einzelfälle ihr Nadelkleid. Nurnoch gelegentlich nachgeschnitten werden müssen sie, aufgrund ihrer kompakten Art zu Wachsen. Spezifische Ansprüche an den Boden stellen Koniferen ebenfalls nicht. Um der Pflanze genug Licht zu gewährleisten, sollte diese an einem halbschattigen bis sonnigen Standort stehen. Um Schatten zu spenden oder einen Sichtzuschutz zu bieten auf Balkon oder Terrasse können Kübel oder Töpfe prima mit kleinen Koniferen bepflanzt werden.

Die korrekte Anpflanzung und Pflege

fAuch wenn wir den Abschnitt von September bis Dezember besonders empfehlen, kann man Koniferen zu fast jeder Jahreszeit anpflanzen. Eine Konifere kann nur dann nicht angepflanzt werden, wenn der Boden vereist ist. Obwohl der in mitteleuropäischen Wintern vorkommende Nachtfrost harmlos ist, schadet Dauerfrost der Pflanze. Anderenfalls können Sie den natürlichen Boden Ihres Gartens in Kerpen auch mit frischer Erde, Mulch oder Sand aufbessern. Für fachliche Ratschläge nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Unverzichtbar ist eine ausfürhliche Vorbereitung, wenn man in Kerpen oder Plauen Koniferen pflanzen will. An das Team der Baumschule Nielsen können Sie sich wenden, wenn Sie eine ausführliche Beratung brauchen. Als Mitglied im Bund deutscher Baumschulen sind wir der ideale Ansprechpartner für Sie, wenn es um die Durchführung und Vorbereitung Ihrer Gartengestaltung oder den Kauf von Pflanzen für den Garten geht.