Im Traditionsunternehmen Baumschule Nielsen sind sie in der Lage Koniferen zu erwerben

Sind sie aus Lingen oder Pulheim und suchen Sie nach hochwertigen Heckenpflanzen und Gartengehölzen, sind sie bei der Baumschule Nielsen an der richtigen Adresse. Großteils sind unsere Produkte Eigengewächse. Dadurch garantieren wir, dass Sie nur einzigartige Qualität erhalten.

Die Hauseigenen Gewächse machen nicht nur Floristen froh, sondern ebenfalls Besitzer von Kleingärten, die nach dem letzten Schliff für ihren Kleingarten.

Vorzüge der Baumschule Nielsen

  • Diverse Sorten und Arten
  • Eigenproduktionen
  • Verschiedene Farben und Größen
  • japanischer Ahorn – unser Steckenpferd
  • Sendungen quer durch Europa
  • Leisutng und Zufriedenheit sind uns sehr wichtig
  • Kontakt zu dem Kunden
  • Intensive Beratungen
  • Züchtung nach Kundenwunsch
  • Unser Wissen möchten wir verbreiten

Finden Sie in uns den richtigen Ansprechpartner für Ihre Belange. Wir freuen uns auf Sie!

Das Warenangebot der Baumschule Nielsen

Rhododendron, japanische Ahorne, Echinacea-Pflanzen, Zwerg-Nadelgehölze sowie einige weitere Gewächse gehören zu dem Warenangebot der Baumschule Nielsen. Wir bieten zusätzlich zu unseren Pflanzen selbstverständlich ebenfalls mit Freude einen Beratungsservice, wie Sie Ihre Pflanzen ausgezeichnet in Schuss halten können in Lingen oder Pulheim und wie Sie die Gewächse bestmöglich in Ihres Aufbaus des Balkons oder Gartens einsetzen. Das einzig wichtige ist für uns jedes Mal die Zufriedenheit der Erwerber sowie die Güte der Produkte. Die Koniferen der Baumschule Nielsen sind von erstklassiger Klasse, sodass diese in auf Ihrem Balkon oder in Ihrer Grünanlage in Lingen einen herausragenden.

Koniferen – Für jeden Garten das Richtige

Als den Boden bedeckende Sträucher, Großsträucher oder Bäume sprießend, weisen sich Koniferen nicht durch normale Blätter, sondern ein Nadelkleid aus. Einige Beispiele für Koniferen kennen Sie mit Sicherheit: Die Eibe, Lärche, Tanne, der Wacholder oder der Lebensbaum. Diese können ebenfalls gepflanzt werden, um super vor Blicken zu schützen. Im Winter behält ein Großteil der Koniferen seine Nadeln. Sie gelten ansonsten auch als pflegeleicht, da sie nur gelegentlich gekürzt werden müssen. Als anspruchslos Auch bei der Beschaffenheit des Bodens gelten Koniferen als anspruchslos. Ein wenigstens halbschattiger bis sonniger Platz sollte garantiert werden, damit die Pflanze genug Sonnenlicht bekommt. Nicht bloß als Strauch bieten Koniferen einen Schutz vor Blicken, sondern ebenfalls auf Terrassen oder Balkonen.

Koniferen Anpflanz- und Pfleegetipps

Wir würden empfehlen, Koniferen idealerweise ab Mitte September bis Dezember anzupflanzen. Sie können diese aber auch zu so gut wie allen Jahreszeiten anpflanzen. Solange der Erdboden nicht vereist ist, kann man eine Konifere problemlos einsetzen. Auch wenn ein wenig Nachtfrost nicht schadet, sollte der Untergrund nicht permanent vereist sein. fdrische Erde, Mulch oder Sand können den Boden Ihres Gartens in Lingen oder Pulheim verbessern. Bei uns erhalten Sie ausführliche Ratschläge. Eine ausführliche Vorbereitung ist beim Anpflanzen von Koniferen in Lingen oder Pulheim unerlässlich. Wir von der Baumschule Nielsen können Sie zu diesem Thema eingehend beraten. Für den Kauf von Pflanzen für den Garten und die perfekte Umsetzung und Planung Ihrer Gartengestaltung sind wir der perfekte Partner, bestätigt durch unsere Mitgliedschaft im Bund deutscher Baumschulen.