Koniferen kaufen – Baumschule Nielsen

Als Unternehmen in familiärer Hand, das bereits im Jahre 1925 von Robert Nielsen ins Leben gerufen wurde, Können wir den Bürgern von Lippstadt oder Dinslaken ein Angebot an Heckenpflanzen und Gartengehölzen anbieten. Bei der Baumschule Nielsen erwerben Sie herausragende Qualität, da ein überwiegender Anteil aus eigenem Anbau stammt.

Daher kaufen nicht ausschließlich Floristen, welche die Produkte weiter veräußern, bei uns, sondern ebenso Privatpersonen, welche die besten Elemente für die Gestaltung ihrer Gartenanlage suchen.

Vorzüge der Baumschule Nielsen

  • Zahlreiche Arten sowie Sorten
  • Produktionen aus eigener Zucht
  • Verschiedene Größen und Farben
  • japanischer Ahorn als Spezialisierung
  • Sendungen quer durch Europa
  • Zufriedenheit sowie Leistung sind unser Bestreben
  • Kontakt zum Kunden
  • Ausführliche Beratungen
  • Züchtungen nach Kundenwunsch
  • Unser Wissen möchten wir verbreiten

In uns finden Sie den optimalen Ansprechpartner für Ihre Vorstellungen. Wir freuen uns auf Sie!

Was vertreibt die Baumschule Nielsen?

Rhododendron, japanische Ahorne, Echinacea-Pflanzen, Zwerg-Nadelgehölze und viele andere Erzeugnisse gehören zu dem Sortiment der Baumschule Nielsen. Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch mit unserer gesamten Kompetenz zu Ihrer Vorstellung der Grünanlage in Lippstadt oder Dinslaken zur Seite. Dadurch können Sie Ihre neu Ihr neu erworbenes Gewächs ideal einbauen. Zustand der Gewächse und Zufriedenstellung der Erwerber sind für die Baumschule Nielsen enorm wichtig. Unsere Koniferen sind gleichfalls von erstklassiger Qualität..

Für jede Gartenanlage das Richtige – Koniferen

Koniferen sind im Regelfall immergrüne Gewächse, die als Großsträucher, bodendeckende Sträucher oder Bäume sprießen und ihre Nadeln als Blätter ausgebildet haben und im Regelfall als Großsträucher, Bäume oder bodendeckende Sträucher sprießen. Dazu gehören unter anderem der Lebensbaum und der Wachholder sowie Eibe, Tanne und Lärche. sehr gerne genutzt werden die Koniferen auch als Sichtschutz. Die meisten dieser Pflanzen verlieren vorteilhafterweise sogar im Winter ihre Nadeln nicht. Aus ihrer Art zu Wachsen, die sehr komprimiert ist, ergibt sich außerdem der Pluspunkt, dass sie außerordentlich leicht zu Pflegen sind. Ebenfalls keine Ansprüche stellen Koniferen an die Beschaffenheit des Bodens. Um der Pflanze genug Licht zu gewährleisten, sollte diese an einem sonnigen bis halbschattigen Platz stehen. Auch auf dem Balkon oder einer Terrasse können Sie Koniferen in Kübeln oder Töpfen als Schutz vor Blicken benutzen.

Tipps zur Pflege und Anpflanzung der Koniferen

Zu jeder Saison können Sie Koniferen anpflanzen, auch wenn die Zeit von September bis Dezember besonders geeignet ist. Eine Konifere kann da eingesetzt werden, wo der Spaten problemlos in die Erde vorstoßen kann. Mit dauerhaftem Frost kommt das Gewächs nicht zurecht, mit nächtlichem Frost jedoch schon. Ihr Gartenboden in Lippstadt kann sonst mit Sand oder Mulch gelockert oder mit Gartenerde aufgebessert werden. Für fachliche Ratschläge kontaktieren Sie uns. Die Verwendung von Koniferen als Teil einer Hecke in Lippstadt oder Dinslaken setzt eine ausführliche Planung voraus. Wenden Sie sich um ausführlich beraten zu werden, an die Baumschule Nielsen. Wenn es um Planung und Gestaltung Ihrer Gartenanlage oder den Kauf von Pflanzen für den Garten geht, können wir als Zertifikat für allumfassende Qualität unsere Mitgledschaft im Bund deutscher Baumschulen nachweisen.