Rhododendron für Aalen

Verzieren Sie Ihren Garten und Balkon in Aalen mit einer innovativen Pflanze. Der Rhododendron ist nicht nur Immergrün, sondern auch sehr wetterfest. Ein passendes Verhältnis zwischen Schatten und Sonne hilft dem Rhododendron bei Ihnen in Aalen zu wachsen. Des Weiteren benötigt die Pflanze auch einen sauren Untergrund. Die enorme Vielfältigkeit und die Farbintensivität sind weitere Merkmale, die den Rhododendron zu einem tatsächlichen Hingucker in Ihrem Heim in Aalen machen. Angesichts der immensen Artenvielfalt , blüht der Rhododendron zu unterschiedlichen Zeiten des Jahres. Deshalb ist es auch nicht außergewöhnlich, dass die Blütezeit sogar über den Monat Mai hinausgeht.

Rhododendron bei Baumschule Nielsen

Von Frühjahr bis Herbst kann ein Rhododendron bei Ihnen in Aalen bewundert werden. Angesichts der zahllosen Kombinationsmöglichkeiten und der immensen Artenvielfalt ist dieses möglich. Ordern Sie Ihren Rhododendron noch heute in unserem Onlineshop, oder schauen Sie direkt in unserem Laden vorbei. Sollten Sie sich für einen Rhododendron in Aalen interessieren, würden wir uns freuen, wenn Sie sich von uns, der Baumschule Nielsen beraten lassen.

Gut zu Wissen

Allgemeines

Die immergrüne Pflanze Rhododendron besticht ab dem Monat Mai durch ein auffälliges und buntes Blütenmeer. Der Rhododendron wird ebenfalls als Moorbeetpflanze bezeichnet. Dieses hat den Hintergrund, dass die Pflanze einen sauren Untergrund auch bei Ihnen in Aalen benötigt. Feiner und humoser Boden ist der ideale Boden für den Rhododendron.

Herkunft

Herkunft des Rhododendrons

Viele verschiedenartige Arten des Rhododendrons sind gegenwärtig in Deutschland ansässig. Die Robustheit lässt den Rhododendron auch in Bergwäldern oder Steppen wachsen. Auch in Aalen ist es aus diesem Grund vorstellbar den Rhododendron zu pflanzen. UnNeuartige Variationen der Pflanze werden vielmals in den asiatischen Ländern entdeckt. In kleineren und abgeschiedenen Bergregionen werden häufig Varianten der Pflanze entdeckt. Der Artenreichtum des Rhododendrons ist deshalb auch heutzutage noch kontinuierlich steigend. Auch für Ihren Garten in Aalen gibt es also die passende Pflanze.

Die Blüte

Der Moment der Blüte

Auch in Aalen blüht der Rhododendron von der Frühlingszeit bis in den Herbst hinein. unter Beachtung all dieser Dinge eine wichtige Rolle, um ein pausenlos stilvolles Blütenbild des Rhododendrons zu haben. Von März bis September kann der Rhododendron auch in Aalen boomen. Dieses bedarf einer fachmännischen Beratung sowie etwas Geschick im Umgang mit der Pflanze.

Wichtige Hinweise zur Pflege

Pflegehinweise für den Rhododendron in Aalen

Untergrund und Standort sind bedeutende Elemente um einen Rhododendron auch in Aalen bestmöglich wachsen zu lassen. Lehmiger Untergrund sollte mit Erde aufgelockert werden, um eine ästhetische Pflanze zu bekommen. Durch das untermischen von Muttererde, senkt sich der pH-Wert im Erdreich und die Pflanze kann sich großartig entfalten. Auch die Düngung der Pflanze ist ein wichtiger Gesichtspunkt im Umgang mit Rhododendron. Diese wichtigen Hinweise sollten auch Sie in Aalen einplanen. Durch eine geschickte Zusammensetzung von mineralischen und organischen Düngern erhält ein Rhododendron alle bedeutenden Nährstoffe für ein gesundes Wachstum. Des Weiteren sollte auf das Herausbrechen der ausgeblühten Blumenblüten geachtet werden. Besonders jüngere Pflanzen benötigen diese Pflege, um im Vorfeld keine Schwierigkeiten zu bekommen. Durch dieses nicht ausgeschlossene Versäumnis entstehen sogenannte Saatstände, welche zwar nicht hinderlich sind, aber der Pflanze enorm viel Energie entziehen. Gerade bei jüngeren Pflanzen sollte regelmäßig auf den Rückschnitt geachtet werden. Durch dieseMaßnahme kann die Pflanze sich gut verästeln. Mit unserem Know-how stehen wir allen unseren Abnehmern aus Aalen gerne zur Verfügung. Insbesondere in Aalen sind die Temperaturen für einen Rhododendron optimal. Wind und Trockenheit sind gerade in der kalten Jahreszeit die Faktoren die dem Rhododendron zusetzen. Allg. Gültigkeit hat, dass ein Rhododendron bis zu minus 20 Grad Celsius winterfest sein kann.

Das Vertrocknen der Pflanze durch den trockenen Frost ist eine immense Gefahr in Aalen. Immense Wärme schlägt sich auf das Wachstum des Rhododendrons nieder. Ein halbschattiger Bereich ist für den Rhododendron vorzugsweise geeignet. Im Unterschied dazu kann man im Norden von der BRD den Rhododendron einfach der Sonne aussetzten.

Um den richtigen Standort, sowie die richtige Gattung für IhrenGarten oder Balkon in Aalen zu finden, beraten wir Sie gern ganz persönlich und individuell. Wie oft Sie in Aalen den Rhododendron gießen sollen, hängt von den Wetterbedingungen ab. Speziell in einem sehr nicht feuchten Winter sollten Sie den Rhododendron mit viel Wasser versorgen.

Auf den Schnitt kommt es an

Auf den Schnitt kommt es an

Neue Triebe entfalten sich am ehesten, wenn die alten Blüten abgeschnitten und entfernt werden. Besonders die stark wachsenden Rhododendronarten sollten zurückgeschnitten werden. Auch in Aalen sollte darauf geachtet werden. Für jüngere Pflanzen ist das Zurückschneiden im Hinblick auf ein hübsches Blütenbild besonders wichtig. Die spitzen Triebknospen zu beseitigen reicht vielmals schon aus. Durch selbiges Mittel, wird die sogenannte Seitenknospe angeregt zu wachsen. Ebendiese befindet sich in direkter Nähe zum Blattansatz. Mit dieser Praktik sind 2-3 neue Pflanzentriebe der Pflanze nicht unüblich. Demzufolge können Sie mit wenig Arbeitseinsatz viel erlangen.

Das Zurückschneiden am letzten Blattkranz empfehlen wir bei Pflanzen, die im vergangenen Jahr nur eintriebig gewachsen sind. Dieses kann langfristig Ihre Pflanze in Aalen verschönern. Anwendung und Theorie sind häufig voneinander abweichend. Folglich haben wir gerade für Aalen zwei Videos rund um die Pflege des Rhododendrons erstellt.

Ein- und Umpflanzen

Den Rhododendron optimal umpflanzen

Von großer Bedeutung ist die Planung beim Ein- oder Umpflanzen der Pflanze. Den neuen Standort bereiten Sie am ehesten mit Mutterboden, Torf oder spezieller Rhododendronerde vor. Die Breite des Lochs sollte ausreichend ausersehen werden. Das Loch sollte erheblich breiter als tief sein, da die Wurzeln sich eher in die Breite als in die Tiefe entfalten.

Als Symbol für die Größe der Wurzeln kann die visuelle Fläche der Pflanze gesehen werden. Umpflanzen lässt sich der Rhododendron problemlos. Mit der sehr geringen Wurzeltiefe ist es auch bei älteren Pflanzen relativ einfach möglich, Sie mit hinlänglich Boden abzustechen und an einen neuen Standort zu verlegen. Gern beraten wir Sie zu allen Problemen rund um die Versetzung des Rhododendrons bei Ihnen in Aalen. Sprechen Sie uns an!

Gesundheitsgefährdend für Menschen

Nicht zum Verzehr geeignet

Berühren und Abschneiden des Rhododendrons sind für den Menschen unschädlich. Sollte die Pflanze aber verzehrt werden, kann der Giftstoff der Pflanzen für Menschen sehr gefährlich sein. Zu dieser Fragestellung können wir Sie in allen Einzelheiten beraten. Beim Abschneiden sollten hoch sensible Menschen sehr wohl Handschuhe tragen. Bei unserer laufenden Arbeiten mit dem Rhododendron konnte in der Baumschule Nielsen keinerlei Hautirritation oder eine Unverträglichkeit festgestellt werden.

Preise

Preise

Das beachtliche Leistungsangebot und Produktportfolio der Baumschule Nielsen bietet auch für Abnehmern aus Aalen den richtigen Rhododendron. Das Repertoire der Baumschule Nielsen wird in Zukunft mehr als 300 verschiedene Sorten des Rhododendron einschließen. Naturgemäß spielen hier Größe und Lebensalter eine Rolle in der Preisstruktur. Das Preislevel des Rhododendron beginnt ungefähr bei 10 EUR. Durch das Artenreichtum, kann dieser Wert auch noch deutlich ansteigen. Die Pflanze kann aufgrund ihrer Artendiversität bei außergewöhnlichen Gattungen bis zu mehreren Tausend Euro kosten.

Beratung durch Experten

Persönliche Unterstützung für den Kunden

Unsere Unterstützung erfolgt für alle Kunden angepasst und auch auf Aalen optimiert. Pflegehinweise gehören ebenso zur Beratung wie die Unterstützung bei der Wahl des optimalen Standorts der Pflanze in Ihrem Garten in Aalen.
Damit auch in Ihrem Garten der Rhododendron phantastisch wächst und gedeiht, sollten Sie sich vor dem Kauf von uns beraten lassen. Die Wahl des optimalen Standortes, die Qualität der Erde sind hier wichtige Informationen um nachhaltig Vergnügen am Rhododendron zu haben. Wählen Sie die optimale Pflanze für Ihre Gartenanlage. Sollte sie zu üppig sein, kann der Garten geradewegs zu gefüllt wirken. Und der schöne Anblick des Rhododendrons rückt demzufolge in den Hintergrund. Sie können das schöne Blütenbild am längsten genießen, wenn Sie eine feine Mischung der Artn für Ihren Garten in Aalen aussuchen.

Somit kann der stilvolle Anblick der Pflanze dank seiner Artendiversität lange genossen werden. Wir beraten Sie über alle Kommunikationswege, und gerne auch persönlich. Im Übrigen finden Sie alle Informationen und Pflegehinweise auf unserer Internetseite. Diese zusammengestellten Fragestellungen beantworten Ihnen aus Aalen hoffentlich die ersten und wichtigsten Fragen. Andernfalls zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Die Baumschule Nielsen möchte Ihnen als Kunde aus Aalen bei allen Fragen rund um das Thema Flora weiterhelfen. Sie aus Aalen zukünftig bei uns begrüßen zu dürfen würde uns sehr freuen. Bis demnächst, ihre Baumschule Nielsen. Wir freuen uns auch auf Kunden aus Neubrandenburg.