Koniferen erwerben – Baumschule Nielsen

Die Baumschule Nielsen kann den Bürgern von Peine oder Böblingen ein riesiges Sortiment an hochwertigen Heckenpflanzen und Gartengehölzen bieten. Bei der Baumschule Nielsen erwerben Sie einzigartige Qualität, da ein überwiegender Anteil aus eigenem Anbau stammt.

Die Hauseigenen Pflanzen machen nicht ausschließlich Großhändler froh, sondern ebenfalls Besitzer von Kleingärten, die nach dem Highlight für ihren Garten suchen.

Vorteile der Baumschule Nielsen

  • Diverse Arten und Sorten
  • Produktionen aus Eigenzucht
  • Unterschiedliche Farben und Größen
  • japanischer Ahorn als Spezialgebiet
  • Versand nach ganz Europa
  • Leisutng und Zufriedenheit sind uns außerordentlich wichtig
  • Kontakt zum Kunden
  • Intensive Beratungen
  • Züchtung wie es sich der Kunde wünscht
  • Wir verbreiten unser Wissen

Finden Sie in uns den kompetenten Ansprechpartner für Ihre Wünsche. Wir freuen uns auf Sie!

Was kann man in der Baumschule Nielsen erhalten?

Die Baumschule Nielsen kann Ihnen ein riesiges Angebot an Rhododendron, japanischen Ahornen, Echinacea-Pflanzen und Zwerg-Nadelgehölzen bieten. Wir vertreiben zusätzlich zu unseren Produkten selbstverständlich auch mit Freude einen Beratungsservice, wie Sie Ihre Flora qualitativ pflegen können in Peine oder Böblingen und wie Sie die Pflanzen perfekt in Ihrer Komposition des Balkons oder Gartens präsentieren. Für die Baumschule Nielsen sind die Zufriedenstellung der Kunden wie auch die Klasse der Pflanzen außerordentlich priorisiert. Die Koniferen der Baumschule Nielsen sind von erstklassiger Qualität, damit sie in Ihrem Garten oder auf Ihrem Balkon in Peine einen erstklassigen.

Das pflegeleichte Nadelgehölz: Koniferen

Grundsätzlich sind Koniferen immergrün und sprießen als den Boden bedeckende Sträucher, Bäume oder Großsträucher. Einige Bekannte Vertreter für Koniferen wissen Sie bestimmt: Der Wacholder und der Lebensbaum sowie Eibe, Lärche und Tanne. Als Teil einer Hecke eingesetzt können Sie sie ideal als Sichtschutz pflanzen. Die Mehrheit der Koniferen behält in der kalten Jahreszeit seine Nadeln. Da sie nur selten gestutzt werden müssen, gelten sie als leicht zu pflegen. Sogar beim Boden gelten Koniferen als pflegeleicht. Um ihr die perfekten Bedingungen zu gewährleisten, sollten Sie der Pflanze einen sonnigen bis halbschattigen Platz garantieren. Auch auf der Terrasse oder dem Balkon können Sie Koniferen in Kübeln oder Töpfen als Sichtschutz benutzen.

Koniferen Anpflanz- und Pflegeratschläge

Koniferen können Sie hervorragend im Frühjahr bis Anfang Mai oder ideal zwischen September und Dezember einsetzen. Kann der Spaten ins Erdreich eindringen, ohne dass es Probleme bereitet, kann man dort auch eine Konifere anpflanzen. Mit nächtlichem Frost kann die Pflanze gut zurechtkommen, jedoch nicht mit dauerhaftem Frost. Mulch, Sand oder frische Erde können In Ihrem Garten in Peine oder Böblingen den Erdboden verbessern. Bei uns kann man sich beraten lassen Koniferen in Peine anzupflanzen erfordert eine umfassende Vorbereitung. Zu dieser Thematik können Sie sich vom Team der Baumschule Nielsen ausgiebig beraten lassen. Wenn Sie Gartenpflanzen kaufen möchten oder Beratung bei der Planung Ihrer Gartengestaltung benötigen sind wir der ideale Ansprechpartner, da wir Mitglied im Bund deutscher Baumschulen sind.