In der Baumschule Nielsen bekommen Sie unterschiedliche Koniferen

Wir, die Baumschule Nielsen, können Ihnen aus Waiblingen oder Hattingen ein riesiges Warenangebot an luxuriösen Heckenpflanzen und Gartengehölzen bieten. Lassen Sie sich versichern, dass Sie nur optimale Qualität erwerben bei der Baumschule Nielsen, da ein großer Teil der Pflanzen persönlich von uns angepflanzt und gepflegt werden.

Aus diesem Grund kaufen nicht ausschließlich Händler in unserer Baumschule, sondern auch Hobbygärtner, die das perfekte Element für die Gestaltung ihres Gartens finden wollen.

Vorteile unserer Baumschule

  • Diverse Arten sowie Sorten
  • Produktionen aus Eigenzucht
  • Unterschiedliche Farben und Größen
  • japanischer Ahorn – unser Steckenpferd
  • Sendungen quer durch Europa
  • Leisutng und Zufriedenheit sind unser Bestreben
  • Kontakt zu dem Kunden
  • Intensive Kundenberatungen
  • Züchtung wie es sich der Kunde wünscht
  • Wir verbreiten unser Wissen

In uns finden Sie den perfekten Ansprechpartner für Ihre Vorstellungen. Wir freuen uns auf Sie!

Was verkauft die Baumschule Nielsen?

Sie können bei der Baumschule Nielsen Rhododendron, japanische Ahorne, Zwerg-Nadelgehölze, Echinacea-Pflanzen und einige andere Gewächse kaufen. Gerne stehen wir Ihnen auch mit unserem gesamten Fachwissen zu Ihrer Vorstellung des Gartens in Waiblingen oder Hattingen zur Verfügung. Dadurch können Sie Ihre gerade Ihr gerade erworbenes Gewächs perfekt einsetzen. Güte der Gewächse und Zufriedenstellung der Käufer haben für die Baumschule Nielsein einen außerordentlichen Stellenwert. Von erster Güte sind gleichfalls die Koniferen aus der Baumschule Nielsen, damit sie in auf Ihrem Balkon oder in Ihrem Garten in Waiblingen einen besondersgefallenden Eindruck machen können.

Für jede Gartenanlage das Richtige – Koniferen

In fast allen Fällen sind Koniferen immer grüne Gewächse, die als Bäume, Großsträucher oder bodendeckende Sträucher sprießen und ihre Nadeln als Blätter ausgebildet haben und in der Regel als bodendeckende Sträucher, Großsträucher oder Bäume wachsen.. Zu diesen gehören u. a. der Lebensbaum und der Wacholder, aber auch Eibe, Tanne und Lärche. Häufig genutzt werden diese auch als Sichtschutz. Auch im Winter verlieren Koniferen bis auf wenige Einzelfälle ihre Nadeln nicht. Ein anderer Nutzen, der sich aus der kompakten Art zu Wachsen ergibt, ist ihre Pflegeleichtigkeit. Auch bei der Beschaffenheit des Bodens gelten Koniferen als unkompliziert. Damit ausreichend Licht an die Pflanze kommt, sollte der Standort sonnig, mindestens halbschattig, sein. In Kübeln oder Töpfen lassen sich übrigens vortrefflich kleinere Koniferen anpflanzen und können so auf dem Balkon oder der Terrasse einen Sichtschutz bieten oder Schatten spenden.

Anpflanz- und Pflegeratschläge für Koniferen

Koniferen lassen sich zu jeder Saison anpflanzen, besonders eigent sich ist jedoch die Phase von Mitte September bis Dezember. Man kann eine Konifere problemlos einsetzen, solange der Boden nicht vereist ist. Dauerfrost ist schlecht für das Gewächs, Frost über Nacht hingegen ist unschädlich. frischer Erde, Mulch oder Sand können Sie zur Aufbesserung Ihrer Gartenanlage in Waiblingen oder Hattingen nutzen. Bei uns erhalten Sie umfassende Ratschläge. Eine ausreichende Vorbereitung ist unverzichtbar für die Verwendung von Koniferen als Teil einer Hecke in Waiblingen. Wir von der Baumschule Nielsen können beraten Sie zu diesem Thema gerne ausgiebig. Wir sind außerdem Mitglied im Bund deutscher Baumschulen und sind dementsprechend der ideale Partner, wenn es um die Planung und Durchführung der Gestaltung Ihres Gartens sowie um den Kauf von Gartenpflanzen geht.