In der Baumschule Nielsen erhalten Sie diverse Koniferen

Wir, die Baumschule Nielsen, können den Bürgern von Villingen-Schwenningen oder Konstanz ein großes Angebot an hochwertigen Gartengehölzen und Heckenpflanzen anbieten. Seien Sie sich sicher, dass Sie nur perfekte Qualität bekommen bei der Baumschule Nielsen, da ein überwiegender Anteil der Pflanzen von uns persönlich gepflegt und angepflanzt werden.

Die Hauseigenen Erzeugnisse machen nicht nur Wiederverkäufer froh, sondern insbesondere Kleingartenbesitzer, die nach dem letzten Schliff für ihre Gartenanlage.

Vorteile unserer Baumschule

  • Zahlreiche Arten und Sorten
  • Eigenproduktionen
  • Verschiedene Farben und Größen
  • japanischer Ahorn als Spezialgebiet
  • Sendungen quer durch Europa
  • Zufriedenheit sowie Leistung sind unser Bestreben
  • Kontakt zu dem Kunden
  • Intensive Kundengespräche
  • Züchtungen nach Kundenwunsch
  • Wir verbreiten unser Wissen

In uns finden Sie den richtigen Ansprechpartner für Ihre Vorstellungen. Wir freuen uns auf Sie!

Unser Warenangebot

Hierzu gehören eine große Anzahl Variationen an Rhododendron, japanische Ahorne, Echinacea-Pflanzen wie auch Zwerg-Nadelgehölze, die sich ausgezeichnet in Kübeln und Trögen züchten lassen. Selbstverständlich bieten wir in Kombination mit hervorragenden Produkten ebenfalls eine erstklassige Beratung zur Gestaltung Ihres Gartens, Balkons oder der Terrasse in Villingen-Schwenningen oder Konstanz an. Für die Baumschule Nielsen sind die Zufriedenstellung der Kunden wie auch die Klasse der Pflanzen außerordentlich priorisiert. Damit Sie lange Zeit Freude an Ihren Koniferen bei Ihnen in Villingen-Schwenningen oder Konstanz haben.

Koniferen – auch toll in Ihrem Garten

Koniferen sind zumeist stets grüne Gewächse, die als den Boden bedeckende Sträucher, Großsträucher oder Bäume wachsen und Nadeln als Blattwerk haben. Zu diesen zählen u. a. der Wacholder und der Lebensbaum, aber auch Tanne, Lärche und Eibe. sehr gerne gepflanzt werden diese auch als Sichtschutz. Im Winter behalten Sie ihr Nadelkleid vorteilhafterweise bis auf wenige Ausnahmen. Nurnoch selten nachgeschnitten werden müssen sie, aufgrund ihrer kompakten Wuchsweise. Als anspruchslos Auch leicht zufriedenzustellen sind Koniferen im Bezug auf die Beschaffenheit des Bodens. Um der Pflanze genug Licht zu garantieren, Der Platz sollte bevorzugt sonnig, mindestens halbschattig sein, um der Pflanze genug Licht zu garantieren. Um auf dem Balkon oder der Terrasse Schatten zu spenden oder einen Sichtschutz zu bieten lassen sich kleinere Koniferen fantastisch in Töpfen oder Kübeln anpflanzen.

Koniferen Pflege- und Anpflanzratschläge

Koniferen lassen sich zu nahezu jeder Zeit des Jahres einsetzen. Wir empfehlen aber besonders die Zeit ab Mitte September bis Dezember. Eine Konifere kann dort, wo der Spaten problemlos in die Erde eindringen kann, ohne Probleme angepflanzt werden. Obwohl ein wenig Frost über Nacht nicht schadet, sollte der Boden nicht permanent gefroren sein. Mittels Mulch, Sand oder frischer Erde können Sie den Erdboden Ihres Gartens in Villingen-Schwenningen oder Konstanz verbessern. Holen Sie sich bei uns Ihre Tipps ab Unentbehrlich beim Pflanzen von Koniferen in Villingen-Schwenningen oder Konstanz ist eine ausführliche Vorbereitung. Diese Beratung bekommen Sie vom Team der Baumschule Nielsen. Wir sind für Sie als Mitglied im Bund deutscher Baumschulen der ideale Ansprechpartner, wenn es um die Planung und Durchführung Ihrer Gartengestaltung oder den Kauf von Gartenpflanzen geht.