Bei der Baumschule Nielsen Koniferen erwerben

Wir, die Baumschule Nielsen, können Ihnen aus Memmingen oder Kaarst ein ausführliches Sortiment an qualitativen Gartengehölzen und Heckenpflanzen bieten. Bei der Baumschule Nielsen erhalten Sie einzigartige Qualität, da ein großer Teil aus eigenem Hause resultiert.

Aufgrund dessen erstehen nicht ausschließlich Großhändler bei uns vor Ort in der Baumschule, sondern besonders Hobbygärtner, die das perfekte Element für ihre private Gartenanlage suchen.

Vorzüge unserer Baumschule

  • Diverse Sorten sowie Arten
  • Eigenproduktionen
  • Verschiedene Farben und Größen
  • japanischer Ahorn – unser Steckenpferd
  • Sendungen nach ganz Europa
  • Zufriedenheit sowie Leistung sind unser Bestreben
  • Kontakt zu dem Kunden
  • Intensive Beratungen
  • Züchtungen wie es sich der Kunde wünscht
  • Unser Wissen möchten wir verbreiten

Finden Sie in uns den richtigen Ansprechpartner für Ihre Wünsche. Wir freuen uns auf Sie!

Unser Warenangebot

Dazu zählen eine Menge Variationen an Rhododendron, japanische Ahorne, Echinacea-Pflanzen und Zwerg-Nadelgehölze, welche sich ausgezeichnet in Trögen und Kübeln anpflanzen lassen. Zusätzlich zu Gewächsen aller Arten und Größen stehen wir Ihnen gerne auch mit einem kompetenten Service zur Beratung zur Stelle, der Vorschläge für die Gestaltung für Garten, Terrasse und Balkon in Memmingen oder Kaarst enthält. Die An erster Stelle stehen für uns die Qualität der Pflanzen und die Zufriedenheit der Kunden.. Damit Sie nachhaltig Freude an Ihren Koniferen in Ihrem Garten in Memmingen oder Kaarst haben.

Das einfache Nadelgehölz: Koniferen

Koniferen zeichnen sich dadurch aus, dass sie als Großsträucher, bodenbedeckende Sträucher oder Bäume wachsen, deren Blätter sich als Nadeln ausbilden, sodass Sie immergrün sind. Auf jeden Fall kennen Sie diese Beispiele für Koniferen: Der Lebensbaum und der Wacholder sowie Eibe, Lärche und Tanne. Auch als Sichtschutz genutzt sind diese hervorragend. Auch in der kalten Jahreszeit bewahren diese Gewächse bis auf einige Ausnahmen ihre Nadeln. Sie gelten darüber hinaus auch als pflegeleicht, da sie nur gelegentlich gestutzt werden müssen. Besonders pflegeleicht sind Koniferen zudem beim Boden. Damit ausreichend Licht an die Pflanze kommt, Der Standort sollte bevorzugt sonnig, wenigstens halbschattig sein, um der Pflanze genügend Licht zu gewährleisten. Als Sichtschutz können Sie in Kübeln oder Töpfen angepflanzte Koniferen auch auf dem Balkon oder der Terrasse nutzen.

Wie Sie Koniferen korrekt pflegen und anpflanzen

Koniferen lassen sich gut am Jahresanfang bis Anfang Mai oder idealerweise zwischen September und Dezember anpflanzen. Sobald man mit dem Spaten in den Erdboden eindringen kann, geht das auch mit dem Pflanzen. Mit Nachtfrost kommt das Gewächs viel besser zurecht als mit dauerhaftem Frost. Sollte die Qualität Ihres Gartenbodens in Memmingen oder Kaarst nicht allzu gut sein, können Sie diesen mithilfe von Pflanzenerde, Sand oder Mulch verbessern. Für fachliche Unterstützung nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Die Vorbereitung ist Das wichtigste bei der Benutzung von Koniferen als Teil einer Hecke in Memmingen oder Kaarst ist die Planung. Das Team der Baumschule Nielsen kann beraten Sie zu dieser Thematik gerne ausführlich. Unsere Mitgliedschaft im Bund deutscher Baumschulen gilt zur gleichen Zeit als Gütesiegel für allumfassende Sachkunde, wenn es um den Erwerb von Pflanzen für den Garten oder um die Vorbereitung und Gestaltung Ihres Gartens geht.