In der Baumschule Nielsen sind sie in der Lage Koniferen zu erwerben

Wir sind ein familiär geführtes Unternehmen, das bereits seit 1925 existiert und Ihnen aus Stuttgart oder Düsseldorf ein umfassendes Warenangebot an Heckenpflanzen und Gartengehölzen aufbieten kann. Bei der Baumschule Nielsen erhalten Sie unvergleichliche Qualität, da ein Großteil aus eigenem Hause hervorgeht.

Aufgrund dessen erwerben nicht nur Händler bei uns vor Ort in der Baumschule, sondern auch Privatgärtner, die den letzten Schliff für ihre Gartengestaltung finden wollen.

Vorzüge unserer Baumschule

  • Zahlreiche Arten und Sorten
  • Eigenproduktionen
  • Unterschiedliche Größen sowie Farben
  • japanischer Ahorn – unser Steckenpferd
  • Versand quer durch Europa
  • Leisutng sowie Zufriedenheit sind uns sehr wichtig
  • Kontakt zum Kunden
  • Intensive Kundengespräche
  • Züchtungen wie es sich der Kunde wünscht
  • Wir verbreiten unser Wissen

In uns finden Sie den richtigen Ansprechpartner für Ihre Belange. Wir freuen uns auf Sie!

Die Auswahl der Baumschule Nielsen

Die Baumschule Nielsen kann Ihnen ein großes Angebot an Rhododendron, japanischen Ahornen, Echinacea-Pflanzen und Zwerg-Nadelgehölzen anbieten. Gerne stehen wir Ihnen auch mit unserem gesamten Fachwissen zu Ihrer Umsetzung des Gartens in Stuttgart oder Düsseldorf zur Verfügung. Auf diese Weise können Sie Ihre neu Ihr gerade erhaltenes Gewächs bestmöglich einsetzen. Oberste Priorität hat für uns jedes Mal die Befriedigung der Einkäufer und die Güte der Pflanzen. Damit Sie ewig Wohlgefallen an Ihren Koniferen in Ihrer Grünanlage in Stuttgart oder Düsseldorf haben.

Auch toll in Ihrer Gartenanlage – Koniferen

Koniferen zeichnen sich dadurch aus, dass sie gewöhnlich das ganze Jahr grün sind und als Großsträucher, bodendeckende Sträucher oder Bäume heranwachsen, bei welchen sich anstatt des Blattwerks Nadeln bilden. Beispiele für Koniferen sind unter anderem die Eibe, die Lärche, die Tanne oder auch der Lebensbaum oder der Wacholder. Eine Menge an Besitzern von Gärten nutzen diese hübschen Pflanzen auch als Sichtschutz. Im Winter behält die Mehrheit der Koniferen sein Nadelkleid. Sie gelten darüber hinaus auch als leicht zu pflegen, denn man muss sie nur äußerst selten stutzen. Als anspruchslos Auch leicht zufriedenzustellen sind Koniferen im Bezug auf die Beschaffenheit des Bodens. Um der Pflanze ausreichend Sonnenlicht zu garantieren, sollte mindestens ein halbschattiger, bestenfalls ein sonniger Platz, garantiert werden. Nicht ausschließlich als Hecke bieten Koniferen einen Sichtschutz, sondern ebenso auf Terrassen oder Balkonen.

Tipps zur Anpflanzung und Pflege der Koniferen

Obwohl die Zeit zwischen September und Dezember besonders geeignet ist, können Sie Koniferen zu allen Zeiten des Jahres anpflanzen. Die Pflanzen gehen problemlos in den Boden, wenn der Spaten dies auch tut. Nicht klar kommen Koniferen mit permanentem Frost. Dafür halten sie Frost über Nacht hervorragend Stand. Der Erdboden Ihres Gartens in Stuttgart kann alternativ mit PflanzenerdefFrischer Erde verbessert, oder auch mit Mulch oder Sand ein wenig gelockert werden. Bei uns werden Sie beraten Das Einsetzen von Koniferen als Heckenbepflanzung in Stuttgart oder Düsseldorf setzt eine umfassende Vorbereitung voraus. Eine solche Beratschlagung erhalten Sie vom Team der Baumschule Nielsen. Wenn es um den Erwerb von Pflanzen für den Garten oder um die Planung und Gestaltung Ihrer Gartenanlage geht, können wir als Gütesiegel für allumfassende Qualität unsere Mitgledschaft im Bund deutscher Baumschulen nachweisen.