Verschiedenste Koniferen vom Traditionsunternehmen Baumschule Nielsen

Sind sie aus Stolberg oder Sankt Augustin und auf der Suche nach erstklassigen Gartengehölzen und Heckenpflanzen, sind sie bei der Baumschule Nielsen an der richtigen Adresse. Bis auf wenige Ausnahmen sind unsere Produkte aus eigener Zucht. Dadurch garantieren wir Ihnen, dass Sie nur die beste Qualität erwerben.

Aufgrund dessen kaufen nicht ausschließlich Wiederverkäufer bei uns in der Baumschule, sondern ebenfalls Privatgärtner, die das perfekte Element für die Gestaltung ihres Gartens finden wollen.

Vorzüge unserer Baumschule

  • Zahlreiche Sorten und Arten
  • Produktionen aus Eigenzucht
  • Unterschiedliche Größen sowie Farben
  • japanischer Ahorn – unser Steckenpferd
  • Versand nach ganz Europa
  • Leisutng und Zufriedenheit sind uns außerordentlich wichtig
  • Kontakt zu dem Kunden
  • Ausführliche Beratungen
  • Züchtungen nach Kundenwunsch
  • Unser Wissen möchten wir verbreiten

Finden Sie in uns den kompetenten Ansprechpartner für Ihre Wünsche. Wir freuen uns auf eine Kontaktaufnahme ihrerseits!

Die Auswahl der Baumschule Nielsen

Dazu zählen eine Menge Sorten an Rhododendron, japanische Ahorne, Echinacea-Pflanzen sowie Zwerg-Nadelgehölze, die sich ausgezeichnet in Kübeln und Trögen anpflanzen lassen. Wir bieten zusätzlich zu unseren Gewächsen natürlich auch gerne einen Beratungsservice, wie Sie Ihre Gewächse effektiv pflegen können in Stolberg oder Sankt Augustin und wie Sie die Pflanzen ideal in Ihrer Komposition des Balkons oder Gartens zur Geltung kommen lassen. Für die Baumschule Nielsen sind die Zufriedenstellung der Käufer ebenso wie die Qualität der Produkte außerordentlich wichtig. Deswegen sind alle Koniferen, die Sie in der Baumschule Nielsen bekommen, von ausgezeichneter Klasse, sodass Sie ewig Spass an Ihrem neu erworbenen Gestaltungselement im Garten in Stolberg oder Sankt Augustin haben.

Für jeden Balkon das Richtige – Koniferen

Koniferen bilden Nadeln anstatt Blattwerk und wachsen als Großsträucher, den Boden bedeckende Sträuche oder Bäume. U. a. gehören hierzu der Wacholder und der Lebensbaum, aber auch Tanne, Lärche und Eibe. sehr gerne werden diese ebenfalls als Schutz vor Blicken genutzt. Im Winter verlieren sie ihr Nadelkleid bis auf manche Ausnahmen nicht. Wegen ihrer platzsparenden Art zu Wachsen sind sie außergewöhnlich pflegeleicht, da sie nur selten nachgeschnitten werden müssen. Ebenfalls an den Boden stellen Koniferen keine hohen Ansprüche. Damit genug Licht an die Pflanze kommt, Der Standort sollte vorzugsweise sonnig, zumindest halbschattig sein, um der Pflanze genügend Licht zu garantieren. Sie können Koniferen ebenso als Sichtschutz auf Terrasse und Balkon einsetzen.

Koniferen Anpflanz- und Pflegeratschläge

Im Frühjahr bis Anfang Mai oder noch besser zwischen September und Dezember können Sie Koniferen hervorragend anpflanzen. Sie können eine Konifere in nicht vereisten Boden ohne Probleme einsetzen. Nachtfrost, wie er vor allem in mitteleuropäischen Wintern vorkommt, schadet nicht. Nur dauerhafter Frost ist schädlich für die Pflanze. Mit Mulch, Sand oder frischer Erde können sie den Ihren Gartenboden in Stolberg oder Sankt Augustin, sollte dieser in einem schlechten Zustand sein, optimieren. Für kompetente Beratung nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Unerlässlich beim Pflanzen von Koniferen in Stolberg oder Sankt Augustin ist eine ausführliche Vorbereitung. Eine solche Beratung können Sie vom Team der Baumschule Nielsen erhalten. Wenn es um Gestaltung und Planung Ihres Gartens oder den Kauf von Gartenpflanzen geht, gilt unsere Mitlgliedschaft im Bund deutscher Baumschulen als Zertifikat für allumfassende Sachkunde.