Koniferen kaufen beim Traditionsunternehmen Baumschule Nielsen

Wir, die Baumschule Nielsen, können Ihnen aus Meerbusch oder Waiblingen ein breitgefächertes Sortiment an hochwertigen Gartengehölzen und Heckenpflanzen bieten. Die Pflanzen der Baumschule Nielsen kommen vorrangig aus eigener Zucht, weswegen wir mit unserem Familiennamen für einzigartige Arbeit einstehen können.

Aus diesem Grund erwerben nicht ausschließlich Wiederverkäufer bei uns in der Baumschule, sondern besonders Hobbygärtner, die den letzten Schliff für die Gestaltung ihres Gartens suchen.

Vorzüge unseres Traditionsunternehmen

  • Diverse Sorten und Arten
  • Produktionen aus eigener Zucht
  • Verschiedene Größen sowie Farben
  • japanischer Ahorn – unser Steckenpferd
  • Versand nach ganz Europa
  • Zufriedenheit sowie Leistung sind unser Bestreben
  • Kontakt zu dem Kunden
  • Intensive Beratungen
  • Züchtungen nach Kundenwunsch
  • Wir verbreiten unser Wissen

Finden Sie in uns den kompetenten Ansprechpartner für Ihre Vorstellungen. Wir freuen uns auf Sie!

Das Sortiment der Baumschule Nielsen

Die Baumschule Nielsen bietet Ihnen ein riesiges Warenangebot an Rhododrendron, japanischem Ahorn, Echinacea-Pflanzen, Zwerg-Nadelgehölzen und einigen weiteren Pflanzen. Wir vertreiben zusätzlich zu unseren Pflanzen selbstverständlich ebenfalls mit Freude einen Beratungsservice, wie Sie Ihre Flora effektiv in Stand halten können in Meerbusch oder Waiblingen und wie Sie die Erzeugnisse optimal in Ihres Designs des Gartens oder Balkons präsentieren. Die Klasse der Pflanzen ist für unsere Firma die wichtigste Priorität neben der Zufriedenheit der Wünsche des Erwerbers. Damit Sie lange Wohlgefallen an Ihrem neuen Gestaltungselement im Garten haben, sind alle Koniferen, die Sie in der Baumschule Nielsen bekommen, von maximaler Qualität.

Für jede Gartenanlage das Richtige – Koniferen

In fast allen Konstellationen sind Koniferen durchgängig grüne Erzeugnisse, die als den Boden bedeckende Sträucher, Großsträucher oder Bäume wachsen und deren Blattwerk als Nadeln ausgebildet ist.. U. a. zählen zu diesen die Eibe, Lärche, Tanne aber auch der Wacholder und der Lebensbaum. Als Teil einer Hecke eingesetzt können Sie sie vortrefflich als Sichtschutz nutzen. In der kalten Jahreszeit verliert das Gros der Koniferen keine Nadeln. Darüber hinaus gelten sie auch als leicht zu pflegen, denn man muss sie nur ausgesprochen selten stutzen. Als unkompliziert Auch leicht zu befriedigen sind Koniferen im Bezug auf die Beschaffenheit des Bodens. Ein sonniger bis halbschattiger Standort ist perfekt, damit die Pflanze genug Licht bekommt. Den gleichen Schutz vor Blicken wie als Hecken bieten Koniferen ebenfalls auf Balkonen und Terrassen.

Koniferen: Ratschläge zur Anpflanzung und Pflege

Obwohl man sie zu so gut wie Jahreszeit einsetzen kann, empfehlen wir Koniferen zwischen September und Dezember anzupflanzen. Ist der Erdboden nicht gefroren, dann kann man eine Konifere anpflanzen. Dauerhaft sollte der Untergrund nicht gefroren sein, auch wenn ein bisschen Nachtfrost nicht schadet. Sonst können Sie den Naturboden Ihres Gartens in Meerbusch auch mit Mulch, Sand oder frischer Erde verbessern. Bei uns können Sie sich Tipps geben lassen Eine ausführliche Vorbereitung ist erforderlich, um Koniferen in Meerbusch anzupflanzen. Wir von der Baumschule Nielsen können Sie zu dieser Thematik ausführlich beraten. Wenn es um Planung oder Umsetzung Ihrer Gartengestaltung oder den Kauf von Gartenpflanzen geht sind wir als Mitglied im Bund deutscher Baumschulen der ideale Ansprechpartner für Sie.