Rhododendron – Cottbus

Verschönern Sie Ihre Gartenanlage und Balkon in Cottbus mit einer innovativen Pflanze. Immergrün, ein bildhübsches Blütenbild sowie sehr winterfest sind lediglich ein paar der Eigenschaften der Rhododendren. Ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen hell und dunkel hilft dem Rhododendron bei Ihnen in Cottbus zu wachsen. Ebenso ein saurer Boden ist hier von Vorteil. Die beachtliche Diversität und die Farbintensivität sind zusätzliche Eigenschaften, die den Rhododendron zu einem wirklichen Hingucker in Ihrem Heim in Cottbus machen. Die Blüte des Rhododendron ist angesichts der vielen verschiedenen Sorten über das gesamte Jahr verteilt. Aus diesem Grund ist es auch nicht selten, dass die Blütezeit auch über den Monat Mai hinausgeht.

Rhododendron bei Baumschule Nielsen

Eine geschickte Kombination der verschiedenen Arten des Rhododrons ermöglicht es, das die Pflanze von Frühling bis zum Herbst bei Ihnen in Cottbus ihre Gartenanlage oder Balkon verschönert. In unserem Geschäft, aber auch sofort in unserem Onlineshop können Sie die verschiedenen Sorten des Rhododendrons direkt mitnehmen oder ordern. Wir freuen uns auf Sie und beraten Sie gerne, wenn Sie sich für einen Rhododendron in Cottbus interessieren.

Generelle Informationen

Generelle Informationen

Eine immergrüne Pflanze, die sich in der Regel gegen Mai in ein beachtliches Blütenmeer verwandelt, wird unter dem Begriff Rhododendron verstanden. Der Rhododendron wird auch als Moorbeetpflanze bezeichnet. Dieses hat den Background, dass die Pflanze einen sauren Boden auch bei Ihnen in Cottbus benötigt. Der beste Boden für den Rhododendron ist feine und humose Erde.

Herkunft

Das Auftreten der Pflanze

Unterschiedliche Sorten des Rhododendrons zählen unterdessen zu den heimischen Pflanzen. Die Robustheit lässt den Rhododendron auch in Bergwäldern oder Steppen gedeihen. Auch in Cottbus ist es somit möglich den Rhododendron zu pflanzen. Speziell im asiatischen Bereich werden immer wieder neue Arten vom Rhododendron gefunden. Des Öfteren in kleineren und menschenleeren Bergregionen werden neue Gattungen dieser Pflanze gesichtet. Infolgedessen steigt der Artenreichtum der Pflanze weiterhin stetig. Auch für Sie aus Cottbus gibt es aus diesem Grund den richtigen Rhododendron.

Blütezeiten des Rhododendron

Blütezeiten des Rhododendron

Sie können die Glanzzeit des Rhododendrons auch bei Ihnen in Cottbus von der Frühlingszeit bis in den Herbst hinein bewundern. hierbei eine immense Rolle, um ein pausenlos geschmackvolles Blütenbild des Rhododendrons zu haben. Von März bis zum Monat des Herbstbeginns kann der Rhododendron auch in Cottbus aufblühen. Dieses bedarf einer fachmännischen Beratung sowie etwas Geschick im Umgang mit der Pflanze.

Gezielte Pflege für den Rhododendron in Cottbus

Pflegehinweise für den Rhododendron in Cottbus

Boden und Standort sind wichtige Elemente um einen Rhododendron auch in Cottbus ideal wachsen zu lassen. Bei sehr sandigem und lehmigem Untergrund ist es von hoher Bedeutsamkeit, den Boden mit Humus aufzulockern. Durch diese Maßnahme kann der pH-Wert sich absenken und ein optimales Wachstum der Pflanze ist garantiert. Auch die Düngung der Pflanze ist ein bedeutender Gesichtspunkt im Umgang mit Rhododendron. Auch für Käufern aus Cottbus sind diese Anhaltspunkte von wichtiger Relevanz. Durch eine vernünftige Kombination von mineralischen und organischen Düngern bekommt ein Rhododendron alle relevanten Nährstoffe für ein gesundes Wachstum. Das Herausschneiden der verblühten Pflanzenblüten ist auch wichtig. Insbesondere jüngere Pflanzen benötigen diese Pflege, um im Vorfeld keine Probleme zu bekommen. Sollte es versäumt werden, besteht die Gelegenheit einer Entwicklung von Saatständen. Diese rauben der Pflanze viel Kraft sind aber nicht schädlich. Gerade bei jüngeren Gewächsen sollte wiederholend auf den Rückschnitt geachtet werden. Durch dieses Mittel kann die Pflanze sich gut verzweigen. Sprechen Sie uns bitte an, falls Sie aus Cottbus noch Fragen haben. Wir beraten Sie gerne und freuen uns auf Sie. Die Temperaturen, im Besonderen auch in Cottbus, sind für Rhododendron sehr gut. Wind und Trockenheit sind gerade in der Winterzeit die Tatsachen die dem Rhododendron zusetzen. Allgemeine Gültigkeit hat, dass ein Rhododendron bis zu minus 20 Grad wetterfest sein kann.

Der Rhododendron ist durch trockenen Frost in Cottbus besonders gefährdet. Auch extreme Wärme beeinträchtigt das Wachstum des Rhododendrons. Ein halbschattiger Bereich ist für den Rhododendron vorzugsweise geeignet. Direkt in die Sonne kann der Rhododendron in Norddeutschland gesetzt werden.

Lassen Sie sich aus Cottbus angepasst von uns beraten um die beste Gattung, sowie den richtigen Ort bei Ihnen zu finden. Wie häufig Sie die Pflanze bewässern sollten, hängt von den Einflüssen der Umwelt in Cottbus ab. Eine optimale Zufuhr von Wasser ist besonders im Winter für den Rhododendron enorm wichtig.

Auf den Schnitt kommt es an

Der optimale Schnitt

Neue Triebe entwickeln sich vorzugsweise, wenn die ehemaligen Blüten abgeschnitten und entfernt werden. Das Zurückschneiden ist gerade bei den hybriden Gattungen des Rhododendrons äußerst wichtig. Hier sollten Sie aus Cottbus auch ein Augenmerk drauflegen. Das Zurückschneiden hilft gerade bei jüngeren Pflanzen, ein schöneses Blütenbild zu entwickeln. Das Entfernen der spitzen Triebknospen kann schon ausreichend sein. Dadurch wird die sogenannte Seitenknospe aktiviert. Die Seitenknospe befindet sich direkt am Anfang des Blattes. Durch diesen geringen Arbeitseinsatz kann man einen hohen Ertrag erhalten. 2-3 Pflanzentriebe sind mit dieser Methode nicht ungewöhnlich.

Ist Ihre Pflanze in Cottbus im letzten Jahr eintriebig gewachsen, raten wir Ihnen, sie direkt am letzten Blattkranz zu stutzen. Theorie und Realität sind natürlich stets voneinander abweichend. Daher haben wir für Sie aus Cottbus 2 Videos zur fehlerfreien Pflege des Rhododendrons erstellt.

Umpflanzen - aber richtig

Ein- und Umpflanzen

Von wichtiger Bedeutung ist die Planung beim Ein- oder Umpflanzen der Pflanze. Torf, Muttererde oder Rhododendronerde wirken hervorragend, um den Boden der Pflanze optimal auf den Rhododendron vorzubereiten. Der Umfang des Lochs sollte ausreichend ausgesucht werden. Deutlich breiter als tief sollten Sie das Loch für die Pflanze bestimmen. Das Wurzelwerk wächst vielmehr waagerecht.

Die Hälfte der Pflanze, die oberhalb der Erde zu sehen ist, zählt als Vorzeichen für die Breite der Wurzeln. Auf Grund seiner geringen Wurzeltiefe kann der Rhododendron mühelos mit genügend Erdboden abgestochen werden, um ihn an einen neuen Standort zu versetzen. Mit Vergnügen beraten wir Sie zu allen Problemstellungen rund um die Versetzung des Rhododendrons bei Ihnen in Cottbus. Sprechen Sie uns an!

Vorsicht beim täglichen Umgang

Gesundheitsgefährdend für Menschen

Das Gift der Pflanze kann bei Verzehr sehr schädlich für den Menschen sein. Der reine Kontakt mit der Pflanze beim Abschneiden oder Umpflanzen ist hingegen gefahrlos. Zu dieser Fragestellung können wir Sie ausführlich beraten. Beim Zurechtschneiden sollten hoch sensible Menschen dennoch Handschuhe tragen. Ausschläge und Unverträglichkeiten konnten in der Baumschule Nielsen selbst im täglichen Umgang mit dem Rhododendron bis dato keineswegs festgestellt werden.

Kosten

Kosten

Das Team der Baumschule Nielsen findet definitiv auch für Sie den passenden Rhododendron für Ihren Garten in Cottbus. Zukünftig soll unser Grundstock auf circa 300 verschiedene Gattungen ansteigen. Größe und Alter spielen bei der Preisstruktur der Gattungen logischerweise auch eine Rolle. Die Baumschule Nielsen kann Ihren Kunden aus Cottbus auch einen Rhododendron für weniger als 10 Euro offerieren. Nach oben ist es hier jedoch schwierig, eine Abgrenzung zu setzen. Bestimmte Typen der Pflanze können Preise von mehreren Tausend EUR kosten.

Beratung durch Experten

Der Käufer im Fokus

Angepasste Beratung auf die naturgemäßen Situationen in Cottbus beinhaltet unsere Betreuung. Auch lohnenswerte Pflegehinweise geben wir Ihnen aus Cottbus gerne.
Lassen Sie sich von uns beraten, um lange Freude an Ihrem Rhododendron zu haben. Von der Wahl des Standorts bis hin zur Qualität des Bodens unterstützen wir Sie ausführlich und umfassend. Wegen einer zu üppig geratenen Pflanze, kann der Garten schlichtweg überladen erscheinen. Deswegen sollten Sie die richtige Pflanzenauswahl treffen. Als Folge fällt der Rhododendron weniger bedeutend in ihrem Garten auf.
Eine feine Mischung ist der optimale Weg, um bei Ihnen in Cottbus das prachtvolle Blütenbild längerfristig bewundern zu können.

Dank der Artendiversität in einem erdenklichen Rhododendronbeet können Sie die Blühzeit des Rhododendrons verlängern und somit lange Zeit den ästhetischen Anblick der Pflanze auskosten. Alle Hinweise und Tricks ringsherum um unser Produktsortiment finden Sie auf unserer Website. Lassen Sie sich von uns beraten, gleich ob telefonisch, per Email oder persönlich in unserem Geschäft. Wir wünschen uns, dass wir Ihnen ausCottbus die relevantesten Fragen beantworten konnten. Für den Fall, dass nicht, sprechen Sie uns bitte an. Bei allen Fragen zum Thema Flora sind Sie aus Cottbus bei unserem Team genau richtig. Wir helfen Ihnen gerne weiter. Sie aus Cottbus bald bei uns willkommen heißen zu dürfen würde uns sehr freuen. Bis demnächst, ihre Baumschule Nielsen. Im Übrigen sind wir selbstverständlich auch für unsere Kunden aus Kaiserslautern immer ansprechbar.