Koniferen kaufen beim Traditionsunternehmen Baumschule Nielsen

Als Familienunternehmen, das bereits im Jahre 1925 von Robert Nielsen gegründet wurde, bieten wir Ihnen aus Kiel oder Chemnitz ein umfassendes Sortiment an luxuriösen Heckenpflanzen und Gartengehölzen. Die Produkte der Baumschule Nielsen resultuieren vorrangig aus Eigenproduktion, weswegen wir mit unserem Namen für herausragende Arbeit einstehen können.

Unser Sortiment überzeugt nicht nur die Floristen, sondern gleichwohl Eigentümer von Kleingärten, die unsere Pflanzen für die Umgestaltung ihres privaten Gartens nutzen.

Vorteile unseres Traditionsbetriebs

  • Diverse Sorten und Arten
  • Eigenproduktionen
  • Unterschiedliche Farben und Größen
  • japanischer Ahorn als Spezialisierung
  • Versand nach ganz Europa
  • Leisutng und Zufriedenheit sind unser Bestreben
  • Kontakt zu dem Kunden
  • Ausführliche Kundengespräche
  • Züchtungen nach Kundenwunsch
  • Unser Wissen möchten wir verbreiten

In uns finden Sie den richtigen Ansprechpartner für Ihre Belange. Wir freuen uns auf Sie!

Was vertreibt die Baumschule Nielsen?

Die Baumschule Nielsen bietet Ihnen ein großes Angebot an Rhododrendron, japanischem Ahorn, Echinacea-Pflanzen, Zwerg-Nadelgehölzen und vielen weiteren Erzeugnissen. Wir vertreiben mit unseren Produkten natürlich ebenfalls mit Freude einen Beratungsservice, wie Sie Ihre Gewächse qualitativ unterhalten können in Kiel oder Chemnitz und wie Sie die Erzeugnisse bestmöglich in Ihres Aufbaus des Balkons oder Gartens zur Geltung kommen lassen. Die Qualität der Erzeugnisse ist für unsere Arbeit die wichtigste Priorität parallel zur Befreidigung der Erwerbers. Die Koniferen der Baumschule Nielsen sind von erstklassiger Qualität, sodass jene in Ihrer Grünanlage oder auf Ihrem Balkon in Kiel einen perfekten.

Koniferen: simple Nadelgehölze für den grünen Balkon

Koniferen sind meist immer grüne Pflanzen, die als bodendeckenende Sträucher, Großsträucher oder Bäume wachsen und Nadeln als Blattwerk haben. Dazu gehören unter anderem der Lebensbaum und der Wachholder sowie Eibe, Tanne und Lärche. Als Sichtschutz gebraucht werden sie auch gerne. Ein Großteil der Koniferen behält in der kalten Jahreszeit sein Nadelkleid. Dank ihrer kompakten Wuchsweise sind sie überaus leicht zu pflegen, da sie nur selten nachgeschnitten werden müssen. Auch beim Boden sind Koniferen anspruchslose Gewächse. Ein halbschattiger bis sonniger Standort ist ideal, damit genug Licht an die Pflanze kommt. Sie können Koniferen auch auf Balkonen oder Terrassen als Sichtschutz einsetzen.

Koniferen: Ratschläge zur Anpflanzung und Pflege

Zu fast allen Jahreszeiten können Sie Koniferen einsetzen. Besonders eignet sich jedoch die Zeit zwischen September und Dezember. Ist der Boden nicht gefroren, dann kann man eine Konifere anpflanzen. Mit nächtlichem Frost kann die Pflanze gut zurechtkommen, jedoch nicht mit Dauerfrost. Verbessern Sie mit frischer Erde, Mulch oder Sand den Boden Ihrer Gartenanlage in Kiel oder Chemnitz auf. Kompetente Beratung können Sie bei uns bekommen. In Kiel oder Chemnitz Koniferen anzupflanzen benötigt eine umfassende Vorbereitung. Wenden Sie sich um ausgiebig beraten zu werden, an die Baumschule Nielsen. Möchten Sie Pflanzen für den Garten kaufen oder Ratschläge bei der Planung der Gestaltung Ihres Gartens brauchen sind wir der perfekte Partner, da wir Mitglied im Bund deutscher Baumschulen sind.