Koniferen kaufen beim Traditionsunternehmen Baumschule Nielsen

Wir sind ein familiär geführtes Unternehmen, das schon seit 1925 existiert und den Bürgern von Ludwigsburg oder Esslingen am Neckar ein riesiges Angebot an Heckenpflanzen und Gartengehölzen aufbieten kann. Die Erzeugnisse der Baumschule Nielsen resultuieren überwiegend aus eigener Produktion, weshalb wir mit unserem Firmennamen für beste Qualität bürgen können.

Die Hauseigenen Produkte machen nicht ausschließlich Floristen froh, sondern ebenfalls Kleingartenbesitzer, die nach dem herausragenden Element für ihre Anlage.

Vorzüge unseres Traditionsunternehmen

  • Zahlreiche Sorten sowie Arten
  • Eigenproduktionen
  • Unterschiedliche Farben sowie Größen
  • japanischer Ahorn – unser Steckenpferd
  • Versand nach ganz Europa
  • Leisutng und Zufriedenheit sind uns sehr wichtig
  • Kontakt zu dem Kunden
  • Intensive Kundengespräche
  • Züchtung nach Kundenwunsch
  • Wir verbreiten unser Wissen

Finden Sie in uns den richtigen Ansprechpartner für Ihre Belange. Wir freuen uns auf eine Kontaktaufnahme ihrerseits!

Was verkauft die Baumschule Nielsen?

Die Baumschule Nielsen kann Ihnen ein umfangreiches Sortiment an Rhododendron, japanischen Ahornen, Echinacea-Pflanzen und Zwerg-Nadelgehölzen bieten. Neben Gewächsen unterschiedlicher Arten und Größen stehen wir Ihnen gerne auch mit einem ausführlichen Service zur Beratung zur Auswahl, der Vorschläge für Gestaltungsvorschläge für Balkon, Terrasse und Garten in Ludwigsburg oder Esslingen am Neckar enthält. der Käufer und die Güte der Produkte stehen für uns im Fokus. Die Koniferen der Baumschule Nielsen sind von erster Qualität, sodass sie in Ihrer Grünanlage oder auf Ihrer Terasse in Ludwigsburg einen herausragenden.

Für jeden Garten die richtigen Gewächse – Koniferen

Koniferen bilden anstatt Blattwerk ein Nadelkleid und wachsen als den Boden bedeckende Sträucher, Bäume oder Großsträucher. Zu den Koniferen gehören etwa die Lärche, Tanne, Eibe aber auch der Wacholder und der Lebensbaum. Wenn Sie sie als Schutz vor Blicken einsetzen wollen, pflanzen Sie sie als Heckenpflanzen. Ebenso angenehm ist, dass sie ihre Nadeln in der kalten Jahreszeit bis auf einige Ausnahmen behalten. Sie gelten ansonsten auch als leicht zu pflegen, da sie nur gelegentlich gekürzt werden müssen. Sehr pflegeleicht sind Koniferen obendrein beim Boden. Um der Pflanze genug Licht zu garantieren, sollte der Platz zumindest halbschattig, besser sonnig sein. Um Schatten zu spenden oder einen Sichtzuschutz zu bieten auf der Tarrasse oder dem Balkon lassen sich kleine Koniferen prima in Töpfen oder Kübeln anpflanzen.

Wie Koniferen korrekt angepflanzt und gepflegt werden

Auch wenn die Zeit zwischen September und Dezember besonders geeignet ist, können Sie Koniferen zu allen Zeiten des Jahres einsetzen. Sobald man mit dem Spaten in den Untergrund eindringen kann, geht das auch mit dem Pflanzen. Mit nächtlichem Frost kommt die Pflanze zurecht, mit Dauerfrost allerdings nicht. frischer Erde, Mulch oder Sand können Sie zur Aufbesserung Ihres Gartens in Ludwigsburg oder Esslingen am Neckar benutzen. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf für eine fachliche Beratung. Die Planung ist Das wichtigste bei der Nutzung von Koniferen als Teil einer Hecke in Ludwigsburg oder Esslingen am Neckar ist die Vorbereitung. Für eine umfassende Beratung wenden sie sich an die Baumschule Nielsen. Unsere Mitgliedschaft im Bund deutscher Baumschulen gilt zur gleichen Zeit als Zertifikat für absolute Kompetenz, wenn es um den Kauf von Pflanzen für den Garten oder um die Gestaltung oder Vorbereitung Ihres Gartens geht.