Bei der Baumschule Nielsen Koniferen kaufen

Die Baumschule Nielsen kann den Einwohner von Lüneburg oder Castrop-Rauxel ein ausführliches Sortiment an hochwertigen Gartengehölzen und Heckenpflanzen anbieten. Die Pflanzen der Baumschule Nielsen kommen großteils aus Eigenanbau, weswegen wir mit unserem Firmennamen für einzigartige Arbeit einstehen können.

Aufgrund dessen kaufen nicht ausschließlich Händler bei uns in der Baumschule, sondern ebenfalls Hobbygärtner, die den letzten Schliff für ihre private Gartenanlage suchen.

Vorzüge der Baumschule Nielsen

  • Zahlreiche Arten und Sorten
  • Eigenproduktionen
  • Verschiedene Größen sowie Farben
  • japanischer Ahorn – unser Steckenpferd
  • Versand nach ganz Europa
  • Leisutng sowie Zufriedenheit sind unser Bestreben
  • Kontakt zu dem Kunden
  • Intensive Beratungen
  • Züchtungen wie es sich der Kunde wünscht
  • Wir verbreiten unser Wissen

Finden Sie in uns den richtigen Ansprechpartner für Ihre Belange. Wir freuen uns auf Sie!

Das Warenangebot der Baumschule Nielsen

Hierzu gehören eine große Anzahl Variationen an Rhododendron, japanische Ahorne, Echinacea-Pflanzen und Zwerg-Nadelgehölze, welche sich perfekt in Kübeln und Trögen anpflanzen lassen. Natürlich stehen wir Ihnen auch mit unserem gesamten Fachwissen zu Ihrer Umsetzung des Gartens in Lüneburg oder Castrop-Rauxel zur Seite. Dadurch können Sie Ihre neu Ihr soeben gekauftes Gewächs perfekt einbauen. Die Qualität der Produkte und der Käufer im Fokus. Um Ihnen lange Zeit Freude an den Koniferen in Ihrer Grünanlage zu bewirken, achten wir bei den Pflanzen auf eine erstklassige Qualität.

Koniferen – Für jede Gartenanlage die richtigen Gewächse

Koniferen bilden anstatt Blätter Nadeln und sprießen als den Boden bedeckende Sträucher, Bäume oder Großsträucher. Einige Bekannte Vertreter für Koniferen kennen Sie bestimmt: Die Lärche, Tanne, Eibe, der Wacholder oder der Lebensbaum. Als Schutz vor Blicken benutzt werden sie ebenfalls häufig. Dass fast alle dieser Gewächse ihr Nadelkleid in der kalten Jahreszeit behalten ist ein positiver Aspekt. Ihre Wuchsweise lässt sich als kompakt benennen, man muss sie also selten stutzen. Als unkompliziert gelten Koniferen auch beim Boden. Damit ausreichend Licht die Pflanze erreicht, sollte der Standort halbschattig bis sonnig sein. Um auf dem Balkon oder der Terrasse einen Sichtschutz zu bieten oder Schatten zu spenden lassen sich kleinere Koniferen prima in Töpfen oder Kübeln pflanzen.

Anpflanzung und Pflege: So macht man es richtig

Besonders geeignet ist die Jahreszeit ab Mitte September bis Dezember, doch zu fast jeder Jahreszeit kann man Koniferen anpflanzen. Eine Konifere kann dort, wo der Spaten mühelos in die Erde eindringen kann, problemlos angepflanzt werden. Ein wenig Nachtfrost ist unschädlich, nur dauerhaft sollte der Untergrund nicht vereist sein. Der Boden Ihres Gartens in Lüneburg kann alternativ mit Mulch oder Sand aufgelockert oder mit frischer Erde aufgebessert werden. Bei uns bekommen sie umfassende Ratschläge. In Lüneburg oder Castrop-Rauxel Koniferen zu pflanzen erfordert eine ausführliche Vorbereitung. An der Baumschule Nielsen können Sie diese Beratung erhalten. Übrigens sind wir im Bund deutscher Baumschulen als Mitglied anerkannt und sind deshalb der perfekte Partner, wenn es um die Durchführung und Planung der Gestaltung Ihres Gartens sowie um den Erwerb von Pflanzen für den Garten geht.